Die Herzensbrecher

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14279
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von loriline » Mo 12. Nov 2018, 11:05

Bin neidisch :hmpf:
LG Hannelore und Sir Luna, Emilio, Jacky, Maya, Queeny, Sternchen, Oskar, Blue und Charlie
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
Wellibert Till
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 837
Registriert: So 13. Nov 2011, 10:36
Schwarmgröße: 25
Wohnort: zu Hause

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von Wellibert Till » Mo 12. Nov 2018, 13:30

Worauf? Aufs Kraulen?
Ich auch.
:girls:
Es grüßen auch die Herzensbrecher Herbert, Frieda, Konrad, Fritz, Hilde, Hans im Glück, Adele, Lisbeth, Kurt, Berta, Käthe, Walter, Ludwig, Karl, Heinz, Isolde, Trine, Luise, Oskar, Waltraud, Franz, Alfons, Renate, Theo und Dora

Benutzeravatar
carla
Gehört zum Inventar
Beiträge: 9043
Registriert: So 1. Aug 2004, 00:00
Schwarmgröße: 38
Wohnort: 55593 Rüdesheim/Nahe

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von carla » Mo 12. Nov 2018, 14:21

Wellibert Till hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 13:30

Ich auch.
:girls:
Ich auch...... :D :angela:
Liebe Grüße,

Charlotte+ die vielen Schätzchen in Rüdesheim

Wie wäre es denn mit einem oder mehreren Abgabewellis?
http://www.vwfd-forum.de/viewforum.php?f=72

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8595
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 5

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von ela67 » Mo 12. Nov 2018, 14:46

Na :rolli: aber sowas von neidisch ! :boese: :zwinker:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole, butschi und hank(y) ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2645
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von Charlie1403 » Mo 12. Nov 2018, 15:10

Welche Frau hätte morgens nicht auch gerne so eine hingebungsvolle Nackenmasage :D
Grüße von Dany und Azizi, BobyLucca, Blue, Dahlia, Flocke, Hubert, Lexi, Lilo, Maria, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Finja,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Pünktchen,QueenNelly,Hr.Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)

Benutzeravatar
Wellibert Till
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 837
Registriert: So 13. Nov 2011, 10:36
Schwarmgröße: 25
Wohnort: zu Hause

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von Wellibert Till » Mo 12. Nov 2018, 15:26

:rotwerd: Na, da habe ich mit den Fotos aber etwas angerichtet.
Soll ich mal bei Hans nachfragen, ob er noch etwas Zeit für uns alle hat? Dann bekommen wir vielleicht auch so eine hingebungsvolle Nackenmassage.
:lach2:
Es grüßen auch die Herzensbrecher Herbert, Frieda, Konrad, Fritz, Hilde, Hans im Glück, Adele, Lisbeth, Kurt, Berta, Käthe, Walter, Ludwig, Karl, Heinz, Isolde, Trine, Luise, Oskar, Waltraud, Franz, Alfons, Renate, Theo und Dora

Benutzeravatar
Wellibert Till
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 837
Registriert: So 13. Nov 2011, 10:36
Schwarmgröße: 25
Wohnort: zu Hause

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von Wellibert Till » Di 13. Nov 2018, 11:24

Ich habe nachgefragt, Hans kann hier und da noch eine Massage dazwischen schieben. :lovestory:

Am Spielplatz haben wir eine Kokosnuss hängen, an der eine Hängeleiter befestigt ist. Sie ist sehr beliebt und Trines nächtlicher Schlafplatz. An der Hängeleiter waren die Sprossen mit Seilen befestigt. Es ging eine zeitlang gut, dann war das Seil zerstört. Das ist wohl das kleinste Problem, also wurde sie mit einem neuen Seil neu aufgefädelt. Als die Herzensbrecher feststellten, dass das Seil immer wieder erneuert wird, konnte ich mehrmals täglich fädeln. Irgendwann stank mir das Ganze, also: Leder. :pfft:
Die erste Bindung hielt erstaunlich lange, die zweite schon nicht mehr und gestern hatte ich das Ding noch nicht ganz wieder hängen, war es schon wieder kaputt. :nudelholz: Und jetzt können sie mich auch mal, bevor Göga mir da nicht etwas stabiles biegt, mache ich daran nichts mehr. Ich bin doch nicht der Handlanger vom Dienst. :pfft:

Also hängt die Kokosnuss nun an dem einen Haken und die Hängeleiter am anderen Haken. Die Hängeleiter ist vollkommen uninteressant, aber die Kokosnuss...

Isolde: "So eine einsame Kokosnuss mit der muss es doch etwas auf sich haben. Ich werde das mal etwas genauer inspizieren."
1.jpg
1.jpg (49.69 KiB) 450 mal betrachtet

Frieda (o) : "Kletterst du auch bis ganz hinten rein?"
Isolde (u): "Natürlich."
2.jpg
2.jpg (31.76 KiB) 450 mal betrachtet

Isolde: "Ich bin ganz hinten drin, da ist nichts."
Frieda: "Das kann nicht."
3.jpg
3.jpg (38.61 KiB) 450 mal betrachtet

Isolde: "Frieda, da ist wirklich nichts drin."
4.jpg
4.jpg (49.8 KiB) 450 mal betrachtet
...
Es grüßen auch die Herzensbrecher Herbert, Frieda, Konrad, Fritz, Hilde, Hans im Glück, Adele, Lisbeth, Kurt, Berta, Käthe, Walter, Ludwig, Karl, Heinz, Isolde, Trine, Luise, Oskar, Waltraud, Franz, Alfons, Renate, Theo und Dora

Benutzeravatar
Wellibert Till
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 837
Registriert: So 13. Nov 2011, 10:36
Schwarmgröße: 25
Wohnort: zu Hause

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von Wellibert Till » Di 13. Nov 2018, 11:28

....
Tja, wenn das so ist, übernimmt Renate die Überwachung. :arbeit:

"Jetzt schaue ich mir das an. Es kann doch nicht sein, dass das Ding einfach so in der Gegend rum hängt."
5.jpg
5.jpg (40.38 KiB) 450 mal betrachtet

"Hmmm" - Wie Hmmm?
6.jpg
6.jpg (32.25 KiB) 450 mal betrachtet

"LEER! Wirklich leer."
7.jpg
7.jpg (39.58 KiB) 450 mal betrachtet
Habt einen schönen Tag
:lach2:
Es grüßen auch die Herzensbrecher Herbert, Frieda, Konrad, Fritz, Hilde, Hans im Glück, Adele, Lisbeth, Kurt, Berta, Käthe, Walter, Ludwig, Karl, Heinz, Isolde, Trine, Luise, Oskar, Waltraud, Franz, Alfons, Renate, Theo und Dora

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14279
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von loriline » Di 13. Nov 2018, 12:52

Also ehrlich eine leere Kokosnuss, das geht ja gar nicht :nudelholz:
Da könnten ja wenigstens ein paar Grassamen drin sein :glotz:
So ist das zumindest bei uns :gimme5:
Und ich scharre die dann immer raus :mrsbrueller:

Liebe Grüße,
gez. Sternchen von der Zwitschergang :winke2:
LG Hannelore und Sir Luna, Emilio, Jacky, Maya, Queeny, Sternchen, Oskar, Blue und Charlie
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2429
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von Ringeltaube » Di 13. Nov 2018, 14:29

Soso, Du bist also für Deine Wellis NICHT der Handlanger vom Dienst?

Na, dann red' Dir das 'mal ruhig weiter ein; Deine Bilder sprechen da eine ganz andere Sprache! :rofl: :roflrofl:

Die Fotos sind wieder ganz entzückend, sehr, sehr süß! 💖
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

Benutzeravatar
Sittichmutter
Kennt sich schon aus
Beiträge: 146
Registriert: Do 14. Sep 2017, 23:17
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Ortenau

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von Sittichmutter » Di 13. Nov 2018, 14:35

Hallo Wellibert Till :wink:
wie immer tolle Bilder mit Untertiteln dazu. :passtgirl:
Um das Problem der " Leiterzerstörung " zu lösen, hätte ich folgenden Vorschlag : einfach die Knoten zwischen den einzelnen Holzstegen weglassen und die sichtbaren und die damit zerstörbaren Lederbänder durch zB kleine Holz oder Kunststoff Perlen auffüllen.
Natürlich kannst du auch der Länge nach durchbohrte Aststücke in der Art eines Leerrohres zwischen den einzelnen Stegen auffädeln.
Der darin verlaufende Faden, muss dann auch kein Leder mehr sein, sondern einfach wieder Schnur, Seil, Sisal.
Lediglich der Knoten in der Nuss wäre dann noch durch Wellischnäbelchen gefährdet. Dafür fällt mir im Moment aber keine Lösung ein. :hm:
Der Nachteil der Leiterkonstruktion ist allerdings, dass die Leiter stabiler wird und nicht mehr so beweglich ist bzw. schwankt.
Wobei das für Schlechtflieger oder Schlechtkletterer schon wieder ein Vorteil sein kann. :passtgirl:
Ich hoffe ich habe mich nicht zu umständlich ausgedrückt. Auf Wunsch schick ich Dir auch gerne eine Zeichnung. :rofl:
:wink: Sabine, Eric, und die 12 Flauschkugeln :smlove:

Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2645
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von Charlie1403 » Di 13. Nov 2018, 15:35

Ich hab da auch noch eine Idee. :idee:
Dafür muss die Nuss aber warscheinich zwei goße Löcher haben (wenns nicht schon so ist, wegen Bruthöhle und so). Ich habe einen kleinen (krummen) Ast als Landebahn an die Nuss geschraubt. Das Schraubloch hast Du ja schon. Nur befestigen kannst Du die Schraube nur, wenn Du mit dem Schraubendreher auch dran kommst.

Zu sehen hier mit Lexi und BobyLucca,
Kokusnuss Le1.JPG
Kokusnuss Le1.JPG (35.44 KiB) 435 mal betrachtet
Kokusnuss Lu1.JPG
Kokusnuss Lu1.JPG (48.14 KiB) 435 mal betrachtet

Und was sind wir denn sonst, als die Sklaven vom Dienst. :rofl: Und wir machen es doch gern. :D
Grüße von Dany und Azizi, BobyLucca, Blue, Dahlia, Flocke, Hubert, Lexi, Lilo, Maria, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Finja,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Pünktchen,QueenNelly,Hr.Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)

Benutzeravatar
Wellibert Till
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 837
Registriert: So 13. Nov 2011, 10:36
Schwarmgröße: 25
Wohnort: zu Hause

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von Wellibert Till » Mi 14. Nov 2018, 11:25

Liebes Sternchen von der Zwitschergang,

magst du keine Grassamen oder warum scharrst du die immer raus?
Unser Trinchen scharrt auch immer in der Kokosnuss rum. Das ist gut so, weil sie darin auch schläft und dann entfernt sie morgens ihre Hinterlassenschaften.

@ Ringeltaube,
sind die Fotos wirklich so offensichtlich? :bibber:

@ sittichmutter,
ich weiß, was du meinst. "So was" habe ich auch noch im Schrank liegen. Bringt aber nichts, weil sie wirklich die Knoten oder das Band in der Nuss zerstören. Das Ergebnis sieht dann so aus:
DSC04105(1).jpg
DSC04105(1).jpg (62.47 KiB) 411 mal betrachtet

Ich habe es auch schon mit Haken aus Edelstahl versucht, aber entweder sind die Haken zu dick für die Löcher oder die Löcher sind zu weit vom Rand entfernt, meist beides. :sad:

@charlie1403,
wir haben so gar einen Schraubendreher, mit dem man um die Ecke schrauben kann. :baeh:
Nein, eine Kokosnuss mit zwei Eingängen findet Trine doof. Die TÄ hat erzählt, dass sie bei ihr auch immer in der Kokosnuss saß und wir gehen inzwischen davon aus, dass sie, nur weil sie in so einer Kokosnuss saß, damals den Marderangriff überlebt hat.

Was ich haben will, sind einfach zwei Haken aus Edelstahl, in denen ich die Leiter wieder einhängen kann. Falls das mit dem einhängen der Leiter nicht funktioniert, mache ich es so wie du, Dany. Aber ich finde die vorgebohrten Löcher ein wenig klein um da einen kleinen Holzast reinzustecken, vor allem, wenn der noch angeschraubt wird. Kann man die Löcher vergrößern, ohne dass die Kokosnuss reißt oder knackt oder sonst was tut, was ich nicht haben will?

Und dann noch was in eigener Sache: :verlegen:
Die neue PapageienUmschau ist raus. Thema, passend zum Monat: "Die Erinnerung bleibt".
:rotwerd: Ich bin auch wieder dabei.Im Original ist es eine Doppelseite
Seite 1 002.jpg
Seite 1 002.jpg (45.99 KiB) 411 mal betrachtet
Seite 2 001.jpg
Seite 2 001.jpg (43.81 KiB) 411 mal betrachtet

Übrigens, die PapageienUmschau kann man inzwischen auch bei b....a..m... kostenlos mitbestellen.

Habt einen schönen Tag
:winke2:
Es grüßen auch die Herzensbrecher Herbert, Frieda, Konrad, Fritz, Hilde, Hans im Glück, Adele, Lisbeth, Kurt, Berta, Käthe, Walter, Ludwig, Karl, Heinz, Isolde, Trine, Luise, Oskar, Waltraud, Franz, Alfons, Renate, Theo und Dora

Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2645
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von Charlie1403 » Mi 14. Nov 2018, 13:43

Ich hab durch das Loch die Schraube mit Unterlegscheibe geführt und damit den Ast befestigt. Das funktioniert halt nur, wenn man von der anderen Seite Schrauben kann. Oder man nimmt einen Ast, dreht ein kleines Gewinde rein, steckt das durch das Loch und dreht eine Mutter drauf.

Zur anderen Frage:
Da die Kokusnuss schon ein kleines Loch hat, müßtest Du mit einem Holzbohrer, bei kleiner Geschwindigkeit, das Loch aufbohren können. Ggf. mit verschiedenen Größen mehrfach ansetzen.
Lexis Nuss hatte auch nur einen Eingang. Die anderen drei großen Löcher habe ich gebohrt/gefräßt.
Grüße von Dany und Azizi, BobyLucca, Blue, Dahlia, Flocke, Hubert, Lexi, Lilo, Maria, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Finja,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Pünktchen,QueenNelly,Hr.Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14279
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von loriline » Mi 14. Nov 2018, 16:34

Doch, doch, ich mag gerne Grassamen :popcorn:
aber ich liege auch gerne in der Kokosnuss und dann picken die Grassamen so :rofl:

Liebe Grüße,
Sternchen :loving:
LG Hannelore und Sir Luna, Emilio, Jacky, Maya, Queeny, Sternchen, Oskar, Blue und Charlie
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
Wellibert Till
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 837
Registriert: So 13. Nov 2011, 10:36
Schwarmgröße: 25
Wohnort: zu Hause

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von Wellibert Till » Do 15. Nov 2018, 09:49

@ Charlie1403,
Aha, das ist ein Menschen unterwegs, der zwei rechte Bastelhände hat. :gimme5: Danke für die Ausführungen. :passtgirl:

Liebes Sternchen,
du hast recht. Die Grassamen können ganz fürchtelich picken. Das würde mich auch stören. :lovestory:

Trotz aller guten Tipps habe ich gestern die beiden Gläser mit den Haken umgekippt und solange probiert, bis ich zwei passende Haken hatte. Es geht doch... :pfeif: Und Trine hat die Nacht schon wieder ruhig schlafen in der Kokosnuss verbracht. :schlafen:

:stampf: Was natürlich ganz und gar nicht geht, bevor die Gesamtanlage nicht einer fachgerechten Prüfung unterzogen wurde. :streber:
Zuerst kommt

Renate: "Das sieht von hier oben doch ganz gut aus."
1.jpg
1.jpg (34.37 KiB) 360 mal betrachtet

Dora: "Ja, von hier oben ist es gut, aber wir müssen auch reingehen."
2.jpg
2.jpg (35.63 KiB) 360 mal betrachtet

Theo: "Machst du den Bereich innen? Dann nehme ich mir die Leiter vor."
Dora: Ein unverständliches Gebrabbel.
3.jpg
3.jpg (42.52 KiB) 360 mal betrachtet

und es dauert und dauert und dauert.... :oehm:

Dora: "Nicht hetzen. Die Prüfung muss ordentlich vollzogen werden, sonst sind wir nächste Woche wieder hier. Also laßt mich meine Arbeit machen."
4.jpg
4.jpg (54.8 KiB) 360 mal betrachtet

Stuuuunden spääääter:
Dora: "Hier drinnen ist alles in Ordnung. Und bei dir Theo?"
Theo: "Ich prüfe gerade den letzte Knoten, aber dann bin ich auch fertig."
5.jpg
5.jpg (43.01 KiB) 360 mal betrachtet

:kaffee3: Der Prüfbericht ist auch schon da - ohne Mängel.

:mrsbrueller
Es grüßen auch die Herzensbrecher Herbert, Frieda, Konrad, Fritz, Hilde, Hans im Glück, Adele, Lisbeth, Kurt, Berta, Käthe, Walter, Ludwig, Karl, Heinz, Isolde, Trine, Luise, Oskar, Waltraud, Franz, Alfons, Renate, Theo und Dora

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14279
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von loriline » Do 15. Nov 2018, 09:56

:rofl: :roflrofl: :mrsbrueller:
LG Hannelore und Sir Luna, Emilio, Jacky, Maya, Queeny, Sternchen, Oskar, Blue und Charlie
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
Wellibert Till
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 837
Registriert: So 13. Nov 2011, 10:36
Schwarmgröße: 25
Wohnort: zu Hause

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von Wellibert Till » Do 15. Nov 2018, 10:05

loriline hat geschrieben:
Do 15. Nov 2018, 09:56
:rofl: :roflrofl: :mrsbrueller:
Oh, man - können wir Freude auslösen. :jippieh: :gimme5:
Es grüßen auch die Herzensbrecher Herbert, Frieda, Konrad, Fritz, Hilde, Hans im Glück, Adele, Lisbeth, Kurt, Berta, Käthe, Walter, Ludwig, Karl, Heinz, Isolde, Trine, Luise, Oskar, Waltraud, Franz, Alfons, Renate, Theo und Dora

Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2645
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von Charlie1403 » Fr 16. Nov 2018, 11:26

Das ist auch eine tolle Idee :passtgirl:

Dora und Theo habe ja die Konstruktion ausgiebig getestet. Und es hat gehalten :D
Grüße von Dany und Azizi, BobyLucca, Blue, Dahlia, Flocke, Hubert, Lexi, Lilo, Maria, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Finja,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Pünktchen,QueenNelly,Hr.Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8595
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 5

Re: Die Herzensbrecher

Beitrag von ela67 » Fr 16. Nov 2018, 17:11

Sind das wieder tolle Bilder hier. :genau:
Sehr, sehr schön. :smlove:
Da wären wieder etliche Favoriten....na, du weißt schon. :grinser: :zwinker:
Und Gratulation :blumen: zu deinem neuen Bericht in der Papageienumschau.
Wenn ich es auch ein furchtbar trauriges Thema finde, wo leider
auch zur Wellihaltung dazu gehört ! :sad:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole, butschi und hank(y) ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste