Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Benutzeravatar
Sittichmutter
Kennt sich schon aus
Beiträge: 132
Registriert: Do 14. Sep 2017, 23:17
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Ortenau

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von Sittichmutter » So 17. Dez 2017, 12:48

Oh wie süß !!!
Irre ich mich, oder sieht Flocke nicht aus wie eine Kugel Zitronen-Buttermilch-Eis ??? Was für eine goldige Maus. :wolke7:
Einfach zum Dahinschmelzen.
Weiterhin die besten Genesungswünsche und das mit der Kondition wird auch noch. :super:
:wink: Sabine, Eric, und die 12 Flauschkugeln :smlove:

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1427
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » So 17. Dez 2017, 13:48

Das stimmt Sabine....damit hast du sie sehr treffend beschrieben :) :passtgirl:


Bild
Und hier wieder auf der Röhre erwischt
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8492
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von ela67 » So 17. Dez 2017, 15:22

Tja Arbeit, Arbeit, Arbeit ! :arbeit:
:strammsteh: Eventuell schaffen sie es noch, das auch diese Korkröhre,
vor den Feiertagen auseinander genommen ist ! :lolol:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1427
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » So 17. Dez 2017, 15:28

Die Chancen stehen gut :angel:
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
Tschiepelinos
Stammgast
Beiträge: 230
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 10:46
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Kirchheim unter Teck

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von Tschiepelinos » Mo 18. Dez 2017, 10:11

Die Flocke ist ja so eine süße Maus. :wolke7:

Schön, dass sie jetzt einen Schwarm um sich hat und viel zu tun. :D
Verena mit Max, Marvin, Lotte und Lucy sowie der lieben Lilly im Herzen

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1427
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Mo 18. Dez 2017, 20:15

Oh ja, Verena, das tut ihr definitiv gut. Dadurch ist sie ausgeglichen und eben gar nicht komisch, oder gar aggressiv. Aus diesen Gründen kam sie ja ins Tierheim zurück.
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8492
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von ela67 » Di 19. Dez 2017, 02:12

Eben genau so ist es, timilu ! :passtgirl:
Die kleine, süße Flocke :smlove: brauchte nur das richtige Umfeld
und das hat sie bei euch gefunden ! :zustimm:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1427
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Di 19. Dez 2017, 12:18

Ganz bestimmt, Ela. Bei Oles Partner war es ja ähnlich. Heute im neuen Schwarm ist er wohl ein ganz braver. :angela:

Flöckchen sitzt oben auf dem Spielplatz mit enganliegendem Federkleid und :pfeif: lustig mit :jippieh: was für eine Freude.
Ich atme langsam durch und hoffe, das sie die Nachwehen des Medikaments nun überstanden hat und auch die Kropfentzündung nicht mehr zurückkommt.
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8492
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von ela67 » Di 19. Dez 2017, 12:20

:passtgirl: Klingt doch auch sehr beruhigend, :kniefall: liebe timilu ! :zwinker:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1427
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Di 19. Dez 2017, 22:06

Ja liebe Ela, das beruhigt mich wirklich langsam.
Flocke ist so klein und es ist einfach nichts dran....wenn sie dann so durchhängen ist man fix beunruhigt.
Robby hatte damals das Medikament nicht viel ausgemacht, obwohl er zu diesem Zeitpunkt laut TÄ zu dünn war. Keine Ahnung, da reagieren die Tiere wohl sehr unterschiedlich.
Sie sagte auch, dass es sogar zu einem Nierenversagen kommen kann....das hat man dann natürlich alles im Hinterkopf.
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8492
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von ela67 » Mi 20. Dez 2017, 01:40

Hallo timilu !
Ja, das kenne ich auch. Da verstehe ich dich gut. :troest:
Ich habe auch so einen kleinen, schmalen Hahn.
Neulich hatte er mal einen ruhigeren Tag, da gingen bei
mir auch gleich die Alarmglocken :bibber: und ich sagte zu meinem
Mann; Mensch wenn Hanky krank wird......wo er eh´ etwas zu dünn
ist ?! Er ist zwar nicht mehr ganz sooooo dünn
wie zu Anfang......aber immer noch
ziemlich schmal. :( Vor sowas hab´ ich auch echt Angst. :sad:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1427
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Mi 20. Dez 2017, 15:29

Verständlicher Weise.....wir haben leider schon zu viele Verluste miterleben müssen... :(
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1427
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Fr 5. Jan 2018, 19:40

Flöckchen hat sich vollständig erholt und singt, fliegt und schreddert mit den anderen um die Wette.
Sie ist wieder ein glückliches und unbeschwertes Vögelchen. So soll es sein. :)
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8492
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von ela67 » Fr 5. Jan 2018, 21:24

Oh wie schön, liebe timilu ! :wink:
Eine tolle Neuigkeit ! :jippieh:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Zifit
Wohnt hier
Beiträge: 1006
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 12:01
Schwarmgröße: 4

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von Zifit » So 7. Jan 2018, 11:11

Ui, ich lese das jetzt erst :verlegen: Wie schön, dass sich Flöckchen so gut erholt hat. Sie ist so eine süße Maus :smlove:

Genieße dein Welli-Leben, kleine Flocke, du hast es verdient :wolke7:
Viele Grüße von Alexia

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1427
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » So 7. Jan 2018, 20:29

Ich Danke Euch. :) Ja Flöckchen ist wieder voll gut drauf. :passtgirl:
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
Tschiepelinos
Stammgast
Beiträge: 230
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 10:46
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Kirchheim unter Teck

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von Tschiepelinos » Mo 8. Jan 2018, 10:09

Ach wie schön, dass es der süßen Flocke wieder gut geht. :jippieh:
Hab Spaß Du süße Maus. :wolke7:
Verena mit Max, Marvin, Lotte und Lucy sowie der lieben Lilly im Herzen

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1427
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Mo 15. Jan 2018, 12:58

Den hat sie, Verena. :) heute hängt sie sich ständig an ein Poster....das hat sie vorher noch nicht gemacht und plötzlich klammert sie sich an der Deckenlampe fest und will sich in den Spalt zwischen Lampe und Decke quetschen :glotz: :glotz: :glotz: ich dachte ich seh nicht recht....auf diese Idee kam noch keiner meiner Wellis.
Sie hat grad echt nur Unfug in ihrem kleinen Köpfchen.
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8492
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von ela67 » Mo 15. Jan 2018, 18:07

Na, da hat die kleine Flocke aber ne´ Menge Spaß ! :P
Und du auch, liebe timilu. :zwinker:
So ist das mit den Welli´s.
Ich hatte bis Stan, Hank und Greg kamen,
noch keine Welli´s, wo sich an der Tapete vergangen haben.
Und nun ?........... :grinser:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1427
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Mo 15. Jan 2018, 19:19

So schnell gehts, gell ;)
Ich hatte noch nie einen Welli der unter die Deckenlampe klettern wollte. Tapetenfresser schon :angel:
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste