Olli mein Engel, nun auch noch Du

Benutzeravatar
Nöck-Nöck
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 885
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 20:04
Schwarmgröße: 7

Re: Olli mein Engel, nun auch noch Du

Beitrag von Nöck-Nöck » Di 14. Nov 2017, 19:49

Kein gutes Jahr für die Ruhrwellis - so viele Verluste :cry:

Megas sind so eine fiese, zermürbende Krankheit! Es tut mir so leid, dass der hübsche Olli den Kampf verloren hat.

Fühl dich mal :heftigknuddel: Andrea, mein herzliches Beileid.
Es grüssen Nathalie und die Nöck-Nöcks - Mio, , Victor, Clyde, Freddy, Hans-Jürgen, Tina und Ronja

Unvergessen: Buddinchen(+01.04.11), Sydney(+24.08.11), Nini(+24.07.13), Lila(+02.06.14), Filou(+30.03.16), Flora(+26.05.16), Kiko(+02.03.17), Bonnie (+02.08.17), Klara (+10.01.18)

Benutzeravatar
Sittichmutter
Kennt sich schon aus
Beiträge: 105
Registriert: Do 14. Sep 2017, 23:17
Schwarmgröße: 13
Wohnort: Ortenau

Re: Olli mein Engel, nun auch noch Du

Beitrag von Sittichmutter » Di 14. Nov 2017, 21:42

Liebe Andrea, so traurig es ist, so viele geliebte Federbällchen in einem Jahr zu verlieren
es war die richtige Entscheidung den tapferen, kleinen Olli zu seinen Freunden ins
Hirseland fliegen zu lassen. :fly:
Er hat gekämpft wie ein Großer.Leider waren die Megas zu stark für ihn.

Leb wohl Olli. :schnief:
:wink: Sabine, Eric, und die 13 Flauschkugeln :smlove:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste