Fundvogel Mexx

Benutzeravatar
Iris69
Administratorin / Regionalleiterin
Beiträge: 13456
Registriert: Di 18. Sep 2007, 15:30
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Nähe Bonn

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von Iris69 » Do 4. Okt 2018, 17:24

:sad: Das tut mir sehr leid. Tröstlich, dass er nicht alleine war.

Benutzeravatar
andrea k.
2. Vorsitzende
Beiträge: 12569
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:52
Schwarmgröße: 13

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von andrea k. » Do 4. Okt 2018, 18:12

:schnief: :troest:
Liebe Grüße von Andrea und den Ruhrwellis. 🐦🐥🐦

Benutzeravatar
Lumy
Wohnt hier
Beiträge: 1169
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 15:09
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Nürnberg

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von Lumy » Do 4. Okt 2018, 19:07

Liebe Renate, Ich bin grad mit dir und dem ABWS ganz schön traurig :cry:
Wie sehr hätte ich Mexxchen mehr Zeit bei euch gegönnt :heftigknuddel: :troest:
Machs gut du liebe kleine blaue Bommelwolke.
Elke und die Mäusekinder: Luis, Kimba, Maja, Sally, Blümchen Mimo, Mäxchen, Biene
Samy + 22.9.2016, Lilly + 30.1.2016, Jelly + 30.10.2015, Finchen + 30.5.2015, meine Herzchen ihr fehlt so sehr

Benutzeravatar
Zifit
Wohnt hier
Beiträge: 1025
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 12:01
Schwarmgröße: 4

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von Zifit » Do 4. Okt 2018, 20:10

Das tut mir sehr leid :troest:
Viele Grüße von Alexia

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14263
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von loriline » Do 4. Okt 2018, 20:15

:schnief: :cry: :schnief:
Das tut mir wahnsinnig leid, Renate :troest: :heftigknuddel:
Es waren 74 glückliche Tage :smlove:
Machs gut, kleiner Mexx :loving:
LG Hannelore und Sir Luna, Emilio, Jacky, Maya, Queeny, Sternchen und Oskar
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
Fraggle
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 376
Registriert: Di 6. Okt 2009, 08:51
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Schwarzwald

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von Fraggle » Do 4. Okt 2018, 20:24

:schnief: :schnief: :schnief:
Grüße von Barbara und den Flauschkugeln Bobby, Molly, Mio, Sky, Sam und Lucky.
Für immer unvergessen: Balu und Joy

Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2641
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von Charlie1403 » Do 4. Okt 2018, 21:32

Nun ist es doch passiert. :sad:
Der kleine Mexx wird im Hirsehimmel gebraucht. Vielleicht ist es Finja, die Schüchterne, die so einen starken Kämpfer wie Dich da oben an ihrer Seite braucht. Wer weiß.
Was ich weiß ist, dass die 74 Tage bei Renate all das Leid das Du vorher erfahren hast relativierten und Du als glücklicher und freier Wellensittich aufbrechen konntest.

Machs gut kleiner Mexx, Du wirst nicht vergessen :wink:

Danke Renate für Deinen Einsatz. Und fühl Dich fest gedrückt :troest:
Grüße von Dany und Azizi, BobyLucca, Blue, Dahlia, Flocke, Hubert, Lexi, Lilo, Maria, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Finja,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Pünktchen,QueenNelly,Hr.Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)

Benutzeravatar
Sittichmutter
Kennt sich schon aus
Beiträge: 146
Registriert: Do 14. Sep 2017, 23:17
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Ortenau

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von Sittichmutter » Do 4. Okt 2018, 22:33

Wir haben alle gewusst, dass das Unausweichliche kommt ..... :sad:
und trotzdem trifft uns die traurige Nachricht mit voller Härte. :sad:
Leb wohl kleiner Schatz.
Auch wenn die 74 Tage bei Renate und deinen neuen Freunden eine schöne Zeit für dich waren, hinterm Regenbogen im Hirseland ist es noch viel schöner.
Da gibt es keine Schmerzen und Tumore mehr, keine Medizin und das kaputte Füsschen kann auch wieder greifen.
Ich bin sicher, du wirst dort viele neue Freunde finden.
Liebe Renate, ich drück Dich ganz fest. :troest:
:wink: Sabine, Eric, und die 12 Flauschkugeln :smlove:

Benutzeravatar
knopfäuglein
VWFD-Flyer-Fee
Beiträge: 6136
Registriert: Do 23. Apr 2009, 21:26
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Ahornbaum

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von knopfäuglein » Fr 5. Okt 2018, 06:11

:loving: Vielen lieben Dank. Mexx wird am Feldberg bei seiner Patin AnnKristin beerdigt, ohne die ich die anfänglich aufwendige Pflege nicht hätte übernehmen können. Auch hier noch einmal herzlichen Dank auch im Namen von Mexx hierfür! :heftigknuddel:
Nicky,Mr.Hope,Bella,Petra,Sammy,Söckchen,Apollo ,Luna,Madam Bluey, grüßen mit Renate - die im Herzen die Wellis Flocke, Fridolin, Frederic, Ceddy, Lucy, Liesel, Pauline, Moritz, Fine, Lady, Sora von Attendorn,Sternchen,Perlenpaule,Mexx , Boby Graupapagei trägt und nie vergisst

Benutzeravatar
tazmania
Wohnt hier
Beiträge: 1114
Registriert: So 17. Mär 2013, 10:08
Schwarmgröße: 6

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von tazmania » Fr 5. Okt 2018, 09:15

Guten letzten Flug, Mexx :schnief: unser Beileid an alle und im Regenbogenland geht es ihm bestimmt gut. :troest:
Mickey (*11.2012), Lilli (*06.2013), Tarzan (*2012), Trixie (*2013), Sonnenfeder (>2010), Yamato (*2015)
im Regenbogenland: Jady (4,5), Frankie (3,5), Rudi (6,5), Beauty (11), Toni (2,5), Sissi (5,5), Johnny (10), Billy (3,5), Jimmy (3,75), Benny (6,5), Sammy (alt), Sunny (1,5), Bobby (5), Schnieke, Thommy

Benutzeravatar
nati
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2934
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 16:37
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Bonn

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von nati » Fr 5. Okt 2018, 14:23

Das ist so traurig. :schnief:
LG
nati, Tommy, Micky, Lilly + Diddy (Benny, Lulu, Mausi, Chibby, Flöhchen ,Sunny-Mausi, Peggy, Ricky + Robby) in unserem Herzen

charly13
Gehört zum Inventar
Beiträge: 6089
Registriert: Do 18. Dez 2008, 08:12
Schwarmgröße: 0
Wohnort: Düsseldorf

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von charly13 » Fr 5. Okt 2018, 16:24

Traurig, traurig :schnief:

Er wollte sich für all die Freundlichkeiten bedanken.
Man kann ihm nur noch gute Reise wünschen.

Herzliches Beileid.
Es gibt Leute, die haben halt mehr, als nur einen Vogel.
In Erinnerung an: Bruno, den Bären "JJ1"
Kaninchen suchen Paten >>>
Alles Gute für Ella, Ida, Mara Krötchen, Horst und Azzuro.

Benutzeravatar
Andrea
Ist öfter hier
Beiträge: 27
Registriert: So 26. Feb 2017, 12:14
Schwarmgröße: 2

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von Andrea » Fr 5. Okt 2018, 17:05

Ach, der süße Mexx - wie traurig. :sad:
Renate, danke, dass Du Dich so liebevoll um ihn gekümmert hast.
Es hat ihm sicherlich gut getan. :troest:
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Christiane
Wohnt hier
Beiträge: 1160
Registriert: Mo 29. Okt 2007, 19:44
Schwarmgröße: 2
Wohnort: Feldberg

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von Christiane » Fr 5. Okt 2018, 17:57

Ach Renate, das tut mir sehr leid. :heftigknuddel:
Wie gut, dass er bei dir war in seiner letzten Zeit.
Christiane
mit Bella und Chico
und unvergessen Lucky, Flocke, Blair, Tony, Sam, Lilly, Luke, Luigi, Paco, Sunny, Frieda. und Woody

Benutzeravatar
sweet
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2279
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 21:30
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von sweet » Fr 5. Okt 2018, 18:00

Alles Gute im Regenbogenland, kleiner Mexx. Schade, dass du nicht länger bleiben dürftest. :cry:

Sumeru
Ist öfter hier
Beiträge: 22
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 22:26
Schwarmgröße: 2

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von Sumeru » Fr 5. Okt 2018, 19:00

Tschüß, du süßer kleiner Mexx.
Eure schöne und traurige Geschichte hat mich sehr berührt, Renate.
Er hat gewartet, um noch einmal Danke zu sagen, da bin ich sicher.
Ganz liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Federbällchen
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 565
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 02:30
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Darmstadt

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von Federbällchen » Sa 6. Okt 2018, 01:50

Wir haben die rührende Geschichte von Mexx verfolgt und mitgehofft und mitgebangt. Wie traurig, dass es nun so schnell vorbeigegangen ist.

Unser herzliches Beileid :cry: :cry: :cry:
Gruß und schönen Tag wünschen Monika und Manfred mit Freddie, Angelo, Johnny und Charlie
Unvergessen: Bubi, Hansi, Purzel, Stupsi, Flory, Speedy, Sweetie, Ricky, Tobi, Fifi, Timmi, Rocky, Leo, Tommi, Jimi und Strolchi

Welli
Stammgast
Beiträge: 348
Registriert: So 1. Aug 2004, 00:00

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von Welli » Sa 6. Okt 2018, 11:45

Herzliches Beileid, die schönsten 74 Tage im Leben von Mexx, sind in Wellitagen wie 1 ganzes Jahr für uns! :troest: :troest:

vögelchen
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2790
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:09
Schwarmgröße: 20

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von vögelchen » Sa 6. Okt 2018, 14:10

Liebe Renate :troest:
das tut mir so leid... :sad: :schnief:
Der kleine Mexx durfte bei Dir noch Glück, Liebe und Geborgenheit erfahren - und für ihn war sicher jeder Tag bei Dir ein Geschenk. Und so ist er jetzt wohl behütet und geliebt davon geflogen... :cry:
Kleiner Mexx, Du hattest hoffentlich einen guten Flug über die Regenbogenbrücke :fly: und fliegst jetzt frei von Schmerzen, Tumoren und Medis mit dem Regenbogenschwarm durchs Hirseland...

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2427
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Fundvogel Mexx

Beitrag von Ringeltaube » Sa 6. Okt 2018, 16:00

Liebe Renate,
ganz herzliches Mitgefühl zum Tod Deines kleinen Sorgenkindes Mexx. :troest:

Der Kleine hatte es so wunderschön bei Dir, und er hat sein Leben an der ABW so genossen! ❤

Du hast seinen Tagen mehr Leben gegeben, er hat sich so sehr wohl gefühlt in der Zeit bei Dir! Dass dieses schwerstkranke Vögelchen noch die ganzen Erreger loswerden durfte und eine lebenswerte Zeit hatte, ist nur Deiner liebevollen Zuwendung zu verdanken! 💕

🌈Mach es gut im Hirseland, lieber Mexx!🌈
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste