01099 Dresden: 5 Wellensittiche suchen ein zu Hause

Antworten
Benutzeravatar
SuiTo
Ist öfter hier
Beiträge: 38
Registriert: Do 23. Jan 2014, 13:24
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Dresden

01099 Dresden: 5 Wellensittiche suchen ein zu Hause

Beitrag von SuiTo » Fr 7. Sep 2018, 11:22

Hallo zusammen. :wink:

Ich denke schon länger nach die Wellensittichhaltung aufzugeben aus verschiedenen Gründen. Da wir nächstes Jahr umziehen wollen und die Flieger nicht in die Neue Wohnung übernehmen möchte, fange ich bereits jetzt mit der Suche nach einem neuen Zu Hause an, weil es bei Wellensittiche bekanntlich Länger dauert.

Insgesamt suche ich für 5 Wellensittiche ein zu Hause. Zusammen oder getrennt möglich als Paar bzw. zu dritt damit der letzte nicht alleine bleibt. Ich vermittle nur im Schwarmhaltung (mind. 4), keine Zweierhaltung und mit ständigen Freiflug. Bei mir sind sie es gewöhnt abends in die Voliere zu gehen und frühs sofort rausgelassen zu werden. Sie lieben Gemüse (Salat, Gurke, Zucchini, Möhre) und sind sowohl an Körnerfutter und an Extrudate gewöhnt. Ich habe sie vor 2 Jahren an Extrudate angenähert, weil meherere unter zu hohem Gewicht litten, was sich seitdem verbessert hat.

Unbedingt zu erwähnen ist, dass mein Schwarm Megabakterien in sich trägt (Macrorhabdiose)! Bei einem Mädchen ist es definitiv nachgewiesen und ich hatte davor ebenfalls Vögel, die Megabakterien hatten (aber bereits verstorben sind). Allerdings hatte keiner der derzeitigen Tiere jemals während meiner Haltung einen Schub gehabt und allen geht es gesundheitlich gut! Es gab somit bisher keinen Ausbruch bei meinen Tieren!

Ich bin leider nicht mobil, aber bei ernsten Interesse findet man sicher einen Weg und ich bin auch gewillt ein Stück mit Bahn entgegenzukommen bzw. Freunde zu fragen für eine Autofahrt!

So nun zu den einzelnen Tieren:

Rumpelstilzchen (männlich) geb. 22.09.2012 - Gelb/Grün, mit Milva verpaart - Übernahme aus Pflegestelle
Milva (weiblich) geb. ca. 2011 - Gelb, mit Rumpelstilzchen verpaart - Übernahme aus Pflegestelle
Captain Hook (männlich) geb. 06.03.2013 - Blau/weiß, mit Antigone verpaart - Übernahme aus Pflegestelle
Antigone (weiblich) geb. ca. 2014 - Grün, mit Capt. Hook verpaart - Fundtier
Martin (männlich), geb. ca. 2012 - Grün- Private Abgabe

Die Tiere sind mir sehr wichtig und ich behalte es mir vor Anfragen abzusagen, wenn sie nicht meinen Vorstellungen entsprechen. Alle haben bereits viel mitgemacht in ihrem Leben, sind teils aus schlechter Haltung und sollen ein weiteres schönes Leben haben. Zur Not kommen sie in die Neue Wohnung mit und ich führe die Haltung fort!

Ich hoffe das war jetzt nicht zu abschreckend :pfeif:
Ich möchte einfach nur das sie ein schönes zu Hause finden. :grins:

LG Beere
Dateianhänge
1.jpg
1.jpg (53.76 KiB) 356 mal betrachtet

Paulinchen
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: Di 22. Jul 2014, 08:32
Schwarmgröße: 15
Wohnort: Hettstedt

Re: 01099 Dresden: 5 Wellensittiche suchen ein zu Hause

Beitrag von Paulinchen » Fr 14. Sep 2018, 12:34

Hallo Beere, ich habe jetzt länger überlegen müssen, da ich ab Herbst prinzipiell keine Wellis mehr aufnehme. Aber Du schreibst, dass Du erst im nächsten Jahr umziehen wirst, also die Wellis bis Frühjahr noch bei Dir bleiben können. Ich würde alle 5 komplett nehmen, aber wie gesagt, erst in nächsten Frühjahr. Der Grund ist ganz einfach. Ich habe eine Außenvoliere (3,5 x 2 x 2 m) mit derzeit 15 Wellis, die bei mir ganzjährig draußen gehalten werden. Sie haben ein beheiztes Schutzhaus für den Winter. Da meine Tiere bereits seit 3 Jahren Sommer wie Winter draußen leben, haben sie natürlich auch ein ganz anderes Immunsystem wie ein "Innenvogel". Daher lehne ich auch Neuzugänge, die nachweislich aus Innenhaltung stammen, ab Herbst ab. Wenn ich Dein Bild richtig sehe, leben die 5 drinnen. Ich habe zwar auch eine Innenvoliere, die ist aber nur als vorübergehende Quarantänestation da. Und Wellis über Wochen ohne Freiflug zu lassen, finde ich sehr Tierschutzwidrig. Also ich könnte Dir anbieten, die Tiere im Frühjahr zu nehmen und dann zu den bereits 15 vorhandenen Wellis in die Außenvoliere zu integrieren. Meine Tiere sind alle so zwischen 2-3 Jahre, ein älterer Hahn mit ca. 8 Jahren ist auch dabei, der kam mal aus dem Tierheim Leipzig zu mir. Geschlechterverhältnis ist ausgeglichen, vielleicht findet der Martin auch seine Prinzessin bei meinen Mädels. Ich werde auch am WE ein paar Fotos machen, die ich dann hier noch einstellen kann.
Ach so, ich komme aus der Nähe der Lutherstadt Eisleben, also hinter Halle (Saale). Da ich auch nicht mobil bin, wäre es kein Problem für mich mit Bahn oder Fernbus bis Dresden, event. Leipzig zu kommen, da bin ich sehr einfallsreich.

Vielleicht ist das eine Option für Dich. LG Kirsten

Paulinchen
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: Di 22. Jul 2014, 08:32
Schwarmgröße: 15
Wohnort: Hettstedt

Re: 01099 Dresden: 5 Wellensittiche suchen ein zu Hause

Beitrag von Paulinchen » Mo 17. Sep 2018, 14:16

Sorry, aber ich wollte noch ein paar Bilder einstellen, funktioniert leider irgendwie nicht.

LG Kirsten

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8432
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: 01099 Dresden: 5 Wellensittiche suchen ein zu Hause

Beitrag von ela67 » Mo 17. Sep 2018, 17:48

Hallo Kirsten !
Versuch´ das Bilder einstellen mal mit abload.de
Wähle die Bildgröße 4/3 bzw 640/480
Zweiten Link von unten anklicken,
den Link kopieren, ins Forum setzen, Einfügen klicken.
Vielleicht klappts dann besser. :wink:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Steffi-Lotte
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 23563
Registriert: Di 23. Mai 2006, 10:10
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Bad Urach

Re: 01099 Dresden: 5 Wellensittiche suchen ein zu Hause

Beitrag von Steffi-Lotte » Di 18. Sep 2018, 07:23

Hallo Kirsten,

du kannst die Bilder auch gerne an diese Mail-Adresse schicken: tierschutz-Vermittlungen(at)vwfd.de

Wir leiten sie dann an Beere weiter. :wink:
Liebe Grüße von Steffi
mit Hugo, Lilly, Luna, Leo, Marie und Krümel

*Lerne den VWFD kennen*
*Du suchst einen Welli? Gib' doch einem Abgabetier ein neues Zuhause!*

Paulinchen
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: Di 22. Jul 2014, 08:32
Schwarmgröße: 15
Wohnort: Hettstedt

Re: 01099 Dresden: 5 Wellensittiche suchen ein zu Hause

Beitrag von Paulinchen » Do 20. Sep 2018, 11:00

Hier nun die Fotos, vielen Dank für die Hilfe. LG Kirsten

Bild
Bild
Bild
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste