Tierarztbesuch, Partner mitnehmen?

Antworten
Meike

Tierarztbesuch, Partner mitnehmen?

Beitrag von Meike » Fr 13. Jul 2018, 13:30

Hallo,

ich habe einen Tierarzttermin, da mein Welli starken Juckreiz am ganzen Körper hat.
Fast einen Stunde Fahrtzeit.

Meine Frage:
Was meint ihr, sollte ich den Partner dieses Wellis zur seelischen Unterstützung mitnehmen oder besser nicht?

Vielen Dank :-)

Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2534
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Re: Tierarztbesuch, Partner mitnehmen?

Beitrag von Charlie1403 » Fr 13. Jul 2018, 13:56

Hallo Meike,

je nachdem woher der Juckreiz kommt, könnte ja auch der zweite Vogel betroffen sein. Daher rate ich aus dem Bauch raus mal für mitnehmen.
Bei der langen Fahrt und der Hitze denkt an ein Stück Gurke oder etwas Wasser für unterwegs.

Alles Gute für Euch :daumendrück:
Grüße von Dany und Azizi, BobyLucca, BigBlue, Finja, Flocke, Lexi, Lilo, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia, Bibo, Charlie, DiNozzo, Elia, Gandalf, Hedi, Isolde, Jonesy, Karlchen, Koko, Mäxchen, Milano, Nellie, Pünktchen, QueenNellyII, Hr.Röschen, Susie, Tessa, Willi, Xara, Yara, Ziva)

Benutzeravatar
carla
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8998
Registriert: So 1. Aug 2004, 00:00
Schwarmgröße: 38
Wohnort: 55593 Rüdesheim/Nahe

Re: Tierarztbesuch, Partner mitnehmen?

Beitrag von carla » Fr 13. Jul 2018, 16:30

Hallo,

ich finde, es kommt immer darauf an.
Wenn ein kranker Vogel sehr erschöpft ist und Ruhe braucht, würde ich denPartner nicht mitnehmen. Ist er aber unruhig und sehr eng verbunden, würde ich ihn mitnehmen, erst recht, wenn evtl. Ansteckungsgefahr besteht, so kann der Partnervogel gleich mit untersucht werden.

Alles Gute für Deine 2 und erzähle mal, was heraus kam und wie Du es gehandhabt hast. :gimme5: :wink:
Liebe Grüße,

Charlotte+ die vielen Schätzchen in Rüdesheim

Wie wäre es denn mit einem oder mehreren Abgabewellis?
http://www.vwfd-forum.de/viewforum.php?f=72

Meike

Re: Tierarztbesuch, Partner mitnehmen?

Beitrag von Meike » So 15. Jul 2018, 17:03

"Alles Gute für Deine 2 und erzähle mal, was heraus kam und wie Du es gehandhabt hast."

Hallo,

bin doch mit ihm alleine gefahren. Sein Partner ist ziemlich ängstlich, im Gegensatz zu ihm. Der hat sogar im Auto gezwitschert.

Mir wurde gesagt, der hat keinen Juckreiz, da die Haut gut aussieht. Es ist ein typischer Rupfer. Es kann wohl auch nicht von irgendwelchen inneren Krankheiten kommen, da es sich eben nicht um Juckreiz handelt.
Aber er hat wohl Arthrose im linken Knie. Wäre möglich, dass ihn das stresst, dass es davon kommt. Er bekommt jetzt ein Schmerzmittel.
Vielleicht kommt es aber auch nicht davon. Man weiß es nicht. Ich wüsste auch nicht, was ihn sonst bei mir stressen könnte. Er hat ein ganzes Wellizimmer, 5 Wellikameraden, 24-Stunden-Freiflug, ne Birdlampe, gutes Welli-Futter, frisches Gemüse und Obst, er ist den ganzen Tag fröhlich, munter und gut gelaunt.

LG :jippieh:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast