Die Suche ergab 728 Treffer

von vögelchen
Di 17. Jul 2018, 18:47
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Robby hat auch ein Schnabel-Problem
Antworten: 14
Zugriffe: 161

Re: Robby hat auch ein Schnabel-Problem

Du kannst auch ruhig das günstigere Waffenöl nehmen, es muss wirklich nicht das "Vet." sein - es ist exakt das gleiche, nur dass Du für den Aufkleber "Vet." deutl. mehr bezahlst. Das Ballistol für Tiere ist das "Vet." ;) Schlucken sollte Robby das nicht unbedingt, aber ich wüsste jetzt auch nicht s...
von vögelchen
Di 17. Jul 2018, 18:36
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Flugunfähigkeit / Anfälle
Antworten: 10
Zugriffe: 130

Re: Flugunfähigkeit / Anfälle

Ich kann mich meinen Vorschreibern nur voll und ganz anschließen - Du solltest so schnell wie möglich einen wirklich vogelkundigen TA aufsuchen! Bei allem, was Du beschreibst, hört sich das bei Deinem jetzigen TA jedenfalls definitiv nicht vk an...! Ich fahre übrigens immer ca. die doppelte Zeit wie...
von vögelchen
So 15. Jul 2018, 18:20
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Robby hat auch ein Schnabel-Problem
Antworten: 14
Zugriffe: 161

Re: Robby hat auch ein Schnabel-Problem

Du kannst den Schnabel mit Ballistol (Waffenöl) einreiben. Das mache ich auch nach jeder Schnabelkorrektur. Das Ballistol "versiegelt" dann auch das durch das Kürzen angegriffene Horn und desinfiziert es auch gleichzeitig noch mit. Bei sehr schlechter Hornqualität kannst Du den Schnabel auch zwisch...
von vögelchen
So 15. Jul 2018, 18:08
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Wo bekommt ihr Mariendistel her?
Antworten: 9
Zugriffe: 112

Re: Wo bekommt ihr Mariendistel her?

Mariendistel kannst Du auch in Form von Phyto Hepar geben. Das ist dickflüssig und kann ganz einfach alle zwei Tage über das TW verabreicht werden. Das können auch alle mit trinken. Ich würde Dir zusätzlich auch noch zu Alamin (oder Volamin) raten. Das sind Aminosäuren, die wichtig für den Leberstof...
von vögelchen
Sa 14. Jul 2018, 16:57
Forum: Leben mit Wellis
Thema: Volkszählung ab 06/2017
Antworten: 424
Zugriffe: 14860

Re: Volkszählung ab 06/2017

Danke Euch! :loving:
Apollo fehlt hier sehr... :schnief:
Diese Sch...Tumore... :hmpf:
von vögelchen
Do 12. Jul 2018, 11:43
Forum: Wellensittiche suchen ein Zuhause *Abgabe*
Thema: 30559 Hannover - einsame Welli Henne (etwa 1 Jahr alt) sucht Zuhause im Schwarm
Antworten: 17
Zugriffe: 558

Re: 30559 Hannover - einsame Welli Henne (etwa 1 Jahr alt) sucht Zuhause im Schwarm

Ich habe eben mit Mona gesprochen, und sie hat mich gebeten hier kurz die Info zu geben, dass die Vermittlung noch aktuell ist und sie das hier jetzt leider einfach nicht mitbekommen hat... :grins: Sie meldet sich auf jeden Fall heute Abend! :wink:
von vögelchen
Do 12. Jul 2018, 11:39
Forum: Leben mit Wellis
Thema: Volkszählung ab 06/2017
Antworten: 424
Zugriffe: 14860

Re: Volkszählung ab 06/2017

- Apollo :sad: :cry: :schnief:

= 432
von vögelchen
Fr 22. Jun 2018, 14:37
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: OP am Freitag, Nachsorge Tipps
Antworten: 28
Zugriffe: 823

Re: OP am Freitag, Nachsorge Tipps

Reines Tarantula gibt es leider schon seit einigen Jahren nicht mehr, sondern nur noch homöopathische Verdünnungen / Potenzen. Damit sind die Erfolge in der Tumortherapie leider sehr stark zurück gegangen... :sad: Du solltest dann schauen, dass Du dir die niedrigste Potenz besorgst, denn darin ist w...
von vögelchen
Fr 22. Jun 2018, 11:09
Forum: Gästeforum
Thema: Welli hat augentropfen geschluckt
Antworten: 3
Zugriffe: 241

Re: Welli hat augentropfen geschluckt

Ich halte diese Augentropfen für einen Welli, auch "nur" am Auge angewendet, für äußerst bedenklich, da sie Cortison enthalten. Bei einer Bindehautentzündung gibt es beim Welli normalerweise keinen Grund Cortison anzuwenden, da das für die Kleinen böse Nebenwirkungen haben kann, denn auch "nur" über...
von vögelchen
Mo 11. Jun 2018, 21:47
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Erlösen lassen?
Antworten: 23
Zugriffe: 658

Re: Erlösen lassen?

Liebe Juliane :troest: Es tut mir sehr leid, dass es jetzt doch nicht mehr anders ging... :sad: Du hast ganz sicher alles für Deine kleine Emmy getan und ihr jetzt zuletzt noch einen ganz großen (wenn nicht sogar den größten...) Liebesdienst erwiesen... :cry: Du hast ganz sicher alles richtig gemach...
von vögelchen
Mo 11. Jun 2018, 09:37
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Erlösen lassen?
Antworten: 23
Zugriffe: 658

Re: Erlösen lassen?

Ich denke an Euch... :troest: :daumendrück: :heftigknuddel:
von vögelchen
Fr 8. Jun 2018, 01:23
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Erlösen lassen?
Antworten: 23
Zugriffe: 658

Re: Erlösen lassen?

Du hast nochmal eine PN... ;)
von vögelchen
Do 7. Jun 2018, 17:40
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Erlösen lassen?
Antworten: 23
Zugriffe: 658

Re: Erlösen lassen?

Liebe Juliane :troest:
Diese Entscheidung ist immer so unendlich schwer... :sad:
Ich habe mir diese Frage bei meiner Cindy auch schon immer wieder gestellt...
Ich schicke Dir jetzt direkt noch eine PN... :wink:
von vögelchen
Mo 4. Jun 2018, 21:57
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Hodentumor
Antworten: 23
Zugriffe: 529

Re: Hodentumor

Schön, dass Dein kleiner Nigg alles gut überstanden hat! Aber warum darf er erst übermorgen wieder nach Hause, wenn es ihm gut geht??? :ratlos: Wenn bei einem meiner Wellis ein Implantat gesetzt wird, dann kann ich ihn anschließend immer direkt wieder mitnehmen... :conf:
von vögelchen
Mo 4. Jun 2018, 21:53
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Sorgen um meinen kleinen Hanky
Antworten: 254
Zugriffe: 5792

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Alles Gute weiterhin für den Hanky, liebe Ela! :daumendrück: :troest:
von vögelchen
Sa 2. Jun 2018, 15:30
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Ist das ein Zeichen für PBFD?
Antworten: 3
Zugriffe: 251

Re: Ist das ein Zeichen für PBFD?

Hallo Asya,
Du hast eine PN... :)
von vögelchen
Sa 2. Jun 2018, 09:17
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Hodentumor
Antworten: 23
Zugriffe: 529

Re: Hodentumor

Schau mal da: Und was die Dauer der Wirkung angeht: Da ist "von... bis..." alles möglich... Ich hatte bei Piri schon Intervalle von nur ca. sieben Wochen, das letzte Implantat hat er nach fünf Monaten bekommen. Im Schnitt kann man, zumindest anfangs, von ca. 8 Wochen ausgehen - aber das ist halt wir...
von vögelchen
Fr 1. Jun 2018, 18:01
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Es grünt so grün
Antworten: 9
Zugriffe: 244

Re: Es grünt so grün

Sei nur vorsichtig, falls Du einen Welli mit einer Nierenbelastung hast, denn dann kann dieses frische Grün, welches extrem proteinhaltig ist, gefährlich werden. Ansonsten "Guten Appetit"! :popcorn:
von vögelchen
Do 31. Mai 2018, 17:52
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Hodentumor
Antworten: 23
Zugriffe: 529

Re: Hodentumor

Hallo Silvia :troest: ich habe schon mehrere Wellis mit einem Hodentumor mit Chip behandeln lassen. Aktuell habe seit über einem Jahr den kleinen Piri mit einem Hodentumor, der in dieser Zeit auch schon mehrere Implantate bekommen hat. Piri sah schon aus wie eine Henne, seine Wachshaut ist jetzt wie...
von vögelchen
Mo 28. Mai 2018, 23:07
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Sorgen um meinen kleinen Hanky
Antworten: 254
Zugriffe: 5792

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Diese Nachricht freut mich sehr, liebe Ela! :jippieh: Auch hier sind natürlich weiter die Daumen und ganz viel Krallen fest gedrückt... :daumendrück: :daumendrück: :daumendrück: Das mit dem TA vor Ort ist auch bei mir ausschließlich nur dann aktuell, wenn ich ganz genau weiß, dass es definitiv keine...