Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

KleinerPhoenix
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 23:43

Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von KleinerPhoenix » Sa 6. Feb 2016, 20:28

Hallo zusammen :)

Ich wollte euch von Benedikt und seinem spannenden Einzug bei uns berichten.

Zur Vorgeschichte: Wir halten nun schon seit einigen Jahren Wellensittiche. Leider wurden eines Tages Megabakterien in unserem Schwarm festgestellt und trotz intensiver Behandlung und Betreuung durch unseren vkta haben es nicht alle geschafft :(
Schon 2 mal haben wir durch ein Forum einem Wellensittich mit Megabakterien ein neues Zuhause geschenkt. Darunter auch Galileo, unser blauer Clown. Nun besteht unser Schwarm schon seit gut einem Jahr aus 3 Wellensittichen - Kiwi, Lemon und Galileo. Das Trio verträgt sich auch gut, allerdings haben wir bemerkt, dass Galileo hin und wieder etwas "außen vor" ist, da Kiwi und Lemon sich schon länger kennen und "irgendwie" ein Paar sind. Aus diesem Grunde haben wir uns auf die Suche nach einem 4. Mitglied für unseren Schwarm gemacht. Und bei diesem Vogel musste für uns gewährleistet sein, dass er bereits Kontakt mit Megabakterien hatte oder diese sogar in sich trägt, damit wir keine Neuansteckung riskieren.

Und glücklicherweise haben wir hier von Benedikt erfahren :)

Weshalb beim 2. Anlauf? Er war wohl bereits einmal vermittelt worden. Bei seinem Eingangscheck wurden dann Megabakterien festgestellt, weshalb er wieder zurück zu seiner Vermittlungsstelle gegeben wurde.
Glück im Unglück.. denn so hatten wir nun die Chance, ihm ein an seine Erkrankung angepasstes Zuhause schenken zu können :)

Gestern Nachmittag haben wir ihn abgeholt.. Zuhause angekommen haben wir ihn vom Transportkäfig in den Quarantänekäfig gesetzt. Er hatte eine extrem lange Fahrt hinter sich, trotzdem war er ziemlich munter und hat seine neue Umgebung erkundet.
Die anderen 3 starrten ihn erstmal nur gespannt von einem sicheren Standpunkt aus an.. man weiß ja nie, wen die Alte da wieder angeschleppt hat :D
Aber keine 5 Minuten später saßen alle auf seinem Quarantänekäfig und unterhielten sich mit ihm. Benedikt wurde unruhig und man merkte, dass er immer dringender zu seinen neuen WG-Kumpels nach Draußen wollte. Lange konnten wir uns das nicht ansehen, da mussten wir ihm das Törchen öffnen :rolli:

Kaum hatte ich die Hand vom Käfig weggezogen, flog er mit vollem Karacho auf die anderen zu. Eine gemeinsame Runde durch das Zimmer festigte dann schon die ersten Bande, die geknüpft worden waren. Kurz darauf "beschnupperten" sich dann alle nochmal aus nächster Nähe. Benedikt blieb stets cool - Angst schien er nicht zu kennen oder wenn, konnte er sie gut verstecken :passt:

Der Abend verlief friedlich, Kiwi zeigte seinem neuen Freund sofort den Eingang zum "richtigen" Käfig, wo das Futter steht, welches die leckerste Hirse ist.. etc. Benedikt zeigte sich stets dankbar und um sich von der langen Reise zu erholen, fraß er gleich den halben Napf leer :D

Zum Schlafen bekam er ein kleines Nachtlicht an gemacht, damit er im neuen Käfig auch alles findet, sollte ihn plötzlich ein Albtraum heimsuchen. Doch die Sorge war unbegründet - heute morgen ging es allen gut, das Frühstück wurde schon sehnlichst erwartet :D

Für Benedikt ist das jetzt natürlich erst mal alles neu. Aber man merkt, dass er sich sehr schnell umgewöhnt und gut zurecht kommt. Mit seinen neuen Freunden versteht er sich auch prima, er zwitschert mit ihnen und knirscht gemütlich im Chor. Er fliegt jede Runde mit, schon wie ein richtiger Schwarm :grins:

Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild

Benutzeravatar
Sabine
1. Vorsitzende
Beiträge: 7440
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 08:25
Schwarmgröße: 16
Wohnort: Metzingen

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von Sabine » Sa 6. Feb 2016, 20:51

Hallo mein lieber Benedikt,

ich freue mich sehr, daß Du die lange Reise so gut überstanden hast und es Dir in Deinem neuen zu Hause bereits so gut gefällt :jippieh: :jippieh:
Die Bilder sprechen auf jeden Fall für sich. :angela: :angela:

Jetzt scheinst Du in der Tat angekommen zu sein. Das ist einfach nur schön. :passt:

Lieber Benni,

ich wünsche Dir ein langes, glückliches und gesundes Leben in Deinem neuen zu Hause :daumendrück: :daumendrück:

Vielleicht lässt Du ja ab und zu was von Dir hören. Es würde mich auf jeden Fall sehr freuen :zwinker:
Sabine m/ Snowy,Bonny,Pucki,Rudi,Camilla,Kiki,Nemo,Jack,Betty,Tom,Mini,Erbse,Amon,Copito,Nelly+Micky
Fiffi,Speedy,Fuzzy,Mucki,Pünktchen,Flocke,Paul,Kim,Jimmy,Putzi,Susi,Lucky,Pitti,Tweety,Julchen, Bobby2,Chaplin,Leo,Sunny,Bobby,Lilli.Nicki,Jerry,Maya,Sissi,Frodo,Balu,Pepe,Lemon+Luna immer im Herzen

Benutzeravatar
noroelle73
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 991
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 19:38
Schwarmgröße: 7
Wohnort: 53844 Troisdorf Eschmar

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von noroelle73 » Sa 6. Feb 2016, 20:55

Hallo lieber Benedikt, wie schön, dass es dir im neuen Zuhause soo gut geht. :wolke7: Ich wünsche dir viel Spass im Schwarm und flüster mal deiner Federlosen, dass du Möhren magst :angel:
Bianca mit Zeus, Frodo, Puki, Floki, MiniMaus, Nauti und Hermine (Unvergessen: Julchen, Theo, Hera, Zitrönchen, Athene, Bacchus, Gandalf, Wilma, Hansi und Peterle)

Benutzeravatar
Nöck-Nöck
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 888
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 20:04
Schwarmgröße: 7

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von Nöck-Nöck » Sa 6. Feb 2016, 21:13

Schön, dass du nach so vielen langen Reisen endlich angekommen bist und einen tollen Schwarm gefunden hast! Alles Gute süßer Benedikt! :klee:
Es grüssen Nathalie und die Nöck-Nöcks - Mio, , Victor, Clyde, Freddy, Hans-Jürgen, Tina und Ronja

Unvergessen: Buddinchen(+01.04.11), Sydney(+24.08.11), Nini(+24.07.13), Lila(+02.06.14), Filou(+30.03.16), Flora(+26.05.16), Kiko(+02.03.17), Bonnie (+02.08.17), Klara (+10.01.18)

Marla
Wohnt hier
Beiträge: 1010
Registriert: Mi 12. Apr 2006, 22:17
Schwarmgröße: 0

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von Marla » Sa 6. Feb 2016, 21:40

Das hört sich ganz wunderbar an!
Alle sGute für Benedikt und für Euch :jippieh: :gimme5: :smlove:
Grüße von Marla :wink:

"Das Wenige was Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwie Schmerz, Weh und Angst von einem Wesen nimmst"
-von Albert Schweitzer-

Benutzeravatar
knopfäuglein
VWFD-Flyer-Fee
Beiträge: 6136
Registriert: Do 23. Apr 2009, 21:26
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Ahornbaum

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von knopfäuglein » Sa 6. Feb 2016, 21:52

Ach ist das schön! Von Herzen viel Glück, kleiner Benedikt! :daumendrück: :klee:
Nicky,Mr.Hope,Bella,Petra,Sammy,Söckchen,Apollo ,Luna,Madam Bluey, grüßen mit Renate - die im Herzen die Wellis Flocke, Fridolin, Frederic, Ceddy, Lucy, Liesel, Pauline, Moritz, Fine, Lady, Sora von Attendorn,Sternchen,Perlenpaule,Mexx , Boby Graupapagei trägt und nie vergisst

Benutzeravatar
andrea k.
2. Vorsitzende
Beiträge: 12569
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:52
Schwarmgröße: 13

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von andrea k. » Sa 6. Feb 2016, 22:31

Ich wünsche Dir auch alles Gute im neuen Zuhause, Benedikt. :klee: :winke2:
Liebe Grüße von Andrea und den Ruhrwellis. 🐦🐥🐦

Benutzeravatar
HSNB
Regionalleiterin
Beiträge: 5951
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 17:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: in der Nähe von Leipzig

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von HSNB » Sa 6. Feb 2016, 22:47

Ich freue mich so für Benedikt. :jippieh: Alles Gute und viel Spaß in deinem neuen Schwarm. :klee:
Wir hoffen, immer mal wieder was von dir zu lesen. :)
Haike und die gefiederte Crew - Herr Kitty, Herr Fee, Kiki, Yoshi, Oli, Tweety, Happy, Bluebell, Mausi und Momo

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8593
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 5

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von ela67 » Sa 6. Feb 2016, 23:27

Hallo Benedikt, schön das du ein so tolles zu Hause gefunden hast. :klee:
Ich freu mich riesig für dich :jippieh: und es sieht auf den Bildern aus, als
wenn du schon immer da Wohnen würdest. :genau:
Ich wünsch dir ganz viel Spaß mit deinen neuen Freunden ! :zwinker:
Liebe Grüße. :winke:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole, butschi und hank(y) ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14263
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von loriline » So 7. Feb 2016, 11:01

Lieber Benedikt,

wer weiß wofür es gut ist, dass man dich auf der 1. Vermittlungsstelle nicht wollte :hmpf:
Dort, wo du jetzt bist, hast du es doch gut getroffen :genau:
und direkt neue Freunde gefunden :smlove:
Ich wünsche dir ganz viel Spaß im neuen Zuhause :gimme5:
LG Hannelore und Sir Luna, Emilio, Jacky, Maya, Queeny, Sternchen und Oskar
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Heike-Ahlen
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 668
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 13:30
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Ahlen

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von Heike-Ahlen » So 7. Feb 2016, 11:10

Wünsche dir ganz viel Spaß im neuen Zuhause und mit deinen neuen Freunden. :freu:
:winke:
Viele Grüße aus Ahlen von Heike
mit Gracie, Josie, Stella, Henri, Carlo, Pedro, Luigi & Emilio

Benutzeravatar
sweet
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2279
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 21:30
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von sweet » So 7. Feb 2016, 11:17

Was für eine schöne Vergesellschaftung!

Lieber Benedikt, da hat sich ja das Warten für dich gelohnt und der zweite Anlauf ist zum Volltreffer geworden. Jetzt bist du in eine wunderschönes Zuhause eingezogen und hast gleich drei "dicke" Kumpels. Besser kann es doch nicht gehen. Ich wünsche dir ein langes, glückliches und gesundes Wellileben in deinem neuen Schwarm und in deiner neuen Familie.

KleinerPhoenix
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 23:43

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von KleinerPhoenix » So 7. Feb 2016, 12:35

Hallo ihr lieben!

Vielen dank für die vielen lieben Posts zu Benedikts Einzug :smlove: habe sie ihm alle weitergegeben :D

Das mit den Karotten hab ich schon auf dem Foto gesehen, da wird Montag gleich ne Wagenladung angekarrt :D im Moment gewöhnt er sich noch an Köln und diesen komischen Karneval.. wieso laufen plötzlich alle Federlosen mit Federn herum? Das wird er auch noch verstehen :P

Benutzeravatar
noroelle73
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 991
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 19:38
Schwarmgröße: 7
Wohnort: 53844 Troisdorf Eschmar

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von noroelle73 » So 7. Feb 2016, 13:12

wir freuen uns auf Möhrenbilder :D
Bianca mit Zeus, Frodo, Puki, Floki, MiniMaus, Nauti und Hermine (Unvergessen: Julchen, Theo, Hera, Zitrönchen, Athene, Bacchus, Gandalf, Wilma, Hansi und Peterle)

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8593
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 5

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von ela67 » So 7. Feb 2016, 14:01

Klasse, habt ihr euch jetzt alle in Federn gehüllt ? :fly: :fly: :fly:
Da wird der Benny aber ab Mittwoch enttäuscht sein. :(
Hat er sich doch dann an den tollen Anblick gewöhnt ! :mrsbrueller:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole, butschi und hank(y) ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Attila
Gehört zum Inventar
Beiträge: 4788
Registriert: Mo 29. Mär 2010, 13:48
Schwarmgröße: 3
Wohnort: neben dem Storchenturm

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von Attila » So 7. Feb 2016, 20:06

Er sieht aus, als habe er schon immer dazu gehört. :) Alles Gute im neuen Zuhause! :wink:
Viele Grüße von Wibke mit der Handicap-WG: den FußgängerInnen Bijou, Mogli und Florestan.
Freie Schaukel gesucht! Klick mich!

KleinerPhoenix
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 23:43

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von KleinerPhoenix » Di 9. Feb 2016, 09:15

Ja, ab Mittwoch ist der Spuk wieder vorbei, da muss Benni sich wieder an den Arbeitsalltag gewöhnen :D

KleinerPhoenix
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 23:43

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von KleinerPhoenix » Do 11. Feb 2016, 10:42

Benni hat gestern Abend auch noch seine geliebte Karotte bekommen :)

Sie hat vielleicht 15 Minuten überlebt, danach war sie zu 50% gefressen, die anderen 50% lagen fein geschreddert auf dem Boden rum :D

Bild
Bild

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8593
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 5

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von ela67 » Do 11. Feb 2016, 11:29

Hallo Benni, du bist so ein süßer :zwinker: :zwinker: Karottenschredderer ! :lolol:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole, butschi und hank(y) ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

KleinerPhoenix
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 23:43

Re: Benedikt - beim 2. Anlauf klappt's!

Beitrag von KleinerPhoenix » Do 11. Feb 2016, 12:52

Wenn ich demnächst mal Möhrenkuchen backen will, spare ich mir das lästige Raspeln der Möhren... ich setze einfach Benni da hin und fange mit ner Schüssel alles auf :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: loriline und 4 Gäste