Korkrinde

Antworten
Benutzeravatar
Welli-Biene
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 631
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 19:13
Schwarmgröße: 3

Korkrinde

Beitrag von Welli-Biene » Sa 10. Nov 2018, 18:58

Wie alle Wellis lieben meine 3 Korkrinde zum Schreddern!

Aber kann man wirklich unbedenklich größere Stücke anbieten, oder ist der Feinstaub zu gefährlich für die Geierchen?

Was habt Ihr für Erfahrungen mit Korkrinde!!!
Liebe Grüße von Sabine mit Flöckchen, Azzuro und Peppino!
( Unvergessen: Max und Moritz, Taubi und Missi, Lilly, Blauchen und Grünchen, Goldie und Wölkchen )

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14279
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Duisburg

Re: Korkrinde

Beitrag von loriline » Sa 10. Nov 2018, 19:58

Also für Meine kann die Korkrinde nicht groß genug sein :angela:
LG Hannelore und Sir Luna, Emilio, Jacky, Maya, Queeny, Sternchen, Oskar, Blue und Charlie
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2645
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Re: Korkrinde

Beitrag von Charlie1403 » Mo 12. Nov 2018, 08:51

Der Dreck, den die Kleinen beim schreddern machen, geht mir eher auf den Nerv :rofl:

Also ich nehme auch lieber große Korkröhren, weil die kleine Version meine Damen zu brütig machen. Außerdem gibt es mehr Ecken zum schreddern und hoffendlich weniger Streit. Aber bei 6 Damen und den dazugehörigen Herren ist das oft nur ein frommer Wunsch :D
Und die Federchen beim Putzen machen glaub ich mehr Staub als die Korkrinde.
Grüße von Dany und Azizi, BobyLucca, Blue, Dahlia, Flocke, Hubert, Lexi, Lilo, Maria, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Finja,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Pünktchen,QueenNelly,Hr.Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)

Benutzeravatar
Welli-Biene
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 631
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 19:13
Schwarmgröße: 3

Re: Korkrinde

Beitrag von Welli-Biene » Do 15. Nov 2018, 19:41

Ich danke Euch für Eure Antworten, die mich doch ein wenig beruhigt haben.
Aber seit mein Wölkchen letztes Jahr plötzlich, sozusagen von einem Tag auf den anderen, Atemprobleme bekommen hat, bin ich da übervorsichtig. Zuvor hatte sie eben wie "wild" an ihrer Korkrinde gearbeitet!
Liebe Grüße von Sabine mit Flöckchen, Azzuro und Peppino!
( Unvergessen: Max und Moritz, Taubi und Missi, Lilly, Blauchen und Grünchen, Goldie und Wölkchen )

Benutzeravatar
Iris69
Administratorin / Regionalleiterin
Beiträge: 13457
Registriert: Di 18. Sep 2007, 15:30
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Nähe Bonn

Re: Korkrinde

Beitrag von Iris69 » Do 15. Nov 2018, 19:54

Ich klopfe die Röhre zweimal die Woche richtig gut ab und sauge dann den Staub weg.

Die Hansi-Bubis schreddern immer wie verrückt - wo hingegen die Standards ganz verstört zuschauen ... was die da wohl machen :hm:

Benutzeravatar
Welli-Biene
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 631
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 19:13
Schwarmgröße: 3

Re: Korkrinde

Beitrag von Welli-Biene » Do 15. Nov 2018, 20:17

Danke für Deine Antwort, liebe Iris! Das stelle ich mir witzig vor, Deine Süßen zu beobachten!

Abklopfen, Absaugen und Abwaschen tue ich die Korkrinde auch regelmäßig!
Dann gönne ich meinen Dreien, aber natürlich hauptsächlich Flöckchen die Freude weiterhin!

Herzliche Grüße
Liebe Grüße von Sabine mit Flöckchen, Azzuro und Peppino!
( Unvergessen: Max und Moritz, Taubi und Missi, Lilly, Blauchen und Grünchen, Goldie und Wölkchen )

Benutzeravatar
Wellimama01
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 355
Registriert: Sa 4. Feb 2012, 12:21
Schwarmgröße: 3

Re: Korkrinde

Beitrag von Wellimama01 » Sa 17. Nov 2018, 08:55

Als Amy krank war, musste sie beim Schreddern immer niesen. ich glaube aber, das war WEIL die Atemwege angegriffen waren. Der Kork war nicht die Ursache, denn in gesundem Zustand hat sie damit keine Probleme.
Gestern abend habe ich u a. ein neues Korksitzbrett in die Voliere gehängt, weil ich für ein paar Tage nichtda bin, und sie da diesmal nicht raus dürfen.
Heute sieht das Teil schon ZIEMLICH lädiert aus,und die frisch geputzte Voliere wie ein Schlachtfeld. Wenn Wellis vor Eifer rote Bäckchen bekommen könnten, hätte Amy die wohl gerade. Und ihr Blick ist gerade ziemlich zielgerichtet :D . Zum Glück hab ich noch ein zweites Sitzbrettchen bestellt und der Staubsauger bekommt nachher noch einen frischen Beutel verpasst :angela:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste