Die Suche ergab 2977 Treffer

von spooky
Mo 18. Jun 2018, 13:44
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Wieviel darf ein Wellensittich kosten?
Antworten: 25
Zugriffe: 1077

Re: Wieviel darf ein Wellensittich kosten?

Ich glaube, man darf hier solche Links nicht setzen, aber googel doch mal "Wellensittichzucht" und schau Dir ein paar Webseiten an. Es gibt schon etliche Züchter, die das ganz gut machen. Es gibt auch ein recht bekanntes Forum zum Thema, wo sich überwiegend Standardzüchter austauschen. Nicht nur übe...
von spooky
Fr 15. Jun 2018, 12:18
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Wieviel darf ein Wellensittich kosten?
Antworten: 25
Zugriffe: 1077

Re: Wieviel darf ein Wellensittich kosten?

Bloß: Muß man mit einem Lebewesen wie in der freien Wirtschaft Gewinn-Maximierung anstreben? Muß eine Lebewesen dem menschlichen Schönheitsideal entsprechen? Das sind doch zu 90% die Hauptgründe von Züchtern und genau das regt mich auf! Ich wüsste jetzt keinen Züchter, der Gewinn-Maximierung als Zi...
von spooky
Mi 13. Jun 2018, 14:19
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Wieviel darf ein Wellensittich kosten?
Antworten: 25
Zugriffe: 1077

Re: Wieviel darf ein Wellensittich kosten?

wird es wohl nie allen recht machen können, egal welchen Preis man verlangt. Wenn man etwas zum Kauf anbietet, muss man es nur einem recht machen - sich selber. Seit wann bestimmen die Kunden den Preis? Die bestimmen dafür, ob sie für den Preis kaufen möchten. Bei einem Tier über den Kauf-Preis zu ...
von spooky
Mi 13. Jun 2018, 11:23
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Harrison (und andere Extrudate und Pellets)
Antworten: 119
Zugriffe: 25919

Re: Harrison (und andere Extrudate und Pellets)

Ich denke, man muss auch bisschen probieren, ist ja nicht jeder Schwarm gleich.
Kann auch sein, dass es bissl altersabhängig ist, meine sind alle 5+ Jahre alt. Und "nur" zu sechst, wenn Du 14 hast, ist ganz sicher mehr los. ;)
Lohnt sich das trotz Porto aus England oder so? Wow.
Viele Grüsse,
Sandra
von spooky
Mi 13. Jun 2018, 08:24
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Harrison (und andere Extrudate und Pellets)
Antworten: 119
Zugriffe: 25919

Re: Harrison (und andere Extrudate und Pellets)

Hallo Johanna, ich hatte irgendwie das Gefühl, dass das Erhaltungsfutter ohne Öl "zu wenig" ist (träge Vögel). Das Zuchtfutter hat zusätzlich zum höheren Fettgehalt ja auch einen höheren Vitamingehalt. Irgendwie denke ich, wenn ich das eine erhöhe, sollte man vielleicht auch das andere erhöhen? Ich ...
von spooky
Mi 13. Jun 2018, 08:17
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Wieviel darf ein Wellensittich kosten?
Antworten: 25
Zugriffe: 1077

Re: Wieviel darf ein Wellensittich kosten?

Also Züchter sind per se böse und wenn ein Züchter sich ein paar mehr Gedanken macht und sich das dann (richtigerweise) im Preis nieder schlägt, dann ist es ein Wucherer. Sehr schön. :D Euch ist hoffentlich schon klar, dass Ihr ohne Züchter keine Haustiere hättet? Preis: der faire Preis ist der , wo...
von spooky
Di 12. Jun 2018, 15:01
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Harrison (und andere Extrudate und Pellets)
Antworten: 119
Zugriffe: 25919

Re: Harrison (und andere Extrudate und Pellets)

Ich bin zwischenzeitlich doch umgestiegen auf die Zucht-Variante, dann natürlich aber ohne Öl. Fühlt sich irgendwie aus dem Bauch raus "richtiger" an. Sonst alles gleich, also eine Tüte Extrudate mische ich weiterhin mit knapp 300g einer mageren Körnermischung (passt dann wieder zurück in die Origin...
von spooky
Di 12. Jun 2018, 07:59
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Bin gefrustet
Antworten: 25
Zugriffe: 814

Re: Bin gefrustet

Und was ist verkehrt daran einen ängstlichen Wellensittich einfach in Ruhe zu lassen Garnichts. Wobei so ein Vogel natürlich doppelt profitieren würde, wenn Du ihm durch angemessenes Training Vertrauen nahe brächtest. Wenn ich Blümchen mehrmals täglich versuchen würde auf die Hand zu nehmen hätte i...
von spooky
Mo 11. Jun 2018, 14:48
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Bin gefrustet
Antworten: 25
Zugriffe: 814

Re: Bin gefrustet

Ok. Ganz ohne "Druck" wird es wohl nicht gehen, kann man Streiten, wo die Grenze des "guten Tons" ist. Weil, freiwillig kommt kein Welli auf den Finger, das ist klar. Aber "Druck" ist nicht per se schlecht. Ist jetzt ein doofes Beispiel, aber Kinder brauchen z.B. auch etwas "Druck" in Sachen Erziehu...
von spooky
Mo 11. Jun 2018, 14:28
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Bin gefrustet
Antworten: 25
Zugriffe: 814

Re: Bin gefrustet

Nur weil Wellensittiche klein sind, sind sie nicht doof, sondern absolut lern- und unterscheidungsfähig. Und was soll der Quatsch mit "bloss keinen Druck und Zwang"? - Wie bitte soll man denn auf 'nen Wellensittich Druck oder Zwang ausüben? DAS ginge höchstens mit einem Hund (eben wegen der Körperli...
von spooky
Mo 11. Jun 2018, 13:03
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Bin gefrustet
Antworten: 25
Zugriffe: 814

Re: Bin gefrustet

Hallo Wellensittichfreund! Ich denke schon, dass man die meisten Wellensittiche "richtig" zahm bekommt, wenn man sich Mühe gibt. Das ist im Grunde auch was Schönes für die Tiere. Sinnvolle Beschäftigung usw. (Wir reden ja nicht von Einzelhaltung oder Zwang) Soo, was nun war? Oft sind die Pieper die ...
von spooky
Fr 11. Mai 2018, 12:09
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Hormonspritzen bei Hähnen,- Nebenwirkungen
Antworten: 9
Zugriffe: 342

Re: Hormonspritzen bei Hähnen,- Nebenwirkungen

Schau ihm in die Augen, dann weisst Du, wie er sich fühlt.
von spooky
Fr 11. Mai 2018, 08:55
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Hormonspritzen bei Hähnen,- Nebenwirkungen
Antworten: 9
Zugriffe: 342

Re: Hormonspritzen bei Hähnen,- Nebenwirkungen

Wenn ihm die Spritzen sichtlich gut tun, würde ich wohl mit 12 Jahren und diversen nicht mehr "heilbaren" Baustellen gut überlegen, ob man die Taktik nochmal gravierend ändert, kann ja auch nach hinten losgehen. Es scheint ihm ja insgesamt noch recht gut zu gehen? Ob Wasser in der Lunge ist, müsste ...
von spooky
Mi 9. Mai 2018, 14:20
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Hormonspritzen bei Hähnen,- Nebenwirkungen
Antworten: 9
Zugriffe: 342

Re: Hormonspritzen bei Hähnen,- Nebenwirkungen

Was für Hormone bekommt er denn?
Warum kein Implantat?
Ist der Tumor noch sichtbar?
Ja, es gibt enge Zusammenhänge zwischen Geschlechtshormonen und Knochendichte.
Viele Grüsse,
Sandra
von spooky
Do 3. Mai 2018, 16:53
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Extrudate
Antworten: 4
Zugriffe: 366

Re: Extrudate

Ja, kommt natürlich auch drauf an, wie viel sie wirklich fressen. Ich denke, ein bisschen kann man aber auch die 8 Wochen ausdehnen. Das ist ja eh alles nur Eingewöhnungsphase und das Zeug ist doch auch trocken. Meine kriegen etwas über die Hälfte Extrudate als Hauptfutter, da ist so 'ne Tüte bei 6 ...
von spooky
Do 3. Mai 2018, 15:08
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Extrudate
Antworten: 4
Zugriffe: 366

Re: Extrudate

Hallo Sweet, ich würde diese Frage hier stellen: https://www.avifood.com/kontakt/ Ansonsten, bei meinen habe ich das Gefühl, dass sie die am 2. Tag nicht mehr so gerne fressen und am 3. fast verschmähen (wenn ich mal ausnahmsweise mehr Futter gebe wegen Abwesenheit). So recht erklären kann ich mir d...
von spooky
Di 1. Mai 2018, 21:24
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: BirdsandMore reagiert nicht
Antworten: 50
Zugriffe: 2298

Re: BirdsandMore reagiert nicht

Charly, DU irrst! Bestellbestätigung = Bestellung zur Kenntnis genommen = automatisch möglich, weil Fehler hier noch "erlaubt" sind (wenn die AGB entsprechend aussehen, kein Lieferzwang). Auftragsbestätigung = Bestellung angenommen = Kaufvertrag geschlossen! (Die Bestellannahme muss nicht gesondert ...
von spooky
Mo 30. Apr 2018, 12:55
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: BirdsandMore reagiert nicht
Antworten: 50
Zugriffe: 2298

Re: BirdsandMore reagiert nicht

Denke mal, das wird danach entschieden, wie gross die Gefahr einer Abmahnung eingeschätzt wird. Bei den wirklich bekannten Marken sicher höher. Wobei ich rechtlich nicht fit bin, ab wann negative Meinungen abmahnfähig wären. Grundsätzlich ist das ja nicht verboten. Naja, und bei BaM die haben ja unü...
von spooky
Mo 30. Apr 2018, 07:24
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Erfahrung mit Hormeel
Antworten: 23
Zugriffe: 1725

Re: Erfahrung mit Hormeel

Ich würde nicht Homöopathie und Implantat mixen!! Ja, die Spritzen gehen mehr auf die Leber. In deinem Fall würde ich es trotzdem mal mit Lupron versuchen. Denn im Moment stehst Du so oder so vor einer recht kurzen Sackgasse. Die Vögel reagieren da teils sehr unterschiedlich drauf; Versuchsreihen hi...
von spooky
Do 26. Apr 2018, 23:06
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Erfahrung mit Hormeel
Antworten: 23
Zugriffe: 1725

Re: Erfahrung mit Hormeel

Deine Fragen zum Hormeel zeigen, dass Du nicht weisst, was Homöopathie eigentlich ist. Bei PH aber in der Tat kaum eine Chance damit. Zum Implantat: frag mal den TA, wie gross das ist und ob man evtl. ein grösseres implantieren kann. Bei meiner damals stand zur Debatte, ob nur 1/4 oder 1/2 Implantat...