Die Suche ergab 442 Treffer

von Geli01
Do 16. Jan 2020, 21:09
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Riesenhoden
Antworten: 5
Zugriffe: 129

Re: Riesenhoden

Bei den Hormonspritzen kann der VKTA erst einmal feststellen ob und welche Hormopräparate anschlagen. Danach wenn sie reagieren dann kann man mal über ein Implantat nachdenken. Es giebt keine Garantie dafür ob nicht bei 4 Wöchiger Hormonspritze es besser ist sich für ein implantat zu entscheiden. Un...
von Geli01
Do 16. Jan 2020, 21:00
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Milben
Antworten: 22
Zugriffe: 719

Re: Milben

Den Schnabel einschmieren kann man nur wenn man den Vogel fängt! Am Besten im Dunkeln ( Abends ), Hände waschen nicht vergessen ,-die Hähnchen beißen nicht so wie die Weiber und nehmen es einem auch meist nicht so übel. Wenn du es mit einem Qu-Tip machst ist das auch schnell getan danach den Coco sc...
von Geli01
Mi 15. Jan 2020, 15:34
Forum: Virtuelle Gedenkstätte
Thema: Die Herzensbrecherin Renate
Antworten: 12
Zugriffe: 186

Re: Die Herzensbrecherin Renate

Liebe Renate du hattest es genossen im Schwarm der Herzensbrecher sein zu dürfen :zwinker: Mach es gut im Hirseland und nimm nicht so viele mit , die kommen schon auf kurz oder hoffentlich lang :troest: :troest:
von Geli01
Mi 15. Jan 2020, 15:24
Forum: Virtuelle Gedenkstätte
Thema: Söckchen
Antworten: 19
Zugriffe: 304

Re: Söckchen

Herzliches Beileid auch von uns :troest: :troest:
von Geli01
Mi 15. Jan 2020, 12:39
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Zuviel Phosphat im Blut
Antworten: 7
Zugriffe: 177

Re: Zuviel Phosphat im Blut

Das ist immer eine Sache der Nieren,- leider ist dass das Entgiftungsorgan. Beim Tumormarker ist es auch ein Indiz. aber schaue mal genau auf die Rö. Aber mache dir mal keinen Kopf , der Diddy hat hoofentlich nur eine Nierenschwäche und muss Thyrodelösung bekommen. Wir drücken dir mal die Daumen war...
von Geli01
Di 14. Jan 2020, 14:50
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Testosteron-Überschuss
Antworten: 2
Zugriffe: 393

Re: Testosteron-Überschuss

Hallo Rena, das mit den kleinen Wilden Hähnen kennen wir auch, du hast wohl keinen Chef im Schwärmchen der sich dafür stark macht. Kloppereien müssen unter den Hähnen ausgetragen werden, das ist normal da solltest du auch nicht eingreifen da es die" Rangordnung " klarstellt in deinem Schwarm. Schwie...
von Geli01
So 12. Jan 2020, 14:24
Forum: Virtuelle Gedenkstätte
Thema: Tschüss hübsche Bonny
Antworten: 10
Zugriffe: 194

Re: Tschüss hübsche Bonny

Herzliches Beileid für den Verlust von Bonny :troest: :troest:
von Geli01
Fr 10. Jan 2020, 12:50
Forum: Virtuelle Gedenkstätte
Thema: 124 Tage
Antworten: 17
Zugriffe: 281

Re: 124 Tage

Herzliches Beileid auch von uns , es waren für ihn bestimmt die Glücklichsten Tage man muss sie ja mal 7 rechnen so sagt jedenfalls unser VkTA immer. :troest: :troest: Er wird sie sehr gut bei dir gelebt haben :angela:
von Geli01
Do 9. Jan 2020, 11:54
Forum: Leben mit Wellis
Thema: Die Herzensbrecher 2020
Antworten: 23
Zugriffe: 513

Re: Die Herzensbrecher 2020

Ja, die Wellies wissen, es muss weitergehen. Solche Momente bauen dann auch uns Federlose wieder auf . :jippieh: :lovestory: Bei uns wurde auch gerade gebadet.......... was natürlich nicht alle Tage der Fall ist. Bei dem tristen Wetter musste mal der Federlose alle noch vorhandenden Salatreserven he...
von Geli01
Mi 8. Jan 2020, 17:23
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Atemprobleme - Fremdkoerper - ratlos
Antworten: 15
Zugriffe: 263

Re: Atemprobleme - Fremdkoerper - ratlos

Schreibe mal an die Fa. Re-Scha , da kannst du die Probiotikas direkt bestellen und dir schicken lassen. Schaue mal im Internet nach bei der Fa. die sind sehr schnell im schicken. Die AB Behandlung macht ja den Vogel fertig wenn er ja sonst nichts hat(te) dann ist er nach 2 Wochen AB Behandlung die ...
von Geli01
Mi 8. Jan 2020, 16:09
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Atemprobleme - Fremdkoerper - ratlos
Antworten: 15
Zugriffe: 263

Re: Atemprobleme - Fremdkoerper - ratlos

Hallo, also das mit dem Grit hat unser VK TA auch schon mal gesagt , ist aber nicht alles richtig was die so sagen eine 2. Röntgenaufnahme würde da Aufschluss geben ( wenn es denn Metall sein sollte ) dann würde. Wir haben auch einen 11 Jahre alten Wellie Hahn der immer mit dem Schwanz wippt er futt...
von Geli01
Mi 8. Jan 2020, 11:30
Forum: Virtuelle Gedenkstätte
Thema: Der Herzensbrecher Theo
Antworten: 11
Zugriffe: 213

Re: Der Herzensbrecher Theo

er ist ja doch noch in einer schönen Umgebung ins Hirseland mit vielen Freunden in seiner letzten wenn auch verkraulten Gruppe gegangen. Er weiß wie gut er es bei dir hatte ein echter Herzensbrecher dein Theo vielleicht gibt es ja auch ein Grasland,- bestimmt für ihn. :troest: :troest: :heftigknuddel:
von Geli01
Mi 8. Jan 2020, 11:18
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Bonny hat wahrscheinlich einen Lebertumor
Antworten: 22
Zugriffe: 341

Re: Bonny hat wahrscheinlich einen Lebertumor

Oh, das tut uns sehr Leid für Bonny sicher die richtige Entscheidung; unser Mitgefühl hast du liebe Sabine ich hoffe dein Schwarm fängt den Verlust auf :troest: :troest: :troest:
von Geli01
Di 7. Jan 2020, 17:29
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Leberpatient
Antworten: 15
Zugriffe: 1640

Re: Leberpatient

Hallo Asya, das Hepar Comp holen wir über die Internetapotheke, Shop.com rel. günstig es sind Ampullen die man ins Wasser tun kann aber auch teuer...... wir tun auf unsere 3 Näpfe das sind ca. 50 ml 10 Tropfen. du kannst es auch beim TA in Lev. bekommen für die Niere hatten wir das Mittel Phyto - Ne...
von Geli01
Di 7. Jan 2020, 13:54
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Leberpatient
Antworten: 15
Zugriffe: 1640

Re: Leberpatient

Liebe Asya, du solltest erst einmal auf Plastiktrinkgefäße umsteigen. Wie wir es auch gemacht haben wir haben außerdem vom TA gesagt bekommen, man könne die homeopathischen Mittel miteinander vermischt verabreichen. Wir haben jetzt auch die Olivia als Leberpatient und die bekommt jeden Tag ins Trink...
von Geli01
Mo 6. Jan 2020, 13:38
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Bonny hat wahrscheinlich einen Lebertumor
Antworten: 22
Zugriffe: 341

Re: Bonny hat wahrscheinlich einen Lebertumor

Liebe Sabine, es gibt auch noch andere Möglichkeiten, leider scheint es ja nicht so wie bei unserer Olivia zu sein. Die Pellets sehen doch so aus als wäre es Senegalhirse oder Silberhirse. Vielleicht kann sie ja beim TA umgestellt werden. Wir geben auch zur Zeit einen Aufzuchtbrei mit einem Blutdruc...
von Geli01
So 5. Jan 2020, 22:41
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Loch im Schnabel
Antworten: 7
Zugriffe: 355

Re: Loch im Schnabel

Da könnte auch ein heimlicher Gitterknabberer am Werk sein :rofl: , so Welche hatten wir auch schon . Jedoch ist der Schnabel einmal abgeplatzt oder brüchig so solltest du doch Maßnahmen ergreifen. Hoffe mal das, es von einer Rangelei ist. Aber mit dem Biotin liegt man nicht daneben ist übrigens von...
von Geli01
So 5. Jan 2020, 21:57
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Bonny hat wahrscheinlich einen Lebertumor
Antworten: 22
Zugriffe: 341

Re: Bonny hat wahrscheinlich einen Lebertumor

Liebe Sabine, lass mal nicht den Kopf hängen, :heftigknuddel: - wir waren auch mit einer Henne am Freitag beim VkTA wg. der Leber ( sie hat eine Fettleber weil sie aus einer Haltung kommt die mit 75 Vögeln in einer kleinen Voliere gelebt hat und deshalb an dauernd fressen will ) :nudelholz: Wenn es ...
von Geli01
So 5. Jan 2020, 21:39
Forum: Virtuelle Gedenkstätte
Thema: Abschied von Joschi
Antworten: 12
Zugriffe: 209

Re: Abschied von Joschi

Herzliches Beileid für den Verlust von Joschi liebe Barbara :troest: :troest:
von Geli01
Di 31. Dez 2019, 09:47
Forum: Wellensittiche als Glückskinder
Thema: Bellatrix und eine Überraschung...
Antworten: 12
Zugriffe: 378

Re: Bellatrix und eine Überraschung...

Ja, ja,- die Mädels suchen sich schon den richtigen heraus. Der große Oskar :roflrofl: :pfeif:
Guten Rutsch ins Neue Jahr euch Zwergen und auch für Dich Dany :wink:
Geli + Dieter + die 10 Racker aus Langenfeld