Die Ulmer Spatzen

Benutzeravatar
Wellibert Till
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 834
Registriert: So 13. Nov 2011, 10:36
Schwarmgröße: 25
Wohnort: zu Hause

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von Wellibert Till » Mo 16. Jul 2018, 10:25

Die Wellensittiche können genauso trauern wie Menschen. :cry:
Fühlt Euch gedrückt.
:heftigknuddel:
Es grüßen auch die Herzensbrecher Herbert, Frieda, Konrad, Fritz, Hilde, Hans im Glück, Adele, Lisbeth, Kurt, Berta, Käthe, Walter, Ludwig, Karl, Heinz, Isolde, Trine, Luise, Oskar, Waltraud, Franz, Alfons, Renate, Theo und Dora

Benutzeravatar
Gerbil
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 679
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 13:57
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Blaustein

2 Paare und ein 5tes Rädchen

Beitrag von Gerbil » Fr 20. Jul 2018, 20:19

Burschi ist bis jetzt immer noch etwas heißer.. aber er hat sich damit abgefunden, das Rinoa nicht wieder zurückkehrt. Was manchmal doch schneller geht, wie man denkt :confused:

Beide ältere Witwer, also Piepsl und auch Burschi scheinen doch tatsächlich wieder glücklich zu sein.. :glotz: und das mit den jungen und frechen Zicken.
Piepsl und Fussel :lovestory: .. und nun Burschi und Bounty :lovestory: So süß :wolke7: Fotos folgen demnächst. Nur Moby, fühlt sich seitdem manchmal wie ein fünftes Rädchen :sad: .. weswegen wir nun für ihn einen Freund.. wenn nicht sogar einen festen Partner fürs Leben suchen. Auch wenn er in seinem vorigen Zuhause eine feste Partnerin hatte, so ist er seit der Beziehung mit Burschi irgendwie dem männlichen Geschlecht verfallen und hätte liebend gerne wieder mit Burschi oder auch Piepsl angebandelt. Und so soll auch er endlich wieder richtig glücklich sein dürfen. :genau:
Dein Lebensglück ist wie ein Vogel, den du liebst.
Du nährst ihn mit den Körnern deines Herzens und tränkst ihn mit dem Licht deiner Augen.

Khalil Gibran

Benutzeravatar
Shorty2305
Ist öfter hier
Beiträge: 24
Registriert: Di 13. Aug 2013, 17:07
Schwarmgröße: 0

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von Shorty2305 » Fr 20. Jul 2018, 20:48

Das ist ja schön für die Beiden "Witwer" das sie jetzt wieder glückliche
Wellihähne sind :smlove:
Aber für Moby tut es mir echt leid :cry:
Hoffe ihr findet einen passenden Freund oder Freundin für den süßen
Schatz :daumendrück:
Ganz liebe Grüße von Birgit

Benutzeravatar
Gerbil
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 679
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 13:57
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Blaustein

Die Ulmer Spatzen auf Wolke 7

Beitrag von Gerbil » So 29. Jul 2018, 20:43

BildFussel und Piepsl beim schnäbeln und füttern :lovestory:
Bild

BildBurschi und Bounty beim schnäbeln und schmusen :lovestory:
Bild

Es gibt die ersten Schmusefotos von Bounty und Fussel, die nun neben den älteren Herren ganz erwachsen wirken. So schön die beiden so verliebt zu sehen :wolke7:
Zwar hat Bounty vor Fussels Temperament respekt, doch im Grunde sind sich die beiden sehr, sehr ähnlich. Auch was den Umgang mit ihren Jungs angeht. So stehen diese regelrecht unter ihren Fuchteln.. :lach2: womit Piepsl und Burschi aber keine Probleme haben. Im Gegenteil.. wer möchte denn nicht auf Abruf bereit sein, schnell zu seiner Liebsten zu eilen? Kontrolliert zu werden und keine Chance zu bekommen überhaupt ernsthaft fremdzugehen. Dabei benehmen sich Fussel und Bounty manchesmal sowas von nervös.. ich muss aufpassen, das sie bloß nicht auf falsche Gedanken kommen. :nudelholz:

Für Moby war es gewiss nicht leicht, mitansehen zu müssen wie seine besten Freunde nach der Trauer um ihre Hennen auf einmal frisch verliebt waren. :sad: Und somit auch nicht mehr so viel Zeit für ihn hatten.. es hat ihn doch mehr gekränkt als er uns weiß machen wollte, weswegen wir schneller handeln mussten als gedacht. So ergab es sich das die erst kürzlich gewordene 4 Jahre alte Witwe Flöckchen bei uns einzog.. und sie scheint ein Glückstreffer zu sein. Denn auch wenn Moby sich noch sehr schüchtern ihr gegenüber zeigt, Flöckchen scheint ihn bereits sehr gern zuhaben :jippieh:

Bild Flöckchen und Moby bei der Siesta
Bild 3 Paare? :oehm: :D
Dein Lebensglück ist wie ein Vogel, den du liebst.
Du nährst ihn mit den Körnern deines Herzens und tränkst ihn mit dem Licht deiner Augen.

Khalil Gibran

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2427
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von Ringeltaube » So 29. Jul 2018, 23:39

Das wäre ja toll, die Daumen sind gedrückt!
:daumendrück: :daumendrück:
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8593
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 5

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von ela67 » Mo 30. Jul 2018, 09:21

Oh, :jippieh: wie schön !
Das neue Ulmer Spätzchen Flöckchen sitzt schon zusammen mit Moby ! :angela:
Wie wenn sie sich schon ewig kennen würden.
Und auch die anderen Spätzchen.
So süß und knuffig ! :wolke7: :wolke7: :wolke7:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole, butschi und hank(y) ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Gerbil
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 679
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 13:57
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Blaustein

Diese Wellis..

Beitrag von Gerbil » Sa 11. Aug 2018, 10:04

Flöckchen hat sich sowas von bemüht und alles gegeben um dem lieben Moby zu gefallen, doch dieser kleine Knopf hat sich immerzu in ihrer direkten Gegenwart einfach schlafen gelegt. Kein Interesse an ihrer Person gezeigt und überhaupt.. so benimmt man sich doch nicht gegenüber einer Dame. :nudelholz: Kein Wunder das Flöckchen irgendwann das Schnäbelchen ganz schön voll hatte, und sich anderweitig nach einem Partner umschaute. Wenn die Herren nur nicht alle schon vergeben wären.. :oehm: doch das interessierte das Flöckchen nicht im geringsten. :glotz: Piepsl ging nicht drauf ein und blieb seiner Fussel treu :loving: .. doch bei Burschi sah es schon anders aus. Er kann sich recht schnell für eine Turtelei begeistern, ohne auch nur an die mögliche Konsequenzen zu denken. Und so hatte er auch wenn ungewollt, aus Flöckchen eine Stalkerin gemacht, die ihn auf Schritt und Tritt verfolgte und ihm den Kontakt zu Bounty unterband. Man hat ihm seine Zweifel richtig angesehen, und auch das er seine Bounty vermisste.. und doch ließ er sich ab und zu auf Flöckchen ein. Eine Nacht darüber geschlafen, und er hat sich entschieden für Flöckchen Bounty zu verlassen. Dieser treulose Burschi aber auch.. :sad: Naja, es hat auch was gutes und sollte vielleicht gerade so kommen wie es nun ist. Denn nach all den Jahren, in denen Moby die Trennung von seinem Ex Burschi bedauerte.. scheint er sein Herzchen wieder verschenkt zu haben. An Bounty, die er doch schon so lange kennt.. mit ihr gelegentlich auf dem Spielplatz turtelte. Doch jetzt ist es anders, denn Moby ist ernsthaft verliebt :wolke7: Er wirkt sooooo glücklich und ist so bemüht um sein Mädchen, und auch wenn Bounty manchesmal wegen Burschi unsicher wirkt, so lässt sie sich auf den kleinen Kerl ein. Alle Daumen sind gedrückt das sich die Liebe der Kleinen festigt :daumendrück:

Bild Bild Burschi & Flöckchen :lovestory:

Bild Bild Bild Moby & Bounty :lovestory:
Dein Lebensglück ist wie ein Vogel, den du liebst.
Du nährst ihn mit den Körnern deines Herzens und tränkst ihn mit dem Licht deiner Augen.

Khalil Gibran

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14254
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von loriline » Sa 11. Aug 2018, 10:57

Ende Gut - Alles Gut :wolke7: :lovestory: :wolke7:
Viel Glück den vier Turteltäubchen :daumendrück: :smlove: :daumendrück:
LG Hannelore und Sir Luna, Emilio, Jacky, Maya, Queeny, Sternchen und Oskar
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8593
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 5

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von ela67 » Sa 11. Aug 2018, 12:58

Olala ! :grinser:
Viel "AMORE" :lovestory: bei den Ulmer Spatzen !
Da bin ich echt mal gespannt, wie es weitergeht ! :rotwerd: :zwinker:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole, butschi und hank(y) ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2427
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von Ringeltaube » Sa 11. Aug 2018, 18:35

"Legenden der Leidenschaft" :loving:

Dagegen kann ja jeder Kinofilm einpacken!
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

Benutzeravatar
Gerbil
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 679
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 13:57
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Blaustein

Verliebt, verlobt, verheiratet :)

Beitrag von Gerbil » So 26. Aug 2018, 19:13

Bild Bounty & Moby
Bild

Bild Burschi & Flöckchen
Bild

Bild Piepsl & Fussel
Bild

Alle drei Paare sind nun fest verpaart und das ist sooooo schön mitanzusehen :wolke7: Ständig wird geturtelt, geschnäbelt, gefüttert und auch schon geschmust :smlove:
Dein Lebensglück ist wie ein Vogel, den du liebst.
Du nährst ihn mit den Körnern deines Herzens und tränkst ihn mit dem Licht deiner Augen.

Khalil Gibran

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8593
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 5

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von ela67 » So 26. Aug 2018, 20:21

Oh, drei Liebespärchen !
Das ist so schööööön ! :wolke7: :wolke7: :wolke7:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole, butschi und hank(y) ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2427
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von Ringeltaube » So 26. Aug 2018, 20:54

Das ist ja ❤-allerliebst!

Einfach nur süß! :wolke7:
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

Benutzeravatar
Shorty2305
Ist öfter hier
Beiträge: 24
Registriert: Di 13. Aug 2013, 17:07
Schwarmgröße: 0

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von Shorty2305 » So 26. Aug 2018, 21:32

:smlove: Liebe liegt in der Luft :smlove:
Das freut mich riesig für Moby + Bounty :wolke7:
Ganz liebe Grüße von Birgit

Benutzeravatar
Sittichmutter
Kennt sich schon aus
Beiträge: 145
Registriert: Do 14. Sep 2017, 23:17
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Ortenau

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von Sittichmutter » So 26. Aug 2018, 22:20

Wie schön ! :jippieh:
Das ist ja nicht mehr zu toppen.
Ich wünsche den glücklichen Turteltauben -Wellis ein langes Leben in trauter Harmonie. :lovestory:
:wink: Sabine, Eric, und die 12 Flauschkugeln :smlove:

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14254
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von loriline » Mo 27. Aug 2018, 09:37

Super :super: Drei feste Verpaarungen :lovestory:
Viel Glück den kleinen Turteltäubchen :wolke7: :wolke7: :wolke7:
LG Hannelore und Sir Luna, Emilio, Jacky, Maya, Queeny, Sternchen und Oskar
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
Gerbil
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 679
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 13:57
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Blaustein

Weibchen oder doch eher ein Männchen?

Beitrag von Gerbil » So 16. Sep 2018, 14:18

Bild
Jetzt muss ich einfach mal nachfragen, da es mir keine Ruhe lässt..
Was meint ihr zu Flöckchen? Handelt es sich bei der vierjährigen Schönheit mit den riesigen Knopfaugen ganz sicher um ein Mädel?.. das einfach nur seeehr dominant ist, ihren Schatz Burschi verteidigt und ihn mehr füttert wie er sie. Auch hob sie schon beim heftigen turteln ihr Bein.. statt das Popöchen zu heben und macht sich neuerdings gelegentlich auch an Fussel ran, wobei Fussel auch gerne mit anderen Hennen turtelt. Oder ist sie ein er.. ? Wofür doch auch die Nase sprechen würde.. aber sie hat doch nach ihrem Einzug die Hennen ignoriert und sich ausschließlich nur für die Herren interessiert. Schwierig :ratlos:
Dein Lebensglück ist wie ein Vogel, den du liebst.
Du nährst ihn mit den Körnern deines Herzens und tränkst ihn mit dem Licht deiner Augen.

Khalil Gibran

charly13
Gehört zum Inventar
Beiträge: 6089
Registriert: Do 18. Dez 2008, 08:12
Schwarmgröße: 0
Wohnort: Düsseldorf

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von charly13 » So 16. Sep 2018, 22:04

Sehr auffallende weiße Ringe um die Nasenlöscher.
Henne würde ich sagen.
Es gibt Leute, die haben halt mehr, als nur einen Vogel.
In Erinnerung an: Bruno, den Bären "JJ1"
Kaninchen suchen Paten >>>
Alles Gute für Ella, Ida, Mara Krötchen, Horst und Azzuro.

Benutzeravatar
Gerbil
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 679
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 13:57
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Blaustein

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von Gerbil » Di 18. Sep 2018, 18:12

Danke dir für deine Meinung Volker :loving:

Flöckchen wirkt neben Burschi doch sehr burschikos :D weswegen ich ins Zweifeln kam, ob sie denn wirklich ein Mädel ist. Aber dann habe ich wo gelesen, man solle Nicht nach dem Verhalten sondern nach der Nase urteilen. Und genauso wird es sein. Flöckchen ist einfach nur eine Henne die die Hosen anhat. :grins:
Dein Lebensglück ist wie ein Vogel, den du liebst.
Du nährst ihn mit den Körnern deines Herzens und tränkst ihn mit dem Licht deiner Augen.

Khalil Gibran

Benutzeravatar
Andrey
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: Di 26. Jun 2018, 00:45

Re: Die Ulmer Spatzen

Beitrag von Andrey » Do 20. Sep 2018, 01:07

Gerbil hat geschrieben:
Di 18. Sep 2018, 18:12
Danke dir für deine Meinung Volker :loving:

Flöckchen wirkt neben Burschi doch sehr burschikos :D weswegen ich ins Zweifeln kam, ob sie denn wirklich ein Mädel ist. Aber dann habe ich wo gelesen, man solle Nicht nach dem Verhalten sondern nach der Nase urteilen. Und genauso wird es sein. Flöckchen ist einfach nur eine Henne die die Hosen anhat. :grins:

Hehehe davon hätte ich gern ein Bild, die Henne mit Hose.
Mensch und Tierreich sind also doch nicht so weit voneinander entfernt wie viele denken.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Iris69 und 4 Gäste