Nelli hat einen brüchigen Schnabel

Antworten
Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2399
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Nelli hat einen brüchigen Schnabel

Beitrag von Ringeltaube » Do 30. Nov 2017, 21:29

Hallo, Ihr Lieben!

Ich war heute mit Nelli beim vkTA, weil Ihr Schnabel seitlich brüchig ist.
Diagnostiziert wurde ein Schnabelpilz.

Weiß jemand von Euch, ob es eine Möglichkeit gibt, den Schnabel etwas zu stabilisieren, vielleicht mit einem Lack?

Etwas des Bröckeligen wurde entfernt und Behandlung ist 1x tgl. ein Tropfen Ampho, aber dafür müsste ich sie ja täglich fangen! :panik3:

Weiß hier jemand noch eine weitere Behandlungsmöglichkeit bei Schnabelpilz?

Merci! :wink:
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

Benutzeravatar
charly13
Gehört zum Inventar
Beiträge: 6088
Registriert: Do 18. Dez 2008, 08:12
Schwarmgröße: 0
Wohnort: Düsseldorf

Re: Nelli hat einen brüchigen Schnabel

Beitrag von charly13 » Do 30. Nov 2017, 22:45

Lack hat eher zuviel Lösungsmittel, das dürfte eher lösen und wäre somit
kontraproduktiv.

Könnte mir vorstellen, das es mit Holzleim besser klappen würde.
Weit weniger Giftstoffe, würde besser halten und trocknet schneller.

Aber ist sowas denn nötig, ist das so brüchig?
Kann sie die Körner spelzen?

Gruss
:daumendrück:
Es gibt Leute, die haben halt mehr, als nur einen Vogel.
In Erinnerung an: Bruno, den Bären "JJ1"
Kaninchen suchen Paten >>>
Alles Gute für Ella, Ida, Mara Krötchen, Horst und Azzuro.

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2399
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Nelli hat einen brüchigen Schnabel

Beitrag von Ringeltaube » Fr 1. Dez 2017, 00:12

Lieber Volker,
sie kann noch ganz normal fressen.
Wir hatten überlegt, dass es doch gegen Fußpilz eine Art Nagellack gibt, mit dem man vielleicht zwei Probleme gleichzeitig in den Griff bekommen könnte, den Pilz UND die Brüchigkeit.
Aber natürlich möchte ich da nicht einfach drauflos pinseln, das kann ja auch, so wie Du auch sagst, giftig sein.

Aber vielleicht kennt ja noch jemand eine bessere Lösung!
:wink:
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

Benutzeravatar
charly13
Gehört zum Inventar
Beiträge: 6088
Registriert: Do 18. Dez 2008, 08:12
Schwarmgröße: 0
Wohnort: Düsseldorf

Re: Nelli hat einen brüchigen Schnabel

Beitrag von charly13 » Fr 1. Dez 2017, 06:32

Was willst du damit erreichen?
Wenn sie fressen kann, ist der Schnabel fest genug.
Dann würde ich alles weglassen und nur auf Hygniene
achten, damit das verheilen kann.

Gruss
Es gibt Leute, die haben halt mehr, als nur einen Vogel.
In Erinnerung an: Bruno, den Bären "JJ1"
Kaninchen suchen Paten >>>
Alles Gute für Ella, Ida, Mara Krötchen, Horst und Azzuro.

Benutzeravatar
andrea k.
2. Vorsitzende
Beiträge: 12496
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:52
Schwarmgröße: 13

Re: Nelli hat einen brüchigen Schnabel

Beitrag von andrea k. » Fr 1. Dez 2017, 06:58

In der Tierklinik wurde mir empfohlen bei brüchigen Schäbeln 1x wöchentlich Ballistol Animal (Waffenöl) auf den Schnabel zu schmieren. Das hilft wirklich. Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht. Du bekommst es beim vk TA oder in der Apotheke. :wink:
Liebe Grüße von Andrea und den Ruhrwellis. 🐦🐥🐦

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8492
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Nelli hat einen brüchigen Schnabel

Beitrag von ela67 » Fr 1. Dez 2017, 07:49

Hallo Anette ! :winke2:
Andrea´s Vorschlag klingt gut.
Ist für Tiere und gibt es beim Vogeldoc und in der Apotheke.
Das würde ich wählen. :super:
Das Fußpilzmittel würde ich nicht nehmen.
Da hätte ich auch ein komisches Gefühl dabei. :hm:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 13822
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Nelli hat einen brüchigen Schnabel

Beitrag von loriline » Fr 1. Dez 2017, 08:38

Also ich würde auf gar keinen Fall mit irgendwelchen Lacken oder Holzleim an dem Schnabel rumdoktorn :( Da machst Du womöglich noch alles schlimmer mit. Das Ballistol bekommst Du ja sogar beim TA und das würde nicht schaden.
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2399
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Nelli hat einen brüchigen Schnabel

Beitrag von Ringeltaube » Fr 1. Dez 2017, 10:33

Vielen herzlichen Dank! :kiss:

Dann gehe ich 'mal Ballistol besorgen! :wink:
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste