Und es reißt nicht ab.....

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8438
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von ela67 » Mi 22. Jun 2016, 18:27

Hallo liebe timilu ! :wink:
Das ist toll, das Frau Schmidt heute so einen schönen Tag hatte ! :jippieh: :jippieh: :jippieh:
Liebe Frau Schmidt, weiter so ! :passtgirl:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
HSNB
Regionalleiterin / Moderatorin
Beiträge: 5985
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 17:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: in der Nähe von Leipzig

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von HSNB » Mi 22. Jun 2016, 18:33

Es freut mich, dass es Frau Schmidt wieder besser geht. :) Weiter so Frau Schmidt. :daumendrück:
Haike und die gefiederte Crew - Herr Kitty, Herr Fee, Kiki, Yoshi, Oli, Tweety, Happy, Bluebell, Mausi und Momo

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1430
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von timilu » Mi 22. Jun 2016, 18:37

Lizzy, auf der Leiter
Bild
Selma war gerade im Nistkasten (für ein Stündchen)und da machte sich Lizzy gleich wieder an Maxl ran
Bild
Frau Schmidt ist auch von der Partie. :jippieh:
Bild
Jeaaaahhhhh Selma ist wieder draußen
Bild
Die Freude ist groß :smlove: :lovestory:
Bild
Im Käfig schmust und bebalzt Laki den Rahmen :D
Bild
und mein kleiner Wirbelwind wieder heftig am putzen und mitsingen :)
Bild
Und Jakob muss sich gleich um Frau Schmidt kümmern.....man die Kleine muss ja Hunger haben, und es wurde sofort wieder gestopft :rolli: :rolli:
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
HSNB
Regionalleiterin / Moderatorin
Beiträge: 5985
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 17:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: in der Nähe von Leipzig

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von HSNB » Mi 22. Jun 2016, 18:41

:wolke7: :smlove: :wolke7:
Haike und die gefiederte Crew - Herr Kitty, Herr Fee, Kiki, Yoshi, Oli, Tweety, Happy, Bluebell, Mausi und Momo

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8438
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von ela67 » Mi 22. Jun 2016, 18:42

Hey timilu ! :winke:
Was sind das wieder schöne Foto´s ! :angela: :angela: :angela:
Hach :wolke7: ich liebe einfach Wellifoto´s ! :P :P :P
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1430
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von timilu » Mi 22. Jun 2016, 19:32

Lieben Dank euch. Ich auch.... :)
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
Zwitschermaus
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 725
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 15:34
Schwarmgröße: 13
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von Zwitschermaus » Do 23. Jun 2016, 16:28

Hallo Frau Schmidt,

das ist ja sehr praktisch für dich, dass du nicht mehr alleine zum Napf gehen musst. :zwinker: . Wärest du jetzt in Australien und hättest den Hahn deines Lebens getroffen, der hätte dich bestimmt oben auf dem Baum gefüttert, nachdem er sich todesmutig in die Tiefe gestürzt hätte und todesmutig etliche Körnchen dort in der Wildnis eingesammelt hätte damit du ja kugelrund, paarungsbereit und möglichst gut durch die Brutzeit kommst :ironie:
Denn das sind die besten Hähne und Hennen haben bei all der kräftezehrenden Arbeit mit dem Brüten ja auch ein Recht auf Hilfe in Australien :stampf:
Ihr hättet dann da alles richtig gemacht.

Nur leider befindest du dich nicht in Australien Frau Schmidt, ich hoffe. du hast das schon bemerkt? :grinser: Nein? Vermutlich nicht, denn deine Instinkte arbeiten hervorragend, was uns und deine Federlosen eigentlich ja auch freut. Du hast für einen Welli hier in Deutschland eines der Top-Zuhause-Stellen abgesahnt. Jedoch bei aller Mühe können auch solche Top-Zuhause keine 100 km Flugbahnen pro Tag und nicht zig Bruten möglich machen, auch zu deinem eigenen Schutz, liebe Frau Schmidt. :droh:

Deshalb wäre es zu gütig, wenn du wieder mehr fliegen und selber fressen könntest, günstig wäre auch etwas weniger fressen, fdh (friss die Hälfte) zum Beispiel :grinser: und ggf. eine Mail an meine Marie schreibst, dass sie doch bitte das gleiche beherzigen sollte. :lach2:
Für einen zivilisierten Welli ist das besser, glaube mir.

:mrsbrueller:


PS: liebe timilu, vielleicht fliegt Frau Schmidt ja auch genug, dass war jetzt eher so eine Art Allgemeinaussage wegen Sport und Abspecken :grinser:

lg,

Zwitschermaus

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1430
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von timilu » Do 23. Jun 2016, 16:35

:mrsbrueller: keine Sorge, das verstehe ich genau richtig..... :rofl: nur Frau Schmidt wohl nicht....und Marie wohl auch nicht. :roflrofl:
Da verlassen sie sich total auf ihre Instinkte..... :angel: ist halt sooooo bequem....wenn das Futter lecker angefeuchtet und mundgerecht daher kommt.

Ich hoffe ich finde noch eine akzeptable Mischung für meine bunte Band. :P Ist echt schwierig mit Gewicht halten, zunehmen, abnehmen und alles in einem Schwarm. :rolli:
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
Zwitschermaus
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 725
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 15:34
Schwarmgröße: 13
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von Zwitschermaus » Do 23. Jun 2016, 17:23

Hallo Timilu,

da bin ich ja froh, dass du mich richtig verstanden hast :grinser: , ich habe es wirklich nicht böse gemeint , wir können Australien nun leider nicht imitieren :weissnicht: .
Aber wer weiß, es kamen hier doch so viele interessante Threads und Einfälle zu dem Thema von Albmaid und Haarmonster, alleine die Idee im Thread "Übergewicht-Futterumstellung" die individuelle Futtermenge seiner Wellis herauszufinden, Haarmonster hat dort eine genaue Anleitung wie das geht hinterlegt :jippieh: animiert mich total zum Ausprobieren :passtgirl: . Der Thread ist von 2014 und die gefragt hat, hatte die Frage im Mai gestellt und im September deutliche Diäterfolge im Schwarm gehabt :glotz: . Bei Albmaid klappt es auch.
Vielleicht kann man da noch das eine oder andere lernen oder umsetzen :conf: für den eigenen Schwarm.
Ich bin sehr gespannt auf die Erfahrungen, muss nur erstmal hier durchhalten wegen der Megas, obwohl da hatte Albmaid ja auch geschrieben, dass ihre Wellis in diesen Fällen halt auch zunahmen aber der Megapatient halt dann vorging, das hat mich etwas beruhigt.
Vielleicht findest du für eure Situation da auch Anregungen dazu,

liebe Grüße,

Zwitschermaus

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1430
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von timilu » Do 23. Jun 2016, 22:07

Danke für die Info, Zwitschermaus. Diesen Thread muss ich mal suchen gehen. Klingt sehr interessant. :passtgirl: selbst mischen ist bestimmt gut und hat einige Vorteile.
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2373
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von Ringeltaube » Do 23. Jun 2016, 22:48

Huhu! Ich denke, dass wird wohl dieser Thread sein: viewtopic.php?f=2&t=95263&hilit=futterumstellung
:wink:
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

Benutzeravatar
Zwitschermaus
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 725
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 15:34
Schwarmgröße: 13
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von Zwitschermaus » Fr 24. Jun 2016, 03:37

:genau:

lg,

Zwitschermaus

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1430
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von timilu » Fr 24. Jun 2016, 17:42

Oh vielen Dank Anette, damit hast du mir einiges an Suche erspart. :gimme5:
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1430
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von timilu » Di 28. Jun 2016, 20:13

Endlich haben meine Wellis auch eine Korkschaukel bekommen und es brauchte 2 Tage ehe sich Frau Schmidt zuerst drauf traute.
Jakob wäre gerne zu seiner Frau, aber die Schaukel ist ihm nicht geheuer :bibber:

Bild
Ich sehe schon, hier ist viel zu tun....
Bild

Und auf der Verbindungsleiter werden inzwischen heiße Küsse ausgetauscht
Bild
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8438
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von ela67 » Di 28. Jun 2016, 20:42

Hallo liebe Frau Schmitt ! :winke2:
Ist ja toll ! :jippieh:
Ne´ schöne, super Korkschaukel die du jetzt hast. :passtgirl:
Aaaaaber viel, viel Arbeit. Das hast du richtig bemerkt. :arbeit:
Also ran an das tolle Teil und viel Spaß beim Schreddern, du Süße ! :lolol:
Und inzwischen wird die Verbindungsleiter auch fürs Busseln genutzt. :lovestory:
Ist ja herrlich und so was von niedlich ! :wolke7:
Und lieber Jakob hab keine Angst. Die Korkschaukel beißt keine kleinen Welli´s. :bibber:
Und schon gar nicht, wenn sie so hübsch sind wie du ! :rotwerd: :zwinker:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1430
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von timilu » Di 28. Jun 2016, 20:59

Ja Frau Schmidt hat jetzt viel vor sich..... :)
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8438
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von ela67 » Di 28. Jun 2016, 21:01

Aber Genau ! :passtgirl: :passtgirl: :passtgirl:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Zwitschermaus
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 725
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 15:34
Schwarmgröße: 13
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von Zwitschermaus » Di 28. Jun 2016, 23:37

Hallo Yvonne,

mein Sohn (12) :grinser: riet mir, meine Korkschaukel mit der rauhen Seite nach oben zu hängen und die glatte nach unten, weil er meinte, die rauhe Seite hätten die Wellis lieber zum knabbern. :conf:

Ich habe das gemacht, und ich meine, er hat das ganz gut beobachtet. weil sich bei uns immer auf das gewellte des Korks gestürzt wird, muss ja abgetragen werden. :grinser: .

Nur so als Idee,

toll, wie sie da knabbert. :jippieh: , liebe Frau Schmidt, jetzt aber bitte Schnabel weg vom Schrank :mrsbrueller: .

lg,

Zwitschermaus

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1430
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von timilu » Mi 29. Jun 2016, 13:15

Huhu Zwitschermaus, da hat dein Sohn sicher vollkommen recht :)
Frau Schmidt soll sich ruhig etwas anstrengen und abarbeiten ;) dann lässt sie vielleicht den Schrank, den Kalender, die Tapeten und den Fensterkit in Ruhe :lach2:

Bisher hat sich nur Frau Schmidt auf diese gefährliche Schaukel gestraut. :rolli: ich bin gespannt wie lange die anderen noch brauchen.....
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1430
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Und es reißt nicht ab.....

Beitrag von timilu » Do 7. Jul 2016, 09:36

Frau Schmidt geht es wirklich wieder gut. :)
Momentan salben wir auch nicht mehr, was sie sehr begrüßt ;)

Sie hat natürlich immer noch ihr Übergewicht und schwitzt recht schnell, aber das hält sie nicht davon ab, sich am neuen Korkspielplatz auszutoben.
Die Tage hing sie wie eine Fledermaus an der Unterseite fest. Ich kam leider zu spät mit der Kamera.

Und Jakob traut sich endlich auch auf dieses sehr gefährliche Teil. Jetzt kann er sein Moppelchen wieder ungehindert füttern. :angel:
Wie man hier gut sieht:
Bild
Bild
:lovestory: und Maxl mit seiner Selma
Bild
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste