Die Suche ergab 45 Treffer

von Düsburger Rennwellis
Di 13. Nov 2018, 06:56
Forum: Leben mit Wellis
Thema: Die Düsburger Rennwellis
Antworten: 59
Zugriffe: 3211

Re: Die Düsburger Rennwellis

Guten Morgen ihr Lieben. Meine kleine Kiwi ist heute Nacht über die Regenbogenbrücke gegangen :sad: Ich bin so dankbar, sie hier gehabt zu haben. Sie war eine ganz besondere, kleine Wellidame. Der Tierarzt hatte uns keine wirkliche Hoffnung gegeben. Kiwi würde nun sehr schnell sterben, hieß es. Früh...
von Düsburger Rennwellis
Mo 22. Okt 2018, 09:15
Forum: Leben mit Wellis
Thema: Die Düsburger Rennwellis
Antworten: 59
Zugriffe: 3211

Re: Die Düsburger Rennwellis

Kurze Infos von den Düsburgern =) Ich bin hier täglich wirklich zu tränen gerührt. Kiwi wohnt ja nun zwangsweise bei meinem blinden Bambam. Im Schwarm würde sie einfach untergehen. Ich könnte sie nicht so gut beobachten und sie kann halt leider auch nicht vor den anderen flüchten, wenn die Hennen ma...
von Düsburger Rennwellis
Fr 19. Okt 2018, 07:41
Forum: Handicap-Wellensittiche
Thema: Mein blinder Bambam
Antworten: 14
Zugriffe: 1520

Re: Mein blinder Bambam

Aktuell sitzt Bambam mit meiner totkranken Henne Kiwi gemeinsam im Käfig. Für ihn macht es aber keinen Unterschied, ob er einen Partnervogel da hat oder nicht. Bambam hat scheinbar zu viel erlebt, als dass er Nähe noch zulässt. Jede Berührung anderer Wellis sieht er als Angriff. Er fängt an zu mecke...
von Düsburger Rennwellis
Do 18. Okt 2018, 20:04
Forum: Leben mit Wellis
Thema: Die Düsburger Rennwellis
Antworten: 59
Zugriffe: 3211

Re: Die Düsburger Rennwellis

Was würde ich es mir wünschen kein Recht zu behalten ... aber leider hatte ich recht. Wir sind aus der Klinik zurück ... Kiwi hat eine stark vergrößerte, tumoröse Niere und hat vermutlich eher nur noch Tage als Wochen zu leben.... Da sie sich soweit agil und verfressen zeigt, möchte ich ihr diese we...
von Düsburger Rennwellis
Do 18. Okt 2018, 05:35
Forum: Leben mit Wellis
Thema: Die Düsburger Rennwellis
Antworten: 59
Zugriffe: 3211

Re: Die Düsburger Rennwellis

Guten Morgen! Man, nun habe ich mich eine Weile nicht gemeldet. Das tut mir leid. Ist viel los, im Moment. Ein Ereignis jagt das nächste. Meiner Rasselbande geht es soweit "gut". Sofern man von gut bei den kranken Hühnern überhaupt sprechen kann, hihi. Uns machen in den letzten Wochen die Megabakter...
von Düsburger Rennwellis
Do 18. Okt 2018, 05:29
Forum: Handicap-Wellensittiche
Thema: Mein blinder Bambam
Antworten: 14
Zugriffe: 1520

Re: Mein blinder Bambam

Guten Morgen!

Inzwischen hat sich die Situation so verändert, dass Bambam keinen Partner mehr braucht!
Der Beitrag kann also geschlossen werden.
Danke ihr Lieben!!
von Düsburger Rennwellis
Mo 3. Sep 2018, 11:26
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?
Antworten: 37
Zugriffe: 1502

Re: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?

Gerade kam der Anruf... Jon snow hat es nicht geschafft 😢

Er ist heute morgen verstorben ...
von Düsburger Rennwellis
Do 30. Aug 2018, 06:46
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Die Wände rund um den Käfig
Antworten: 9
Zugriffe: 753

Re: Die Wände rund um den Käfig

Ich bin da auch sehr ratlos. Da meine Renner die Tapete wahnsinnig gerne anknabbern traue ich mich nicht sie mit irgendwas zu behandeln oder zu verkleiden.
Also wird die Wand vollgebombt, lach
von Düsburger Rennwellis
Do 30. Aug 2018, 06:44
Forum: Virtuelle Gedenkstätte
Thema: Finn, machs gut
Antworten: 15
Zugriffe: 723

Re: Finn, machs gut

Mein Beileid =( das tut mir furchtbar leid!
von Düsburger Rennwellis
Mi 29. Aug 2018, 13:28
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?
Antworten: 37
Zugriffe: 1502

Re: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?

Gerade habe ich nochmal angerufen.

Jon soll es vom allgemeinbefinden besser gehen. Er wirkt etwas fitter und "hängt nicht mehr so in den Seilen", hieß es.
Er hat nicht weiter abgenommen! Aber es sind immer noch 26 Gramm.
Sie tun was sie können <3
von Düsburger Rennwellis
Mi 29. Aug 2018, 10:26
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?
Antworten: 37
Zugriffe: 1502

Re: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?

Hallo Ihr Lieben, entschuldigt, dass ich gestern nicht geschrieben habe. War einfach die Hölle los. Ich fang mal vorne an. Ich rief um kurz nach 10 beim Tierarzt an und wurde dann von einer Auszubildenen gebeten gegen 12 wieder anzurufen. Um kurz vor 12 rief ich wieder an und wollte wissen wie es Jo...
von Düsburger Rennwellis
Di 28. Aug 2018, 06:30
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?
Antworten: 37
Zugriffe: 1502

Re: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?

Ich habe auch keine große Hoffnung :schnief:

Aber er selber kämpft so hart ... die Chance will ich ihm nicht nehmen.
Ich rufe zwischen 10 und 11 beim vkta an ... und dann schauen wir mal.


Mein kleiner Schneemann Jon :smlove:
Bild
von Düsburger Rennwellis
Mo 27. Aug 2018, 20:35
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?
Antworten: 37
Zugriffe: 1502

Re: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?

Hallo Sabine. Ich habe im vergangenen Jahr leider auch schon einen Hahn an dieser blöden Krankheit verloren. Neben meinem kleinen Jon Snow sind noch zwei weitere Wellensittiche bei mir getroffen. Den beiden geht es aber aktuell gut. Die sind auch beide sehr übergewichtig, weshalb sie einen guten Puf...
von Düsburger Rennwellis
Mo 27. Aug 2018, 18:15
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?
Antworten: 37
Zugriffe: 1502

Re: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?

Habe ihm eveb den Brei fertig gemacht, wollte ihn vorher wiegen und hab ihn nun stationär abgegeben.
Katastrophe. Obwohl er gut gefuttert hat (hat er sogar, als ich ihn nun dem Tierarzt übergab) liegt sein Gewicht bei 26 Gramm....

Bin am Boden zerstört.
von Düsburger Rennwellis
Mo 27. Aug 2018, 15:54
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?
Antworten: 37
Zugriffe: 1502

Re: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?

Ja, das Futter für Megabakterienwellis der Körnerbude haben wir normal immer im Haus. Ich mische es unter das normale Futter. Es hat nie einen Schub verhindert (wäre wohl zu schön um wahr zu sein), aber mir ist es ein Anliegen es zumindest versucht zu haben. Im Moment habe ich es aufgebraucht, aber ...
von Düsburger Rennwellis
Mo 27. Aug 2018, 13:40
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?
Antworten: 37
Zugriffe: 1502

Re: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?

Ich werde es über die Spritze versuchen. Ich bin bald in Urlaub (genau dann muss es ja passieren) und wegen der Amphogabe kommt Jon ab Samstag stationär in Behandlung beim vkta. Ich schaue mal wie es ihm heute abend geht und wie er den Brei soweit annimmt. Manchmal ist es wirklich zum verrückt werden!
von Düsburger Rennwellis
Mo 27. Aug 2018, 12:48
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?
Antworten: 37
Zugriffe: 1502

Re: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?

Der Tierarzt kann da kaum was anders machen las ich. Er ISST ja. Was bringt Zwangsernähren bei einem Welli der frisst? =( Das Ampho greift aktuell scheinbar (noch) nicht. Bin mehr als einmal mit ihm - und anderen Vögeln - während eines Schubs zum vkta. Aber solange die nicht das Futter verweigern, s...
von Düsburger Rennwellis
Mo 27. Aug 2018, 12:04
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?
Antworten: 37
Zugriffe: 1502

Re: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?

Problematisch ist bei Jon, dass er nicht frisst was er nicht kennt. Ich hab ihm in der Vergangenheit auch schon Ei gekocht und Nackthafer quellen lassen - hat er wunderbar ignoriert :nudelholz: Hab ihm nun wieder den Hafer quellen lassen. Mal sehen ob er dran geht. Bisher sehe ich über Kamera nur, d...
von Düsburger Rennwellis
Mo 27. Aug 2018, 09:53
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Schnelle Hilfe bei Megabakterien?
Antworten: 37
Zugriffe: 1502

Schnelle Hilfe bei Megabakterien?

Hallo Ihr Lieben. Mein Jon Snow hat einen heftigen Megabakterienschub und ich weiß gerade nicht mehr, wie ich ihm noch helfen kann. Jon leidet seit knapp 1,5 Jahren an den Megas und hatte bereits 4 Schübe. Sein "Normalgewicht" pegelte sich zuletzt bei 37 Gramm ein. Die letzten male zeigte sich sein ...
von Düsburger Rennwellis
Fr 10. Aug 2018, 08:26
Forum: Wellensittiche als Glückskinder
Thema: Fundvogel Mexx
Antworten: 188
Zugriffe: 11713

Re: Fundvogel Mexx

Ist das niedlich :smlove:

Der kleine Mann schaut dermaßen zufrieden und ... im Frieden mit sich aus!

Das ist so schön zu sehen :smlove:

Und gut gesättigt sieht er auch aus, lach.