Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Antworten
Benutzeravatar
andrea k.
2. Vorsitzende
Beiträge: 12409
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:52

Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von andrea k. » Mo 30. Apr 2018, 21:33

Gonzo ist heute leider in den Hirsehimmel geflogen. Er hatte einen Nierentumor. Die TÄ konnte leider nichts mehr für ihn tun, als ihn zu erlösen um ihm keine weiteren Qualen zu zumuten.
Dein Beinchen war seit gestern Abend taub und Du konntest keinen Kot mehr absetzen. Wir sind sehr traurig, seine Freunde vermissen ihn sehr und rufen nach ihm.😭😭😭
Gonzo war nur 15 Monate bei uns, hatte aber viele Freunde und 2 Partnerinnen (Hexi und Paula) und war sehr beliebt im Schwarm. :wolke7:

Gonzo :schnief:
Bild

Machs gut mein kleiner Schatz. Wir werden Dich immer im Herzen behalten. Jetzt musst Du Dich nicht mehr quälen. :sad:
Liebe Grüße von Andrea und den Ruhrwellis. 🐦🐥🐦

Le Bou
Stammgast
Beiträge: 282
Registriert: Di 25. Apr 2017, 12:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Stuttgart

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von Le Bou » Mo 30. Apr 2018, 21:47

Oh nein Andrea, mein Beileid :schnief: :heftigknuddel:

Lieber Gonzo,
Hoffentlich bist Du gut über die Regenbogenbrücke geflogen und wurdest von Freunden in Empfang genommen.
Mach es gut :kiss:
Susi mit Betty, Jakob, Le Bou, Hilda, Fips, Pino, Lupin, Tonks, Flo und Frederike (Freddy)
Unvergessen: Frida, Lilly, Mumples (+09.04.18), Luna (+30.05.18)

Benutzeravatar
A-Netti
Wohnt hier
Beiträge: 1117
Registriert: Fr 6. Dez 2013, 20:12
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Marl

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von A-Netti » Mo 30. Apr 2018, 22:05

Liebe Andrea, das tut mir leid :troest:
Du lieber beliebter Gonzo,
miir scheint du warst in den 15 Monaten ein super Ruhrwelli, Adieu :fly:
es ist sehr traurig, dass es nicht mehr Zeit war. :sad:
Grüße von Annette und der Gurkentruppe ,Helena, Lucky, Azuro, Alex, Zitronella, Elliot, Dobby und in Erinnerung Jerry , Flocke, Seven , Schneeweißchen und Toni

Benutzeravatar
Robin
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 657
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 16:09
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Bad Salzungen

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von Robin » Mo 30. Apr 2018, 23:30

:schnief:
es grüßt das Thüringer Fluggeschwader Jackie,Nellie,Pit,Amy,Lilly,Trudi,Matz(e) und Toni
mit der Federlosen und 25 Sternchen im Hirseland

Benutzeravatar
charly13
Gehört zum Inventar
Beiträge: 6016
Registriert: Do 18. Dez 2008, 08:12
Schwarmgröße: 0
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von charly13 » Di 1. Mai 2018, 07:30

:sad:

Mein Beileid, Andrea.

Gruss
Es gibt Leute, die haben halt mehr, als nur einen Vogel.
In Erinnerung an: Bruno, den Bären "JJ1"
Kaninchen suchen Paten >>>
Alles Gute für Ella, Ida, Mara Krötchen, Horst und Azzuro.

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 13093
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von loriline » Di 1. Mai 2018, 08:26

Liebe Andrea,
lieber Benni,

auch an dieser Stelle nochmal mein herzliches Beileid :schnief: Lasst Euch mal :troest: und :heftigknuddel: Es tut mir sehr leid, dass Gonzo nicht mehr Zeit bei Euch vergönnt war :sad:

Lieber Gonzo,

machs gut im Hirsehimmel. Du wirst hier schmerzlich vermisst :loving:

Traurige und mitfühlende Grüße,
Hannelore :conf:

Benutzeravatar
sweet
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2141
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 21:30
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von sweet » Di 1. Mai 2018, 08:38

Alles Gute im Regenbogenland, kleiner hübscher Gonzo. :cry:
Marlene mit Blümchen Lotte, Jannik, Finn, Lotti, Kallie, Jonna und immer mit im Herzen meine Regenbogenwellis
"Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir." (Franz von Assisi)
Tierarztliste viewforum.php?f=232

Benutzeravatar
knopfäuglein
VWFD-Flyer-Fee
Beiträge: 5946
Registriert: Do 23. Apr 2009, 21:26
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Ahornbaum

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von knopfäuglein » Di 1. Mai 2018, 08:46

Das tut mir sehr leud :cry: , der hübsche Gonzo. Für dich, Andrea :heftigknuddel: .

:schnief:
Nicky,Mr.Hope,Bella,Petra,Sammy,Söckchen,Apollo ,Luna,Madam Bluey grüßen mit Renate - die im Herzen die Wellis Flocke, Fridolin, Frederic, Ceddy, Lucy, Liesel, Pauline, Moritz, Fine, Lady, Sora von Attendorn,Sternchen,Perlenpaule,Boby Graupapagei trägt und nie vergisst

HinzundKunz
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 18:38
Schwarmgröße: 5

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von HinzundKunz » Di 1. Mai 2018, 12:50

Das tut mir sehr leid für Dich, Deinen Schwarm und den kleinen, süßen Gonzo. Flieg schön zusammen mit unserer Linda, die sich heute Nacht leider auch aufgemacht hat ins Regenbogenland. :schnief:

Benutzeravatar
Sabine
1. Vorsitzende
Beiträge: 7103
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 08:25
Schwarmgröße: 14
Wohnort: Metzingen
Kontaktdaten:

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von Sabine » Di 1. Mai 2018, 12:58

Liebe Andrea,

es tut mir sehr Leid, daß ihr Gonzo erlösen lassen musstet :troest: :troest:

Immer diese furchtbaren Tumore. :schnief: :schnief:

Laß dich mal ganz fest drücken und trösten. :heftigknuddel: :heftigknuddel:
Sabine mit Snowy,Bonny,Pucki,Rudi,Camilla,Kiki,Nemo,Jack,Betty,Tom,Mini,Erbse,Amon+Copito
Fiffi,Speedy,Fuzzy,Mucki,Pünktchen,Flocke,Paul,Kim,Jimmy,Putzi,Susi,Lucky,Pitti,Tweety,Julchen, Bobbylein,Chaplin,Leo,Sunny,Bobby,Lilli.Nicki,Jerry,Maya,Sissi,Frodo,Balu,Pepe,Lemon+Luna für immer im Herzen

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2237
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 3
Wohnort: Esslingen

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von Ringeltaube » Di 1. Mai 2018, 14:31

Liebe Andrea, das tut mir so leid, der süße Gonzo... :sad:

Lass Dich 'mal drücken! :heftigknuddel:

So ein Süßer! :troest:
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild
Viele Grüße von Anette mit den kleinen süßen Fliegern und all meinen Lieblingen im Herzen!

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8149
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von ela67 » Di 1. Mai 2018, 16:35

So ein Süßer ! :schnief:
Es tut mir leid, :troest: das ihr euren Gonzo auf die letzte Reise schicken musstet ! :heftigknuddel:
Lieber Gonzo !
Ich hoffe du bist gut über die Regenbogen-Brücke gekommen und fliegst
jetzt schmerzfrei, mit all´ den anderen Schätzchen, die schon vor dir drüben waren ! :schnief:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
WelliMuc
Gehört zum Inventar
Beiträge: 5638
Registriert: Fr 5. Dez 2008, 09:12
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Kreuzlingen am Bodensee

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von WelliMuc » Di 1. Mai 2018, 19:30

Liebe Andrea, das tut mir sehr leid. Diese plötzlichen Abschiede sind furchtbar. :troest:

Kleiner Gonzo, ich hoffe, du bist leicht über die Regenbogenbrücke gekommen. Bild
Viele Grüße von Steffi und den neun kleinen Federbällchen
Mika, Shaggy, Burli, Jodokus Kwak, Jule, Pitri, Loona, Lizzie und Shelly

vögelchen
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2518
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:09
Schwarmgröße: 20

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von vögelchen » Di 1. Mai 2018, 21:13

Liebe Andrea :troest:
Das tut mir so leid... :sad: :schnief:
Kleiner Gonzo, Du hattest hoffentlich einen guten Flug über die Regenbogenbrücke :fly: und fliegst jetzt frei von Tumoren und Schmerzen durchs Hirseland... Du wirst hier von Deinen Freunden und den Felos schmerzlich vermisst... :cry:
Fühl Dich mal ganz fest :heftigknuddel: liebe Andrea... :schnief:

Benutzeravatar
Zifit
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 947
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 12:01
Schwarmgröße: 4

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von Zifit » Di 1. Mai 2018, 21:14

Das tut mir sehr leid :troest:
Viele Grüße von Alexia

Benutzeravatar
Federbällchen
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 529
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 02:30
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Darmstadt

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von Federbällchen » Mi 2. Mai 2018, 03:22

Unser herzliches Beileid :cry: :cry: :cry:
Gruß und schönen Tag wünschen Monika und Manfred mit Freddie, Angelo, Johnny und Charlie
Unvergessen: Bubi, Hansi, Purzel, Stupsi, Flory, Speedy, Sweetie, Ricky, Tobi, Fifi, Timmi, Rocky, Leo, Tommi, Jimi und Strolchi

Benutzeravatar
nati
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2819
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 16:37
Schwarmgröße: 5
Wohnort: Bonn

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von nati » Mi 2. Mai 2018, 09:00

Mein herzliches Beileid. :cry: :troest:
LG
nati, Tommy, Robby, Ricky, Micky + Lilly (Benny, Lulu, Mausi, Chibby, Flöhchen ,Sunny-Mausi + Peggy) in unserem Herzen

Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2495
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von Charlie1403 » Mi 2. Mai 2018, 10:26

Mein Beileid Andrea :troest:

Was für ein süßer Kunffel. Schade, dass ihm nicht mehr Zeit bei Euch vergönnt war. :schnief:
Grüße von Dany und Azizi, BobyLucca, BigBlue, Finja, Flocke, Lexi, Lilo, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia, Bibo, Charlie, DiNozzo, Elia, Gandalf, Hedi, Isolde, Jonesy, Karlchen, Koko, Mäxchen, Milano, Nellie, Pünktchen, QueenNellyII, Hr.Röschen, Susie, Tessa, Willi, Xara, Yara, Ziva)

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1412
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von timilu » Do 3. Mai 2018, 15:01

Mein herzliches Beileid zu diesem großen Verlust :schnief:
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
Attila
Gehört zum Inventar
Beiträge: 4762
Registriert: Mo 29. Mär 2010, 13:48
Schwarmgröße: 4
Wohnort: neben dem Storchenturm

Re: Gonzo hat uns ganz plötzlich verlassen

Beitrag von Attila » Do 10. Mai 2018, 10:47

Liebe Andrea, auch von mir mein herzliches Mitgefühl. :heftigknuddel:
Er war nur 15 Monate bei euch und hatte einen Nierentumor, schlimm. :(
Viele Grüße von Wibke mit der Handicap-WG: den FußgängerInnen Penny, Bijou, Mogli und Florestan.
Freie Schaukel gesucht! Klick mich!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste