Heute gab es Fenchel

Antworten
Benutzeravatar
Geierchen
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 818
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 20:22
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Braunschweig

Heute gab es Fenchel

Beitrag von Geierchen » Di 12. Dez 2017, 16:33

Alle hatten Heisshunger...

Bild

Bild

https://www.youtube.com/watch?v=1qhztFS ... e=youtu.be

So geht Miss Kitty immer mit Nele um. :confused:
Bild

In stillem Gedenken

Bibo 18.04.2016 Sina 23.04.2016 Balu 24.07.2016 Rocky 11.09.2016 Bella 16.12.2016

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 7713
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 7

Re: Heute gab es Fenchel

Beitrag von ela67 » Di 12. Dez 2017, 17:34

Ui :jippieh: Fencheltag bei Geierchen´s Welli´s !
Aber mach´ dir nicht so viele Sorgen :troest: wegen dem
wie Miss Kitty mit Nele umgeht.
Wenn es hier was leckeres zu Mampfen gibt,
kriegt als auch mal der ein oder andere einen Schnabelhieb ab.
Alles noch im normalen Bereich ! :zwinker:
Sieht für uns vielleicht auch schlimmer aus, als es für die Welli´s ist ! :kniefall:
Liebe Grüße, ela, oskar, butschi, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety und ole ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14678
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Duisburg
Alter: 58

Re: Heute gab es Fenchel

Beitrag von loriline » Di 12. Dez 2017, 18:18

Ich denke auch, da brauchst Du Dir keine Gedanken machen :troest:
Das ist hier nicht anders. :confused: aber es ist ja immer für alle genug da :popcorn:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang.BildBild
BildVWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
Geierchen
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 818
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 20:22
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Braunschweig

Re: Heute gab es Fenchel

Beitrag von Geierchen » Di 12. Dez 2017, 20:54

Ihr habt ja recht, ab und zu mal einen Schnabelhieb, das ist wohl so bei Familie Welli.
Inzwischen geht Nele ja auch gleich wieder hin. Aber anfangs ist sie dann immer weg
geflogen und ist erst wieder gekommen, wenn Kitty weg war. Aber wie elegant sie
beiseite hüpft. Ich musste echt lachen. :)
Bild

In stillem Gedenken

Bibo 18.04.2016 Sina 23.04.2016 Balu 24.07.2016 Rocky 11.09.2016 Bella 16.12.2016

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 7713
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 7

Re: Heute gab es Fenchel

Beitrag von ela67 » Di 12. Dez 2017, 21:22

Hallo Geierchen ! :winke2:
Kleines Beispiel noch :
Oskar geht auch immer wieder hin, wenn er einen Schnabelhieb bekommt.
Ist immer ein Schauspiel wie er meist Greg oder Livius ärgert.
Er kann dann richtig stänkern, der andere teilt dann Schnabelhiebe aus
und Oskar geht dann in Deckung, tänzelt kurz zur Seite, um dann wieder anzugreifen.
Spielerisch halt. Er ist eben mein Baby und das wird wohl immer so bleiben.
Er ist so verspielt, gibt nicht auf und neckt halt ab und zu gerne rum. :grinser:
Also einfach nicht zu eng sehen ! :heftigknuddel:
Liebe Grüße, ela, oskar, butschi, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety und ole ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Sittichmutter
Kennt sich schon aus
Beiträge: 53
Registriert: Do 14. Sep 2017, 23:17
Schwarmgröße: 13
Wohnort: Ortenau
Alter: 55

Re: Heute gab es Fenchel

Beitrag von Sittichmutter » Di 12. Dez 2017, 21:48

Aah Fenchel....
Ist bei uns auch der Hit.Kommt gleich nach Staudensellerie.
Bei uns geht es dann auch zu wie früher im Schlussverkauf am Wühltisch.Ich versuche möglichst an mehreren Plätzen die beliebten
Vitaminchen zu platzieren aber hauptsächlich unsere Damen meinen, alles gehört nur ihnen.
TEILEN? :waaas: Das Wort kennen wir nicht.
Die Herren sind da viel sozialer eingestellt.

Tja... So sind sie halt, unsere lieben Kleinen. ;)
:wink: Sabine, Eric, und die 13 Flauschkugeln :smlove:

Benutzeravatar
charly13
Gehört zum Inventar
Beiträge: 7781
Registriert: Do 18. Dez 2008, 08:12
Schwarmgröße: 0
Wohnort: Düsseldorf

Re: Heute gab es Fenchel

Beitrag von charly13 » Di 12. Dez 2017, 22:00

Gleich die ganze Knolle dahin, klar das die durchdrehen. :D

Hier gibt es das in kleinen Stücken, die flippen sonst völlig
aus.
Es gibt Leute, die haben halt mehr, als nur einen Vogel.
In Erinnerung an: Bruno, den Bären "JJ1"
Kaninchen suchen Paten >>>
Alles Gute für Ella, Ida, Mara Krötchen, Horst und Azzuro.

Benutzeravatar
Geierchen
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 818
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 20:22
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Braunschweig

Re: Heute gab es Fenchel

Beitrag von Geierchen » Di 12. Dez 2017, 22:20

Ela, Deine kleine Geschichte beruhigt mich. Stänkern kann Kitty auch
sehr gut. Und sie beeindruckt ja schon durch ihre Grösse. Da gehen
alle gleich freiwillig an die Seite.

Genau Sabine, Staudensellerie hat die Felo auch mit gebracht. Ich war
gestern im Kaufrausch für die Bande. Feldsalat ist auch noch im Angebot.
Sittichmutter hat geschrieben:
Di 12. Dez 2017, 21:48
Bei uns geht es dann auch zu wie früher im Schlussverkauf am Wühltisch.
So war es heute auch beim Fenchel Ich versuche möglichst an mehreren Plätzen die beliebten
Vitaminchen zu platzieren das mache ich auch aber hauptsächlich unsere Damen meinen, alles gehört nur ihnen.
Das sowieso. :)

@ Charlie13,

bisher hatte ich immer nur das Grüne davon angeboten. Heute habe ich es mal mit
der ganzen Knolle versucht.
Bild

In stillem Gedenken

Bibo 18.04.2016 Sina 23.04.2016 Balu 24.07.2016 Rocky 11.09.2016 Bella 16.12.2016

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14678
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Duisburg
Alter: 58

Re: Heute gab es Fenchel

Beitrag von loriline » Mi 13. Dez 2017, 10:09

Ich gebe auch immer die ganze Knolle und je nachdem, wie sie aus sieht, lasse ich sie auch für den nächsten Tag in der Voli :winke2:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang.BildBild
BildVWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
albmaid
Gehört zum Inventar
Beiträge: 19749
Registriert: Fr 15. Dez 2006, 10:29
Schwarmgröße: 0

Re: Heute gab es Fenchel

Beitrag von albmaid » Mi 13. Dez 2017, 10:27

Sittichmutter hat geschrieben:
Di 12. Dez 2017, 21:48
Aah Fenchel....
Ist bei uns auch der Hit.Kommt gleich nach Staudensellerie.
Bei uns geht es dann auch zu wie früher im Schlussverkauf am Wühltisch.Ich versuche möglichst an mehreren Plätzen die beliebten
Vitaminchen zu platzieren aber hauptsächlich unsere Damen meinen, alles gehört nur ihnen.
TEILEN? :waaas: Das Wort kennen wir nicht.
Die Herren sind da viel sozialer eingestellt.

Tja... So sind sie halt, unsere lieben Kleinen. ;)
:zustimm:

Der Vergleich ist super ... und so passend. :rofl:
Daher schneide ich die Fenchelknolle auch immer auf und spieße sie auf. Auf Holz- und Edelstahlspieße. So verteilen sich die Geier ein wenig und da manche mindestens so gern mit den Spießen spielen, wie die Knolle fressen, ist es relativ schnell ruhig und alle sind zufrieden mit irgendwas beschäftigt.

Heute hatten wir einen Badeteller - der ist groß genug für drei Vögel - also drei Hennen ;) . Unsere Herren haben bisher immer gewartet, bis die Damen fertig waren. Seit Freitag haben wir einen neuen Hahn, der sich diesen Gepflogenheiten noch nicht anpassen will :panik3: .
Siehe da: Ausgerechnet unsere selbstbewusste Jaylah, die baden liebt, hat nicht gebadet, weil der Kleine sie ständig verjagt hat. Ich kann sowas auch nur schwer mitansehen - das ist einfach zu gemein :cry: . Aber so denken die Geier ja nicht. Das meint niemand böse und jeder muss sich eben auch ein wenig im Schwarm behaupten. Ich kann mir gut vorstellen, dass der Kleine spätestens das übernächste Mal sein "grünes" Wunder erleben wird. :nudelholz:

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1374
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Oberfranken
Alter: 45

Re: Heute gab es Fenchel

Beitrag von timilu » Mi 13. Dez 2017, 20:02

Fenchel sollte ich auch einmal ausprobieren. Danke für die Anregung.
Bei uns ist der Bio-Fenchel gerade im Angebot. Da schlage ich dann mal zu.....
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Laki, Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
Geierchen
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 818
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 20:22
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Braunschweig

Re: Heute gab es Fenchel

Beitrag von Geierchen » Mi 13. Dez 2017, 20:27

Da werden sich Deine Wellis freuen. Meine Bande hat heute gleich noch
weiter gespeist. :)
Bild

In stillem Gedenken

Bibo 18.04.2016 Sina 23.04.2016 Balu 24.07.2016 Rocky 11.09.2016 Bella 16.12.2016

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1374
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Oberfranken
Alter: 45

Re: Heute gab es Fenchel

Beitrag von timilu » Mi 13. Dez 2017, 22:25

Ich werde berichten :)
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Laki, Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste