Basteln

Antworten
Susannekern1990
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Di 3. Apr 2018, 12:42
Schwarmgröße: 3
Wohnort: Schwetzingen

Basteln

Beitrag von Susannekern1990 » Do 5. Apr 2018, 18:10

Hallo Gemeinde,

Wo bekommt ihr das ganze Material für den Bau von eigenem Spielzeug?

Ich hasse es alles im Internet zu bestellen. Hab lieber die Sachen in der Hand.

Ist Aludraht Weich für den Bau von Spielzeug geeignet?

Falls jmd aus im Großraum Mannheim wohnt wäre auch eine konkrete Adresse Hilfreich :)


mfg

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 13792
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Basteln

Beitrag von loriline » Do 5. Apr 2018, 20:27

Hallo Susannekern1990,

Willkommen hier im Verein :blumen: :tach:
Also ich denke, da wirst Du ohne Internet nicht sehr viel Auswahl haben :hm:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
Mieze
Gehört zum Inventar
Beiträge: 3493
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 22:15
Schwarmgröße: 14
Wohnort: Berlin

Re: Basteln

Beitrag von Mieze » Fr 6. Apr 2018, 10:11

Hallo,

ganz viel Material bekommt man nicht unbedingt in einem üblichen Bastelladen. Es gibt zwar einige Internet-Shops, die viel Zubehör führen, aber das Meiste sind ja ganz normale Naturmaterialien, die man in vielen verschiedenen Geschäften bekommt:

Baumärkte sind da sehr hilfreich z. B. für verschiedene Seile, Holzplatten oder Kork. Hier aber Vorsicht, falls Du unbedingt alle Metallteile (Schrauben, Stifte, Haken) aus Edelstahl nehmen möchtest, das Meiste dort ist verzinkt. Auch Folie oder Bastlerglas ('Plexiglas'), um die Wände vor den Schnäbeln der Kleinen zu schützen, gibt es hier.

Kokosnüsse und Walnüsse gibt es im Lebensmittelgeschäft und Äste, Gräser und Moos kannst Du selbst in der Natur sammeln. Oder Du sagst in Gärtnereien oder Kleingärtenanlagen Bescheid, dass sie die abgeschnittenen Äste für Dich zurück legen.

Dann bleibt schon nicht mehr viel, was Du im Internet bestellen must.
..("<...<")...
_(,,)___(,,)_...liebe Grüße von Renate, ihren Wellis und
.//.........\\....unvergessen die Lieblinge im Regenbogenland.

Susannekern1990
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Di 3. Apr 2018, 12:42
Schwarmgröße: 3
Wohnort: Schwetzingen

Re: Basteln

Beitrag von Susannekern1990 » Sa 7. Apr 2018, 19:34

Hi,
Danke für die guten Tipps. Manche sagen zu mir ich wäre zu “Vorsichtig “ aber ich mache mir immer Gedanken da meine 3 Dreckspatzen :zwinker: es ja gut haben sollen.
Vorallem da die 3 erst 5 Wochen alt sind.

Lg Susanne

Benutzeravatar
Robin
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 687
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 16:09
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Bad Salzungen

Re: Basteln

Beitrag von Robin » Sa 7. Apr 2018, 20:54

5 Wochen, bist du da sicher?
In dem Alter sollten sie eigentlich noch bei ihren Eltern sein :conf:
es grüßt das Thüringer Fluggeschwader Jackie,Nellie,Pit,Amy,Lilly,Trudi,Matz(e) und Toni
mit der Federlosen und 25 Sternchen im Hirseland

Susannekern1990
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Di 3. Apr 2018, 12:42
Schwarmgröße: 3
Wohnort: Schwetzingen

Re: Basteln

Beitrag von Susannekern1990 » So 8. Apr 2018, 08:59

Ja die sind 5 Wochen

Lg

Benutzeravatar
Sabine
1. Vorsitzende
Beiträge: 7300
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 08:25
Schwarmgröße: 14
Wohnort: Metzingen
Kontaktdaten:

Re: Basteln

Beitrag von Sabine » So 8. Apr 2018, 10:10

Susannekern1990 hat geschrieben:
So 8. Apr 2018, 08:59
Ja die sind 5 Wochen

Lg
Das ist aber zu jung :glotz: Außer Du züchtest selber. :hm:
Edit: Wollte aber nicht vom eigentlichen Thema abweichen ;)
Sabine m/ Snowy,Bonny,Pucki,Rudi,Camilla,Kiki,Nemo,Jack,Betty,Tom,Mini,Erbse,Amon,Copito+Nelly
Fiffi,Speedy,Fuzzy,Mucki,Pünktchen,Flocke,Paul,Kim,Jimmy,Putzi,Susi,Lucky,Pitti,Tweety,Julchen, Bobbylein,Chaplin,Leo,Sunny,Bobby,Lilli.Nicki,Jerry,Maya,Sissi,Frodo,Balu,Pepe,Lemon+Luna für immer im Herzen

Benutzeravatar
Mieze
Gehört zum Inventar
Beiträge: 3493
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 22:15
Schwarmgröße: 14
Wohnort: Berlin

Re: Basteln

Beitrag von Mieze » So 8. Apr 2018, 11:01

Vorsicht: die meisten Züchter rechnen das Alter der Küken vom Schlupf aus den Eiern an, aber einige vom Zeitpunkt, an dem sie den Nistkasten verlassen.

Vom Schlupf aus den Eiern gerechnet sollten die Küken frühestens mit 12 Wochen abgegeben werden.

Sicher, dass ihr Wochen und nicht Monate meint?
..("<...<")...
_(,,)___(,,)_...liebe Grüße von Renate, ihren Wellis und
.//.........\\....unvergessen die Lieblinge im Regenbogenland.

Susannekern1990
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Di 3. Apr 2018, 12:42
Schwarmgröße: 3
Wohnort: Schwetzingen

Re: Basteln

Beitrag von Susannekern1990 » So 8. Apr 2018, 11:52

Ich habe sie bei einem Züchter gekauft und der sagte mir dass sie 20 .02.18 geboren sind.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste