BITTE ERST LESEN, DANN POSTEN

Gesperrt
Benutzeravatar
AG TS-Vermittlungen
VWFD-Arbeitsgruppe
Beiträge: 32
Registriert: So 3. Jun 2018, 10:13

BITTE ERST LESEN, DANN POSTEN

Beitrag von AG TS-Vermittlungen » So 3. Jun 2018, 18:17

Richtig Posten

Wegen der Übersichtlichkeit und um eine schnelle Vermittlung in eurem Umfeld zu gewährleisten, muss die Betreffzeile folgende Angaben enthalten (bitte auch in dieser Reihenfolge):

- Suche oder Biete
- PLZ
- Ort
- Art der Vögel und Anzahl
- Geschlecht (m, w)
- Alter
- evtl. Extras (Farbe, gehandicapt etc.)

Beispiel:
Biete: 40210 Düsseldorf: 2 Kanarienvögel (m + w), ca. 1 Jahr, flugunfähig

Folgende wichtige Angaben sollten in eurem Beitrag nicht fehlen:
- Anzahl der Vermittlungsvögel
- Geschlecht
- Alter
- Wohnort des Vogels
- Fotos (erhöht oftmals die Vermittlungschance)
- Extras (Farbe, gehandicapt...)
- Ansprüche an das neue Zuhause

- Persönliche Daten bitte nur per PN weitergeben, Telefonnummern werden aus Datenschutzgründen editiert,
Mailadressen können stehen bleiben, aber bitte @ durch (at) ersetzen, wegen Spammails.


* ist der zu vermittelnde Vogel zahm, so postet dies nicht öffentlich, sondern gebt es nach einem PN-Wechsel einem infrage kommenden Interessenten bekannt.


Worauf solltet ihr bei der Vermittlung achten?

- Klärt mit dem Interessenten alle eure Wünsche zum neuen Zuhause ab.
- Führt mit dem Interessenten einen "ehrlichen" und offenen Informationsaustausch.
- Macht euch selbst ein Bild des neuen Vogelheims (oder durch eine Person eures Vertrauens).
- Vermittelt eure Wellis nur mit einem Schutzvertrag.
- Wenn ihr eine Gebühr erheben wollt,darf diese 10 Euro nicht übersteigen. Bedenkt jedoch, dass die Erhebung einer Gebühr die Nutzung eines Schutzvertrages für Privatpersonen einschränkt. Hier findet ihr einen Auszug aus dem BGB §433. Hier gibt es weitere Erklärungen zu diesem Thema.
- Jeder Neuzugang sollte von einem vogelkundigen Tierarzt untersucht werden. Hierbei sollte auf Kotprobe und Kropfabstrich nicht verzichtet werden.

Bitte gebt eine kurze Rückmeldung in eurem Beitrag, wenn eure Vögel vermittelt sind oder eure Suche erfolgreich war, damit wir einen entsprechenden Vermerk machen und das Thema schließen können.

ACHTUNG:
Achtet bei der Wahl des zukünftigen Besitzers auf sogenannte Sammler, die kostenlos oder billig Tiere aufnehmen, um sie evtl. teuer weiterzuverkaufen. Wenn ihr euch nicht sicher seid, ob so ein Sammler Interesse an eurem Vogel hat, wendet euch an die AG Vermittlungen.

Hinweis:
Beiträge werden direkt editiert, verschoben oder gelöscht, wenn:
- sie der Vermittlung nicht dienlich sind
- sie unvollständig sind
- es sich um Kükenvermittlungen handelt
- sie auf eine normale Kleinanzeige verlinken
- es Hinweise/Verdacht auf Vogelsammler gibt (wendet euch in solchen Fällen an die AG Vermittlungen)
- sie länger als 2 Monate inaktiv sind
- die Gebühr pro Vogel über 10 Euro hinausgeht


Vögel aus dem Internet

Vögel bei eBay
Der Verkauf von lebenden Tieren bei eBay ist verboten. Solltet ihr dennoch ein solches Angebot dort finden, schreibt den Verkäufer FREUNDLICH an, weist ihn darauf hin und bietet ihm eure Hilfe für die Vermittlung an, indem ihr ihn auf das Forum aufmerksam macht.

Weitere wichtige Hinweise zum Verhalten gegenüber auffälligen Vogelhaltungen findet Ihr hier:
viewtopic.php?f=35&t=62062


Betreuung der Vermittlungsrubrik

Die Vermittlungsrubrik und die VWFD-Wellis werden von der Arbeitsgruppe (AG) Vermittlungen betreut. Wenn Ihr Fragen rund um das Thema "Wellensittich-Vermittlung" habt, Euch für einen Vereinsvogel bewerben möchtet oder im Forum Fragen auftauchen, so könnt Ihr Euch an die AG Vermittlungen per Mail an vermittlungen(at)vwfd.de oder an Vermittler (PN) wenden.


Kooperation mit Vermittlungsrubriken anderer Foren

Falls Ihr im Vermittlungsbereich des VWFD e.V. noch nicht den passenden Wellensittich gefunden habt,oder bei Eurer Suche nach einem neuen Zuhause bis jetzt keinen Erfolg hattet, können wir Euch noch folgende Vermittlungsforen empfehlen:

- http://www.sittich-foren.de/viewforum.php?f=19
- http://www.vogelforen.de/forumdisplay.p ... in-Zuhause
- http://www.nymphensittich-forum.net/for ... ?boardid=7
- http://papageien-foren.eu/index.php/Boa ... e-Tausche/


Wir wünschen euch viel Erfolg bei der Suche.
Viele Grüße
Eure AG Tierschutz und Vermittlungen

Eine Arbeitsgruppe des VWFD e. V., Bereich Tierschutz/Vermittlungen
Kontakt per PN oder über tierschutz-vermittlungen(a)vwfd.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste