Die Suche ergab 4682 Treffer

von Steffi-Lotte
Di 25. Sep 2018, 07:57
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Die zwei "Stillsitzer"
Antworten: 12
Zugriffe: 374

Re: Die zwei "Stillsitzer"

Hallo Alma, ich bin ja oft auch bei unseren Infoständen mit dabei und da hört man dieses Problem sehr oft - dass zwei Wellis einfach sehr ruhig sind und wenig der angebotenen Beschäftigungsmöglichkeiten nutzen. Du bist also nicht allein mit diesem Problem. Wellis sind eben Schwarmtiere und vielen is...
von Steffi-Lotte
Di 18. Sep 2018, 07:23
Forum: Wellensittiche suchen ein Zuhause *Abgabe*
Thema: 01099 Dresden: 5 Wellensittiche suchen ein zu Hause
Antworten: 7
Zugriffe: 430

Re: 01099 Dresden: 5 Wellensittiche suchen ein zu Hause

Hallo Kirsten,

du kannst die Bilder auch gerne an diese Mail-Adresse schicken: tierschutz-Vermittlungen(at)vwfd.de

Wir leiten sie dann an Beere weiter. :wink:
von Steffi-Lotte
Mi 12. Sep 2018, 17:16
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Vogelkundiger Tierarzt
Antworten: 2
Zugriffe: 136

Re: Vogelkundiger Tierarzt

Antworten bitte nur per PN geben, da hier keine öffentlichen Wertungen vorgenommen werden dürfen. :wink:
von Steffi-Lotte
Mo 10. Sep 2018, 17:24
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Aus der Not 3 Wellis in einer Zimmervoliere
Antworten: 8
Zugriffe: 383

Re: Aus der Not 3 Wellis in einer Zimmervoliere

Tut mir leid, aber bei so jungen Wellis bin ich bei der Geschlechtsbestimmung eine Niete. Vielleicht meldet sich noch jemand anders? :wink:
von Steffi-Lotte
Mo 10. Sep 2018, 17:20
Forum: Gästeforum
Thema: Fußverletzung
Antworten: 7
Zugriffe: 251

Re: Fußverletzung

Hallo Martina, bei Wellis ist es in 99% der Fälle so, dass sie sich nicht gerne in die Hand nehmen lassen. Denn wenn sie in der Natur gepackt werden, dann meist von Fressfeinden und das ist natürlich kein positives Erlebnis. ;) Daher müssen alle unsere Wellis etwas "leiden", wenn es zum Tierarzt geh...
von Steffi-Lotte
Fr 7. Sep 2018, 14:53
Forum: Leben mit Wellis
Thema: Was tun mit der " Kneifzange " Emma ?
Antworten: 6
Zugriffe: 166

Re: Was tun mit der " Kneifzange " Emma ?

Hallo Sabine,

mich würde auch interessieren, wie sie sich denn gegenüber den anderen Wellis verhält? :wink:
von Steffi-Lotte
Do 6. Sep 2018, 08:26
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Aus der Not 3 Wellis in einer Zimmervoliere
Antworten: 8
Zugriffe: 383

Re: Aus der Not 3 Wellis in einer Zimmervoliere

Ich kann leider keine Bilder sehen, wenn ich den Link öffne. :wink:
von Steffi-Lotte
Do 6. Sep 2018, 08:15
Forum: Gästeforum
Thema: Voliere groß genug?
Antworten: 3
Zugriffe: 192

Re: Voliere groß genug?

Hallo Marta, ich finde leider auch, dass die 70 cm zu eng sind. Im Ganzen hättest du eine Grundfläche von 2,1 qm, auch das finde ich für die dauerhafte Haltung von Wellis - egal welche Anzahl - viel zu wenig. Bei einer Außenvoliere bekommen sie ja keinen zusätzlichen Freiflug, was man immer bedenken...
von Steffi-Lotte
Do 6. Sep 2018, 08:09
Forum: Gästeforum
Thema: Trinkt und frisst nicht mehr. Kann sich auf Stange nicht halten.
Antworten: 10
Zugriffe: 211

Re: Trinkt und frisst nicht mehr. Kann sich auf Stange nicht halten.

Das tut mir auch sehr leid. 13 Jahre ist heutzutage für einen Welli ein tolles Alter. :wink:
von Steffi-Lotte
Mi 5. Sep 2018, 10:37
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Flugunfähige Welli Dame in Kleinanzeigen. Brauche Rat!
Antworten: 10
Zugriffe: 649

Re: Flugunfähige Welli Dame in Kleinanzeigen. Brauche Rat!

Schau doch mal auf das Datum, das war vor über drei Jahren. Ich hoffe doch, dass der Welli mittlerweile vermittelt ist. ;)
von Steffi-Lotte
Mi 5. Sep 2018, 08:50
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Aus der Not 3 Wellis in einer Zimmervoliere
Antworten: 8
Zugriffe: 383

Re: Aus der Not 3 Wellis in einer Zimmervoliere

Hallo, es ist sehr selten, dass sich Wellis gegenseitig ernstlich verletzen, aber sie streiten manchmal sehr gerne und intensiv. ;) Da ist man als Halter schnell verunsichert, das ist aber ganz normal. Es gibt allerdings Situationen, da ist es wahrscheinlicher, dass es doch mal zu Verletzungen kommt...
von Steffi-Lotte
Sa 1. Sep 2018, 08:31
Forum: Gästeforum
Thema: 4 Wochen ein Medikament, Welli im Käfig lassen oder jeden Tag einfangen?
Antworten: 3
Zugriffe: 168

Re: 4 Wochen ein Medikament, Welli im Käfig lassen oder jeden Tag einfangen?

Ich habe es wie flattermax gemacht. Im Schwarm lassen, abends einfangen, Medis geben, in einen kleinen Käfig über Nacht und dann morgens nach der Medigabe wieder in den Schwarm lassen. Das war für mich ein auch ein guter Kompromiss, denn man reduziert eben das stressige Einfangen um 50% und hat den ...
von Steffi-Lotte
Do 30. Aug 2018, 09:02
Forum: Leben mit Wellis
Thema: Verpaarung klappt nicht
Antworten: 6
Zugriffe: 262

Re: Verpaarung klappt nicht

Hallo Federchen, ich würde mich an deiner Stelle einfach von der Vorstellung verabschieden, dass jeder Welli verpaart sein muss. Ich habe schon viele Jahre einen Schwarm mit 6-7 Tieren in unterschiedlichster Zusammensetzung. Manchmal hatte ich 1 oder 2 Paare, manchmal gar keine. Manche Wellis gehen ...
von Steffi-Lotte
Mi 22. Aug 2018, 19:40
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Erfahrungen mit Tierheilpraktikern?
Antworten: 54
Zugriffe: 2759

Re: Erfahrungen mit Tierheilpraktikern?

Hallo Andrea,

ich schicke dir den Namen per PN. :wink:
von Steffi-Lotte
Mo 20. Aug 2018, 10:21
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Henne attackiert zunehmend den Hahn
Antworten: 12
Zugriffe: 472

Re: Henne attackiert zunehmend den Hahn

Bist du dir sicher, dass du Oskar jetzt zwei ganze Monate alleine lassen möchtest, nur damit du ein Küken haben kannst? Das kann ich ehrlich gesagt gar nicht nachvollziehen. Eine einzelne Henne oder einen Hahn zu bekommen sollte eigentlich keine Schwierigkeit darstellen.
von Steffi-Lotte
Mo 20. Aug 2018, 10:15
Forum: Gästeforum
Thema: Pflanze für Welli
Antworten: 6
Zugriffe: 566

Re: Pflanze für Welli

Hm, da muss ich jetzt ein bisschen widersprechen. Im Internet kommt es immer drauf an, wer eine Seite erstellt hat. Die Giftdatenbank der Uni Zürich ist bei Fragen zur Giftigkeit von Zimmerpflanzen immer erste Anlaufstelle, die ist absolut seriös und wird ständig nach den neuesten Erkenntnissen aktu...
von Steffi-Lotte
So 19. Aug 2018, 13:03
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Die Wände rund um den Käfig
Antworten: 9
Zugriffe: 342

Re: Die Wände rund um den Käfig

Ich habe einfach über Rauhfaser so einen Lack gestrichen, nennt sich Elefantenhaut. Damit kam man das problemlos abwischen. Die selbstklebende Folie hatte ich schon für kleinere Flächen, kann ich auch empfehlen.
von Steffi-Lotte
So 19. Aug 2018, 09:04
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Henne attackiert zunehmend den Hahn
Antworten: 12
Zugriffe: 472

Re: Henne attackiert zunehmend den Hahn

Hallo Alex, danke für die Beschreibung, das hört sich alles toll an und ich hätte jetzt auch keine Tipps zur Verbesserung. :) Nur sind die beiden wirklich mit 4,5 Wochen schon zu euch gekommen? Das wäre dann leider extrem früh, man sollte Welli-Küken frühestens mit 8 Wochen von Eltern und Geschwiste...
von Steffi-Lotte
Sa 18. Aug 2018, 23:36
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Henne attackiert zunehmend den Hahn
Antworten: 12
Zugriffe: 472

Re: Henne attackiert zunehmend den Hahn

Hallo Alex, das ist ja wirklich keine schöne Situation bei euch und für Oskar mittlerweile ja auch richtig gefährlich. Es ist eigentlich sehr selten, dass sich Wellis so streiten oder so schlecht verstehen, dass Blut fließt. Streitereien und Hackereien kommen ja oft vor, aber das sollte eigentlich a...