Extrudate

Antworten
Benutzeravatar
sweet
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2265
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 21:30
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Extrudate

Beitrag von sweet » Do 3. Mai 2018, 14:42

Hallo zusammen,

ich biete meinen Wellensittichen zu ihrem Körnerfutter Extrudate von Harrison an. Wir sind noch in der Eingewöhnungsphase (ich hatte leider zwischendurch unterbrochen) und ich gebe immer etwas zusammen mit Körnerfutter und gesondert in einigen extra Schälchen. Die Extrudate sollte man im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von acht Wochen aufbrauchen. Jetzt habe ich gelesen, dass ich die Extrudate in den Schälchen nicht jeden Tag wegschmeißen muss. Wie lange kann ich sie denn maximal anbieten bevor ich neue gebe?
Marlene mit Blümchen Lotte, Jannik, Finn, Lotti, Kallie, Jonna und immer mit im Herzen meine Regenbogenwellis
"Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir." (Franz von Assisi)
Tierarztliste viewforum.php?f=232

spooky
Gehört zum Inventar
Beiträge: 3004
Registriert: So 11. Jan 2009, 14:13

Re: Extrudate

Beitrag von spooky » Do 3. Mai 2018, 15:08

Hallo Sweet, ich würde diese Frage hier stellen:
https://www.avifood.com/kontakt/

Ansonsten, bei meinen habe ich das Gefühl, dass sie die am 2. Tag nicht mehr so gerne fressen und am 3. fast verschmähen (wenn ich mal ausnahmsweise mehr Futter gebe wegen Abwesenheit).
So recht erklären kann ich mir das aber nicht, theoretisch sollte "8 Wochen im Kühlschrank" durchaus mit "einige Tage kein Kühlschrank" kompatibel sein (?)

Viele Grüsse,
Sandra

Benutzeravatar
sweet
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2265
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 21:30
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Extrudate

Beitrag von sweet » Do 3. Mai 2018, 15:12

Hallo Sandra,

vielen Dank für deine Antwort und den Link. Dann werde ich lieber jeden Tag frisches geben, zumal ja der Sommer mit seinen warmen Temperaturen ansteht. Bei sechs kleinen Schnäbelchen wird die Tüte vermutlich in acht Wochen sowieso nicht leer sein.
Marlene mit Blümchen Lotte, Jannik, Finn, Lotti, Kallie, Jonna und immer mit im Herzen meine Regenbogenwellis
"Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir." (Franz von Assisi)
Tierarztliste viewforum.php?f=232

spooky
Gehört zum Inventar
Beiträge: 3004
Registriert: So 11. Jan 2009, 14:13

Re: Extrudate

Beitrag von spooky » Do 3. Mai 2018, 16:53

Ja, kommt natürlich auch drauf an, wie viel sie wirklich fressen. Ich denke, ein bisschen kann man aber auch die 8 Wochen ausdehnen. Das ist ja eh alles nur Eingewöhnungsphase und das Zeug ist doch auch trocken.

Meine kriegen etwas über die Hälfte Extrudate als Hauptfutter, da ist so 'ne Tüte bei 6 Piepern nach 2-3 Wochen durch.

Je weniger ich davon gebe, umso mehr verschmähen sie die (Gewöhnung). Ich finde aber auch diese Menge angemessen, die Vögel fahren gesundheitlich sehr gut damit.

Gewichtsprobleme kriege ich damit aber auch kein Stück besser in den Griff als mit Körnern.

Die Avifood-Leute antworten übrigens wirklich, ich hab da auch schon Fragen gestellt. Wenn die Antwort Lari-Fari ist, ruhig nachhaken, dann antworte evtl. auch der Doc persönlich.

Viele Grüsse,
Sandra

Benutzeravatar
sweet
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2265
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 21:30
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Extrudate

Beitrag von sweet » Do 3. Mai 2018, 17:20

Ich möchte auch dahin kommen, dass es zur Hälfte das Körnerfutter ersetzt. Es gibt im Arndt Verlag ein Sonderheft zu Ernährung. Die schreiben da recht positiv zu Extrudaten als Ergänzung zum Körnerfutter. Es hilft doch sehr, dass die Tiere alle Nährstoffe bekommen, die sie benötigen. Selbst bei einer ausgewogenen Ernährung mit Grünfutter usw. ist das nicht immer sichergestellt. Na ja, ich versuche es einfach mal. Mein Kallie hat es auch schon genommen. Das ist sowieso so ein Nimmersatt.
Marlene mit Blümchen Lotte, Jannik, Finn, Lotti, Kallie, Jonna und immer mit im Herzen meine Regenbogenwellis
"Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir." (Franz von Assisi)
Tierarztliste viewforum.php?f=232

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste