Linus Liebchen

Erinnerungen an die lieben Wellis, die uns verlassen haben.
Antworten
Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2955
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 14
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Linus Liebchen
Sommer 2019 – 12.7.2020


Ich bin geschockt, traurig und wütend auf mich selbst. Ich habe nicht verhindern können, dass Du im Vogelzimmer bei einem Unfall Dein junges Leben verlierst. :sad:

Mein kleines Linusmännchen. Als ich Dich letztes Jahr in der Pflegestelle sah, war ich sofort verliebt. Und es war klar, dass ich mich um Dich bewerbe. Du warst einer der „Wermelskirchener“, ein Großschwarmkind. Eins, dass nicht fliegen konnte und deswegen beim VWFD landete. Aber dank der guten Pflege änderte sich das schnell. Du wurdest ein richtiger Düsenjäger.
Am 20.10.2019 bist Du bei den Zwergen eingezogen. Du wunderschöner weißer Bursche mit violetten Flecken. :smlove:

Trotz Deines schweren Startes ins Leben, warst Du ein fröhlicher, unbeschwerter und so unglaublich neugieriger kleiner Kerl. Verspielt, verrückt und auch mal distanzlos zu Deiner Federlosen.
Wenn ich auf dem Sofa gesessen habe, bist Du auch schon mal auf oder neben meinem Kopf gelandet. Manchmal auch wie ganz selbstverständlich über mich drüber marschiert. Ich habe mich über diesen Vertrauensbeweis immer so gefreut.

Linus schaut mit mir Nachrichten:
Fernsehen Li5.JPG
Fernsehen Li5.JPG (44.12 KiB) 449 mal betrachtet

Was ist den da unten? Linus wie immer neugierig:
Zimmercheck Li1.JPG
Zimmercheck Li1.JPG (55.36 KiB) 449 mal betrachtet

Nur wenn Du aus lauter Übermut den kranken Urmel gejagt oder Vroni überschwänglich bebalzt hast, musste ich Dich schon mal zur Ordnung rufen.
Mit den anderen Wellis hast Du Dich super verstanden. Hast immer fröhlich erzählend irgendwo mit jemanden zusammengesessen. Ein kleiner Wildfang. Nur wenn Du müde warst, sahst Du aus wie ein kleiner lieber Junge, der niemanden was zu leide tut. Einfach nur niedlich.

Nach Oskars Tod hast Du Dich so wunderbar um die kleine Bellatrix bemüht und sie auch erobert. Ihr wart ein tolles, wildes Pärchen. Ich habe mich immer kaputtgelacht, wenn Du versucht hast zu puscheln. Trotz aller Bemühungen hast Du das nicht hinbekommen.

Puscheln klappte nicht:
Puscheln Li_Be6.JPG
Puscheln Li_Be6.JPG (54.07 KiB) 449 mal betrachtet

Mit Bella spielen und Unsinn machen:
Krankenkäfig Be_Li_Bl1.JPG
Krankenkäfig Be_Li_Bl1.JPG (50.35 KiB) 449 mal betrachtet

Ich bin derzeit dabei Bilder zu sortieren, um zum einen endlich mal Freddie vorzustellen und dann eine neue Folge GWZ zu schreiben. Jetzt wird es eine Folge SWZ.

Gestern war wieder so ein schöner sonniger Tag. Ihr habt fast alle im Nebenzimmer getobt, dass ich von meinem Sofa aus nicht ganz einsehen kann. Die Mädels haben dort eine Kokosnuss, um die sie sich gerne streiten. Vroni saß morgens in ihrem Hamsterhaus.
Neben den Spielsachen habe ich auf den Regalbrettern auch Eure großen Transportboxen verstaut. Die habt ihr in das Spiel gerne mit einbezogen. Scheinbar bist Du beim Tapete abknabbern zwischen die Box und die Wand geraten. Da die Mädels ein riesen Gezeter wegen der Nuss machten, kam ich nicht auf die Idee, dass sich da ein paar Meter von mir ein Drama abspielt.

Abends beim zu Voli gehen zählte ich durch. Ich merkte gleich, dass Du fehlst. Licht an und das Zimmer durchsucht. Irgendwo würdest Du schon sitzen und dösen. Aber kein Linus zu sehen. Alles abgeklopft und kontrolliert. Ich hoffte Du sitzt hinter einem Möbelstück oder dem Sofa. Vielleicht hattest Du es ja auch aus dem Zimmer geschafft und warst irgendwo im Haus. Nichts. In mir stieg ein ungutes Gefühl auf. Als ich auf die Leiter stieg, um auf dem Regal nachzusehen, sah ich Dich an der Box, hoffte Du hättest Dich versteckt. Aber leider nein. Du warst tot.

Ich habe Dich noch im dunkel beerdigt.
Und just in dieser Nacht, hatten die Zwerge ihre erste Nachtpanik im neuen Zimmer. Vielleicht ist Deine kleine Seele noch mal vorbeigeflogen und hat Deiner liebsten Bella auf Wiedersehen gesagt. :wink:

Kleiner Linus, es tut mir so leid, dass ich nicht besser auf Dich aufgepasst habe und Du mit nur einem Lebensjahr schon wieder gehen musstes. Ich verspreche Dir, noch mal mit offenen Augen durchs Zimmer zu gehen, um alle Gefahren für Euch zu finden. Mehr kann ich leider nicht mehr tun.

Mache gut mein Hübscher
Li9.JPG
Li9.JPG (47.17 KiB) 449 mal betrachtet

Deine unendlich traurige Federlose :crying:
Dany mit Bella, Blue, Boby, Dahlia, Freddie, Hubert, Jack, Lea, Lexi, Maria, Mira, Ray, Urmel, Vroni
(Antonia,Azizi,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Finja,Flocke,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Lilo,Linus,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Oskar,Pünktchen,QNelly,Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)
Benutzeravatar
sweet
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2462
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 21:30
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Wiesbaden

Oh nein. Wie traurig und was für ein Schock. :cry: Es tut mir sehr leid, dass Linus gestorben ist.

Alles Gute im Regenbogenland, kleiner Linus.
LG Marlene und die Vierer-Bande
Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 16301
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Duisburg

Liebe Dany,

dass tut mir wahnsinnig leid :schnief: Das war ein böser Unfall, der nicht hätte passieren müssen, aber passieren kann :cry: Wir können noch alles an Gefahren ausmerzen, aber die Piepser finden immer noch eine andere Stelle, wo ihnen was passiert und wo sie sich rein zwängen, die wir nicht als Gefahr wahrnehmen. Fühl Dich ganz feste gedrückt :troest: :heftigknuddel:

Süßer Linus machs gut im Hirsehimmel. Vielleicht triffst du ja Emilio noch

Traurige und mitfühlende Grüße,
Hannelore :conf:
Benutzeravatar
Sabine
1. Vorsitzende
Beiträge: 6579
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 08:25
Schwarmgröße: 15
Wohnort: Metzingen

Liebe Dany,

dieser schreckliche Unfall, bei dem Linus sein Leben lassen musste, tut mir furchtbar Leid :sad: :sad:

Wie Hannelore schon geschrieben hat, man kann nicht alle Gefahren ausschließen. Trotzdem macht man sich Vorwürfe. Das würde uns allen so gehen :schnief: :schnief:

Ich drücke und tröste dich mal ganz lieb :troest: :troest:
Sabine m/Nemo, Jack, Betty, Mini, Erbse, Amon, Copito, Nelly, Micky, Felix, Tara, Angelo,Shari,Filius,Oskar+Tick
Und in lieber Erinnerung an alle Schätzchen, die bereits ins Regenbogenland geflogen sind. :schnief:
Benutzeravatar
carla
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8564
Registriert: So 1. Aug 2004, 00:00
Schwarmgröße: 38
Wohnort: 55593 Rüdesheim/Nahe

Oh Dany - wie grauenhaft! :cry: Es tut mir unendlich leid. :heftigknuddel:
Liebe Grüße,

Charlotte+ die vielen Schätzchen in Rüdesheim

Wie wäre es denn mit einem oder mehreren Abgabewellis?
http://www.vwfd-forum.de/viewforum.php?f=72
Benutzeravatar
nati
Gehört zum Inventar
Beiträge: 3411
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 16:37
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Bonn

Das tut mir so leid. :cry: :troest:
Lg
nati, Micky, Lilly, Muck + Sir Henry (Benny, Lulu, Mausi, Chibby, Flöhchen ,Sunny-Mausi, Peggy, Ricky, Robby, Tommy + Diddy) in unserem Herzen
Benutzeravatar
Wellibert Till
Wohnt hier
Beiträge: 1929
Registriert: So 13. Nov 2011, 10:36
Schwarmgröße: 19
Wohnort: zu Hause

Ist das traurig. Es tut mir so leid, dass du Linus verloren hast.
Machßs gut kleiner Linuns und grüße die anderen Wellensittiche von uns.

:cry:
Charlie1403 hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 16:14
Kleiner Linus, es tut mir so leid, dass ich nicht besser auf Dich aufgepasst habe
Man kann noch so aufpassen, noch so vorsichtig sein und noch so achtsam. Manchmal reicht es trotzdem nicht.
Fühl dich gedrückt. :troest:
Es grüßen auch die Herzensbrecher Hilde, Hans im Glück, Lisbeth, Kurt, Berta, Käthe, Walter, Karl, Heinz, Isolde, Trine, Luise, Oskar, Franz, Erich, Paula, Ernst, Friedbert und Trude
Benutzeravatar
Geli01
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 646
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 13:39
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Langenfeld (Rhld.)

Oh der Linus , du warst doch so stolz auf ihn , und dann so ein Unfall . Man findet immer eine Möglichkeit und ist danach leider immer schlauer wenn ein solcher Unfall :kniefall: passiert ist. Liebe Dany fühl dich gedrückt hoffentlich hat er nicht zu lange gelitten :troest: :heftigknuddel:
Mag alle Wellies die Nichtflieger und natürlich auch die Senioren !
glucke06
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 836
Registriert: So 6. Aug 2006, 22:08
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Frankfurt

Ach Dany, das ist schrecklich und traurig. Mach' Dir bitte keine Vorwürfe.
Rena + die Westendwellis. Immer in meinem Herzen: Peterchen+Maxi, Speedy+Gipsy, Goliathchen, Mausilein + Kalli, Easy, Bubi, Sassi, Erwinchen, Klara, Butschi, Sammy, Klausi, Juni
Benutzeravatar
knopfäuglein
VWFD-Flyer-Fee
Beiträge: 5489
Registriert: Do 23. Apr 2009, 21:26
Schwarmgröße: 13
Wohnort: Ahornbaum

:sad: Wirklich traurig. Und der Schreck dazu... :sad:

Wir können nicht jedes Risiko erkennen und verhindern. So bitter es ist.
Flieg frei, kleiner Linus :cry:
Mr.Hope, Petra Luna, Brecht, Chico ,
Benny, Tonk, Nele, Phil, Garfunkel, George, Queeno, Tino grüßen mit Renate
ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 9034
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 4

Ach je, das ist traurig, :sad: liebe Dany !
Das tut mir sehr leid, das du deinen lieben Linus auf diese schreckliche Weise verloren hast. :troest:
Aber dich trifft keine Schuld. Mach´dir da keine Vorwürfe. :heftigknuddel:
Er hatte vielleicht sogar sowas wie einen Herzinfarkt, der arme Kerl. :sad:
Immer wieder traurig, das manche Welli´s uns nur so kurze Zeit begleiten dürfen. :schnief:
Liebe Grüße, ela, oskar, livius, greg und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole, butschi, hank(y), toni ( tonerl ) ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)
Benutzeravatar
Federbällchen
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 680
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 02:30
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Darmstadt

Was für eine schlimme Geschichte! Unser herzliches Beileid :cry: :cry: :cry:
Gruß und schönen Tag wünschen Monika und Manfred mit Freddie, Johnny, Charlie und Lenny
Unvergessen: Bubi, Hansi, Purzel, Stupsi, Flory, Speedy, Sweetie, Ricky, Tobi, Fifi, Timmi, Rocky, Leo, Tommi, Jimi, Strolchi und Angelo
Benutzeravatar
A-Netti
Wohnt hier
Beiträge: 1563
Registriert: Fr 6. Dez 2013, 20:12
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Marl

Lieber Linus, was ein Unglück :schnief: und deine Felo fühlt sich furchtbar schrecklich und traurig.
Adieu du hübscher Schatz und Dany ...... :troest:
Grüße von Annette und der Gurkentruppe ,Helena, Lucky, Azuro, Zitronella, Elliot, Dobby, Garou und in Erinnerung Jerry , Flocke, Seven , Schneeweißchen , Toni und Alex
vögelchen
Gehört zum Inventar
Beiträge: 3629
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:09
Schwarmgröße: 26

Wie schrecklich... :sad: Das tut mir so leid, Dany... :schnief: :troest:
Unfälle passieren leider - und manchmal kann man vorher gar nicht so verquer denken, wie es dann passeiert... :cry:
Und doch - so, wie Du es schreibst, könnte es da nicht auch sein, dass es gar kein Unfall war, sondern Linus dahinter gefallen ist, weil er einen Herzanfall oder irgend so etwas gehabt hat? Normalerweise kann ein Welli doch an einer TB wieder hochklettern, auch wenn es etwas eng ist... :hm: Wenn ich da meine Tammy (und auch manch anderen) denke, wie sie damals oft hinter einem großen Bild gehangen hat, wenn sie mal wieder abgerutscht war...
Du wirst es nicht mehr herausfinden, was wirklich passiert ist, aber ich denke das wäre auf jeden Fall auch eine Möglichkeit - und das wäre dann überall passiert...
Fühl Dich mal ganz fest :heftigknuddel:
Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2955
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 14
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Vielen Dank für Eure lieben Worte.

Über das was Du sagst Michaele habe ich auch schon nachgedacht. Die Auffindesituation war so merkwürdig, dass ich es mich auch nicht erklären kann, wie er da zu Tode gekommen ist. Normalerweise hätte er sich mit dem Schnabel da raus ziehen müssen. Selbst wenn der mit den Beinchen in den Gittern festgehangen hätte. Meine Vermutung ist, dass er abgerutscht und längs zwischen Wand und Gitter festsaß. Wenn das Brustbein eingeklemmt war, wird er in kürzester Zeit erstickt sein.
Ein plötzlicher Infarkt oder Schlaganfall ist auch nicht ausgeschlossen.

Wie auch immer, er ist nicht mehr da und wird vor allem von Bella sehr vermisst. Die Maus ist auch gerade ein Jahr alt und schon zum zweiten Mal Witwe :( .
Und es fehlt der männliche Wirbelwind, der den Schwarm aufmischt.
Dany mit Bella, Blue, Boby, Dahlia, Freddie, Hubert, Jack, Lea, Lexi, Maria, Mira, Ray, Urmel, Vroni
(Antonia,Azizi,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Finja,Flocke,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Lilo,Linus,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Oskar,Pünktchen,QNelly,Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)
Barbara2
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2326
Registriert: So 18. Sep 2005, 20:58
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Grevenbroich

Oh nein :cry: :cry: Wie tragisch auf solche Weise einen Liebling zu verlieren :cry: :cry:

Auch wenn man sich noch so viel Mühe gibt alles Recht zu machen, manchmal passieren trotzdem solche Dinge :( Ich denke da nur an Joschi und fühle mit Dir :heftigknuddel:

Lieber kleiner Linus, wir sind alle traurig, dass Du auf diese Weise von uns gegangen bist. Flieg nun schön im Regenbogenland.
Viele Grüße von Barbara und Holger sowie von unseren 10 Piepsern + Tabsi
Antworten