Henne attackiert öfters flugunfähigen Welli

Antworten
Sharis
Kennt sich schon aus
Beiträge: 97
Registriert: Do 1. Apr 2004, 00:00
Schwarmgröße: 11
Wohnort: Lüdenscheid

Henne attackiert öfters flugunfähigen Welli

Beitrag von Sharis » Mo 8. Okt 2018, 14:34

Hallo zusammen!
Vielleicht kann mir von euch jemand weiter helfen. :conf:

Vor gut 2 Monaten nahm ich Bali als Abgabewelli in meinen Wellischwarm auf.Bali entpuppte sich als Henne und fand gefallen an Tamme mit dem sie jetzt fest verpaart ist.Nun gibt es in meinem Schwarm noch Blue, der wohl auf Grund seines Alters seid über einem Jahr leider nicht mehr fliegen kann,was bisher auch kein Problem für ihn war da er recht schnell klettert.Doch seid ein paar Tagen stört sich Bali an Blue wenn er am Gitter hängt und klettert,sie fliegt ihn an attakiert und hackt nach ihm und gibt erst ruhe wenn Blue springt und auf dem Volierenboden (der dick mit Buchenholzgranulat ausgelegt ist) gelandet ist oder ich dazwischen gehe. :sad:
Wie kann ich ihr das nur abgewöhnen??? Ich weiß echt mehr weiter zumal ich so etwas noch nie in meinem Schwarm hatte. :panik3: :oehm:
LG Katja

mit TJ, Sherlock, Blue, JJ, Enie, Banana, Pucky, Tamme, Funny, Bluna und Bali.


Rettet die Wale,esst mehr Japaner!!! :laola:

charly13
Gehört zum Inventar
Beiträge: 6089
Registriert: Do 18. Dez 2008, 08:12
Schwarmgröße: 0
Wohnort: Düsseldorf

Re: Henne attackiert öfters flugunfähigen Welli

Beitrag von charly13 » Mo 8. Okt 2018, 15:58

Hallo Sharis,

vielleicht ist Bali in Brutlust gekommen und sieht in Blue Konkurrenz.
Eventuell ist Blue ja auch eine Henne, denn dann wäre es klar.
Aber vielleicht gibt es gewisse Ambitionen dahingehend, durch die
Behinderung von Blue. Schwierig, zu lösen.

Ich hatte Felia, abgegeben, wo sie die behinderte Lucy und den
behinderten Sanchez attakierte.

Wie gehen die anderen 8 Vögel denn mit Blue um?

Gruss
Es gibt Leute, die haben halt mehr, als nur einen Vogel.
In Erinnerung an: Bruno, den Bären "JJ1"
Kaninchen suchen Paten >>>
Alles Gute für Ella, Ida, Mara Krötchen, Horst und Azzuro.

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14241
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Henne attackiert öfters flugunfähigen Welli

Beitrag von loriline » Mo 8. Okt 2018, 16:47

Hallo Katja,

es kann sein, dass Bali Blue aus dem Schwarm vertreiben will, weil sie in seine Behinderung eine Gefahr sieht. Das ist in der Natur so, dass behinderte Wellis den Schwarm in Gefahr bringen. Ich selber hatte das in meinem Schwarm, wo zwei Hennen einen flugunfähigen Hahn ständig von der Stange gekickt haben :sad: Wenn sich das nicht beruhigt, wirst Du Dich wohl von einem der beiden trennen müssen :(
LG Hannelore und Sir Luna, Emilio, Jacky, Maya, Queeny, Sternchen und Oskar
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Sharis
Kennt sich schon aus
Beiträge: 97
Registriert: Do 1. Apr 2004, 00:00
Schwarmgröße: 11
Wohnort: Lüdenscheid

Re: Henne attackiert öfters flugunfähigen Welli

Beitrag von Sharis » Mo 8. Okt 2018, 21:27

Blue ist definitiv ein Hahn,er hat vor Jahren mit seiner Partnerin Enie für 7Eier gesorgt die ich aber ausgetauscht habe. Bali ist auch auf der suche nach einer Höhle, aber ich überlege schon sie aus der Voliere zu nehmen und Bali mit ihrem Partner in einen großen Käfig zu setzen für längere Zeit. :sad: :heftigknuddel:
LG Katja

mit TJ, Sherlock, Blue, JJ, Enie, Banana, Pucky, Tamme, Funny, Bluna und Bali.


Rettet die Wale,esst mehr Japaner!!! :laola:

Sharis
Kennt sich schon aus
Beiträge: 97
Registriert: Do 1. Apr 2004, 00:00
Schwarmgröße: 11
Wohnort: Lüdenscheid

Re: Henne attackiert öfters flugunfähigen Welli

Beitrag von Sharis » Mo 8. Okt 2018, 21:35

Ach,die anderen lassen Blue auch in Ruhe und dann ist da noch TJ der auch nicht fliegen kann, allerdings von Bali nicht angegangen wird.
LG Katja

mit TJ, Sherlock, Blue, JJ, Enie, Banana, Pucky, Tamme, Funny, Bluna und Bali.


Rettet die Wale,esst mehr Japaner!!! :laola:

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14241
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Henne attackiert öfters flugunfähigen Welli

Beitrag von loriline » Di 9. Okt 2018, 08:16

Das machen auch nicht alle Wellis :confused:
Es gibt sogar Wellis, die sich dazwischen setzen und den Handicap-Welli beschützen.
LG Hannelore und Sir Luna, Emilio, Jacky, Maya, Queeny, Sternchen und Oskar
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Sharis
Kennt sich schon aus
Beiträge: 97
Registriert: Do 1. Apr 2004, 00:00
Schwarmgröße: 11
Wohnort: Lüdenscheid

Re: Henne attackiert öfters flugunfähigen Welli

Beitrag von Sharis » Di 16. Okt 2018, 13:44

Hallo!

So,Bali läßt Blue nun in Ruhe weil sie keine Zeit mehr hat um ihn zu ärgern. :jippieh: Ich habe eine große Korkröhre ein Stück weit vor der Voliere aufgehängt und an der ist jetzt Bali den ganzen Tag dran um sie zu schreddern, von oben oder auch unten dran hängend. :ideegirl: Zwischen durch und abends ist sie so platt,das Blue seine Ruhe vor ihr hat. :smlove: Für die anderen bleibt noch der Korkast auf der Voliere oder die Korkplatten,die am Fenster hängen,also für alle ist gesorgt. :D :D :D
LG Katja

mit TJ, Sherlock, Blue, JJ, Enie, Banana, Pucky, Tamme, Funny, Bluna und Bali.


Rettet die Wale,esst mehr Japaner!!! :laola:

Benutzeravatar
Robin
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 707
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 16:09
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Bad Salzungen

Re: Henne attackiert öfters flugunfähigen Welli

Beitrag von Robin » Di 16. Okt 2018, 16:17

Also, diese Lösung ist doch so einfach wie genial :passtgirl:
Ich glaube auch nicht, daß die Flugunfähigkeit von Blue der Auslöser war, sondern einfach eine persönliche Abneigung.
Ich habe ja mit Jackie den 3. Fußgänger und keiner ist wegen seines Handicaps gemobbt worden.
Vor kurzem gab es zwar ganz schön Zoff zwischen ihr und Lilly, aber da ging es um einen Mann :zwinker:
es grüßt das Thüringer Fluggeschwader Jackie,Nellie,Pit,Amy,Trudi,Matz(e),Toni,Nele und Timmy
mit der Federlosen und 26 Sternchen im Hirseland

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste