(Vermittelt)Zugeflogen 31275 Lehrte grau-weißer Wellensittich Hahn 21.06.2017

Antworten
KatRina2012
Kennt sich schon aus
Beiträge: 119
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:21
Schwarmgröße: 2
Wohnort: LehrteNiedersachsen

(Vermittelt)Zugeflogen 31275 Lehrte grau-weißer Wellensittich Hahn 21.06.2017

Beitrag von KatRina2012 » Mi 21. Jun 2017, 23:56

Hallo ihr Lieben,
Heute Abend habe ich auf meinem Hof einen jungen, grau-weißen Wellensittich-Hahn eingefangen!
Jetzt sitzt er in der engen Transportbox.... der Ersatzkäfig stand jahrelang im Keller, deshalb kann ich ihn erst morgen dort hineinsetzen. :D
Leider scheint der Kleine nicht ganz gesund zu sein! Er macht sehr dünne, grasgrüne Köttelchen.
Und für einen TÄ-Besuch reicht es bei mir momentan auch nicht, bei aller Liebe...Deshalb meine Bitte:
Könnte jemand aus dem Forum den Kleinen aufnehmen, bis es klar ist, ob er vermisst wird oder nicht?
Ihn mit meinen zwei Süßen zu vergesellschaften, wage ich nicht, zumal wenn ich nicht weiß, ob er gesund ist!
Das war ein stressiger Abend für den Kleinen Namenlosen, Line&Dino und mich! :panik3:
Liebe Grüße!
Kathrin mit Line&Dino :fly:

Benutzeravatar
Plüschraketen
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 946
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 17:25
Schwarmgröße: 16
Wohnort: Lehrte bei Hannover

Re: Zugeflogen 31275 Lehrte

Beitrag von Plüschraketen » Do 22. Jun 2017, 07:51

Hallo Kathrin,
der kleine kann zu mir. Mit dem Kot kann ich mir vorstellen, dass er draußen irgendwas gefressen hat. War es denn schwierig ihn einzufangen oder eher leicht. Ich frage dass nur, um einen Indiz zu bekommen, wie schnell er zum Tierarzt muss. Das ist heute bei dem Wetter natürlich der denkbar schlechteste Tag für einen Umzug und Tierarztbesuch...
Wir telefonieren nachher mal, ok?
Es grüßen Moni (ZG) und die kunterbunten Plüschraketen

KatRina2012
Kennt sich schon aus
Beiträge: 119
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:21
Schwarmgröße: 2
Wohnort: LehrteNiedersachsen

Re: Zugeflogen 31275 Lehrte grau-weißer Wellensittich Hahn 21.06.2017

Beitrag von KatRina2012 » Do 22. Jun 2017, 19:16

Hallo!
Der kleine Hahn ist jetzt erst einmal bei Moni(Plüschraketen)!
Sie hat auch schon einen TA-Termin für ihn gemacht.
Vielen lieben Dank dafür, Moni! :gimme5:
Übrigens wirkt er, abgesehen von dem Kot, doch sehr fit und lebendig!
Es war auch nicht leicht, ihn einzufangen, zum Glück hat mir ein Nachbar geholfen.ich habe jetzt in umliegenden Geschäften eine Nachricht ans Schwarze Brett geklebt. Jetzt werden wir ja sehen, ob sich ein Besitzer meldet...
Wenn nicht, wird er bei Monique sicher ein tolles Zuhause bekommen! :P
Kathrin mit Line&Dino :fly:

Benutzeravatar
Plüschraketen
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 946
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 17:25
Schwarmgröße: 16
Wohnort: Lehrte bei Hannover

Re: Zugeflogen 31275 Lehrte grau-weißer Wellensittich Hahn 21.06.2017

Beitrag von Plüschraketen » Do 22. Jun 2017, 22:24

Sooo ein bezauberndes Hähnchen! :smlove:
Ein bisschen gefuttert hat der kleine Kerl hier nun auch und ich darf berichten, dass nun auch einige ganz ordentliche Kotbällchen am Boden liegen. ;) Sein Appetit darf gern noch zunehmen, da war das unruhige Wetter heute kein guter Start, aber das wird schon noch :passtgirl:
Es grüßen Moni (ZG) und die kunterbunten Plüschraketen

Benutzeravatar
sweet
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2148
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 21:30
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Zugeflogen 31275 Lehrte grau-weißer Wellensittich Hahn 21.06.2017

Beitrag von sweet » Do 22. Jun 2017, 22:44

Toll, dass du dich kümmerst Moni. :super:

Ich drücke die Daumen, dass der Kleine gesund ist und sich schnell von den Strapazen erholt. :daumendrück:

Edit: Klasse, dass du den kleinen Welli retten konntest, liebe Kathrin.
Liebe Grüße
Marlene mit Blümchen Lotte, Jannik, Finn, Lotti, Kallie, Jonna und immer mit im Herzen meine Regenbogenwellis
"Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir." (Franz von Assisi)

KatRina2012
Kennt sich schon aus
Beiträge: 119
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:21
Schwarmgröße: 2
Wohnort: LehrteNiedersachsen

Re: Zugeflogen 31275 Lehrte grau-weißer Wellensittich Hahn 21.06.2017

Beitrag von KatRina2012 » Fr 23. Jun 2017, 10:40

Hallo!

@Plüschraketen
da bin ich wirklich froh, dass der Kleine frisst und seine Kotbällchen schon besser sind!
Er langweilt sich sicher allein in seinem Käfig, aber da muss er halt durch...
Meine Nachbarn standen bei der Rettungsaktion übrigens alle auf dem Balkon. Sie sind natürlich davon ausgegangen, dass ich ihn gleich zu meinen Wellis setze. Ich musste erstmal erklären, dass man Zugeflogene auf keinen Fall sofort zu den eigenen Vögeln lassen soll.
Sonst hätte ich den kleinen Hahn soo gern behalten! Ein schöner Farbschlag, weiss mit zartgrauen Flügeln :smlove: so einen hatte ich noch nie! Meine Wellis waren bislang immer grün oder gelb.

@sweet
Danke, liebe Sandra! ich habe mich auch sehr gefreut, als der kleine Ausreisser endlich in der Transportbox sass. Der roten Kolbenhirse konnte er nicht widerstehen, zum Glück war der Hunger grösser als die Angst.
Übrigens bekomme ich in den nächsten Tagen doch Zuwachs, ein Bekannter will mir seine Henne überlassen. Ihr Partner ist schon vor ein paar Monaten gestorben, und nun sitzt die arme Kleine allein in ihrem Käfig, und ihr Besitzer hat auch wenig Zeit für sie. :boese:
Hoffentlich vertragen sich die beiden Hennen, das ist ja nicht selbstverständlich, vor allem wenn nur ein Hahn da ist... :conf:
Wenn die Kleine da ist, schreibe ich mehr!
Schöne Grüsse :winke:
Kathrin mit Line&Dino :fly:

Benutzeravatar
Plüschraketen
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 946
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 17:25
Schwarmgröße: 16
Wohnort: Lehrte bei Hannover

Re: Zugeflogen 31275 Lehrte grau-weißer Wellensittich Hahn 21.06.2017

Beitrag von Plüschraketen » Sa 24. Jun 2017, 23:14

Hallöchen,
der Fall ist abgeschlossen.
Ich hatte gestern eine Kleinanzeige geschaltet. Es ist traurig, wieviele Anfragen ich bekam und wieviele Wellis hier in der Gegend ausgebüchst zu sein scheinen. Es hat sich aber auch der tatsächliche Halter gemeldet. Er/Sie wohnt gegenüber der Fundstelle. Nun begab es sich aber so, dass das Wellipärchen, was es ursprünglich war, sowieso abgegeben werden sollte und sich auch schon Interessenten zur Abholung angemeldet hatten. Vorher ist das Hähnchen jedoch entwischt. Die Interessenten nahmen schließlich die Henne und den Käfig mit. Der Halter hatte aber wohl auch keine rechten Kontaktdaten oder sie meldeten sich nicht. So wurde mir recht schnell angeboten, dass ich den Spatzen behalten darf. Der Käfig war ja nun auch weg. Wir haben noch etwas die Eckpunkte ausgetauscht und so war der Halter doch sehr zufrieden, dass der kleine Wellimann in gute Hände kommt.

Und wir freuen uns über den kleinen neuen Federkumpel. Ich war zwar nicht aktiv auf der Suche nach Welliverstärkung, aber ich mag es sowieso am liebsten, wenn das "Schicksal" die Strippen zieht und einem so ein kleines Seelchen anvertraut. Unverhofft kommt oft.
Es grüßen Moni (ZG) und die kunterbunten Plüschraketen

glucke06
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 837
Registriert: So 6. Aug 2006, 22:08
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Frankfurt

Re: Zugeflogen 31275 Lehrte grau-weißer Wellensittich Hahn 21.06.2017

Beitrag von glucke06 » So 25. Jun 2017, 08:03

Hallo Moni,

das Schicksal hat es gut gemeint mit Dir ;) . Viel Spaß mit dem neuen Spatzen.

Rena
Rena + die Westendwellis. Immer in meinem Herzen: Peterchen+Maxi, Speedy+Gipsy, Goliathchen, Mausilein + Kalli, Easy, Bubi, Sassi, Erwinchen, Klara

Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort, dort treffen wir uns (Rumi)

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8529
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Zugeflogen 31275 Lehrte grau-weißer Wellensittich Hahn 21.06.2017

Beitrag von ela67 » So 25. Jun 2017, 09:37

Na dann :passtgirl: herzlichen Glückwunsch zum unverhofften Neuzugang ! :P
Ich find´s toll, das der kleine Hahn jetzt bei dir ein endgültiges
zu Hause gefunden hat ! :gimme5:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

KatRina2012
Kennt sich schon aus
Beiträge: 119
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:21
Schwarmgröße: 2
Wohnort: LehrteNiedersachsen

Re: (Vermittelt)Zugeflogen 31275 Lehrte grau-weißer Wellensittich Hahn 21.06.2017

Beitrag von KatRina2012 » Mo 26. Jun 2017, 22:01

Hallo Moni!
Das ist schön, daß sich der Halter gemeldet hat! Und da er ja gegenüber der Fundstelle wohnt, war der Kleine wohl auch nicht lange draußen...Dann hatte er wenigstens kaum Zeit gehabt, sich irgendwelche Parasiten einzufangen!
Hat der Kleine inzwischen schon einen Namen? :)
Ich wünsche Dir viel Spaß mit dem süßen kleinen Neuzugang und drücke Dir für den morgigen Tierarzttermin alle Daumen!
:gimme5: :wink:
Kathrin mit Line&Dino :fly:

Benutzeravatar
Plüschraketen
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 946
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 17:25
Schwarmgröße: 16
Wohnort: Lehrte bei Hannover

Re: (Vermittelt)Zugeflogen 31275 Lehrte grau-weißer Wellensittich Hahn 21.06.2017

Beitrag von Plüschraketen » Mi 28. Jun 2017, 23:38

Hallo Kathrin,
der kleine Mann ist gestern Mittag beim Schwarm eingezogen. Die Frau Dr. war ganz zufrieden, Kot unauffällig. Einpaar Grämmchen dürfte er zulegen, aber er ist ja generell von zarter Statur. Ich habe ihn Charlie getauft. Der Name sprang mir so in den Kopf, am Morgen auf dem Weg zur Arbeit, nachdem du mich kontaktiert hattest und ich eigentlich noch gar nichts über das Spätzchen wusste. Ich habe schon so geahnt, dass er bleiben wird.
Gerade eben hat sich der/die Halter/in nach seinem Befinden erkundigt. Gern hätte er/sie das Pärchen gemeinsam in eine neue Zukunft übergeben. Die zurückgebliebene Henne ist aber wohl auch zu einem vorhandenen Welli gezogen. Ich hoffe das Beste für sie.
Charlie kam im Schwarm etwas unheimlich an, wie das bei relativ hellen/weißen Wellis gern der Fall ist. Die Suche nach Schlafplätzen dauert da gern mal etwas länger. Glücklicherweise habe ich bereits einen recht weißen Welli mit minimalen grauen Flecken im Schwarm. Die beiden sitzen nun viel dicht beieinander. Das hat sich etwas mit der Farbwahrnehmung der Wellis zu tun. Ich habe da schon die Erfahrung, dass weiße Wellis es da schwerer haben, besonders bei den Hennen. Ich habe den Schwarm mit Haselzweigen inkl. Blattgrün abgelenkt. Extra Hirse gibt's auch... Dann wird Stück für Stück das Fenster geöffnet, damit Charlie sich daran gewöhnt und nicht gegen den offenen Flügel fliegt. Er wird sich einleben und darf viele neue Dinge kennenlernen. Ich habe so das Gefühl, dass er neuen Wind in den Schwarm bringt und von seiner bisherigen Menschenscheu bald nur noch ganz viel Neugier übrig bleibt
Deinen Käfig, liebe Kathrin, bringe ich dir natürlich bald zurück!! :wink:
Es grüßen Moni (ZG) und die kunterbunten Plüschraketen

KatRina2012
Kennt sich schon aus
Beiträge: 119
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:21
Schwarmgröße: 2
Wohnort: LehrteNiedersachsen

Re: (Vermittelt)Zugeflogen 31275 Lehrte grau-weißer Wellensittich Hahn 21.06.2017

Beitrag von KatRina2012 » Fr 30. Jun 2017, 09:54

Hallo Moni,
Danke für Deine Nachricht! Es ist toll, daß die TÄ keine Krankheiten gefunden hat, so daß der kleine Charlie jetzt Deinen Schwarm kennenlernen darf! :jippieh:
Daß weisse und graue Wellis es etwas schwerer haben, von anderen Wellis akzeptiert zu werden, habe ich auch schon öfter gehört.
Kann ich mir vorstellen, daß das den bunteren Wellis etwas unheimlich ist. Meine sind ja auch gleich auf Abstand gegangen und haben den Kleinen ignoriert!
Abergläubische Wellis halten Weiße Artgenossen vielleicht für ein Welli-Gespenst! ;)
So ist es gut zu wissen, daß es bei Deinem Schwarm noch einen weiß-grauen gibt und das hilft sicher dem Charlie beim Einleben!
Ist der andere Weiße eine Henne oder auch ein Hahn?
Die Kolbenhirse freut deinen Schwarm und Carlie sicher auch! Durch die rote Hirse hat er sich ja auch einfangenlassen, sonst wäre es sicher schwierig geworden, ihn zu fangen....
Und wenn die Aufregung der letzten zehn Tage sich bei ihm erst einmal gelegt hat, wird Charlie sicher auch mutiger werden! :daumendrück:
Schöne Grüße, auch an Charlie! :wink:
Kathrin mit Line&Dino :fly:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast