Sorgen um meinen kleinen Hanky

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8149
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von ela67 » Sa 2. Jun 2018, 11:23

Hallo ihr Lieben ! :winke2:
Ich habe jetzt die Ergebnisse von der Kultur.
Das Rätsel der Kurzatmigkeit und Schnabelatmung ist gelöst ! :kniefall:
Mein Schatz hat eine bakterielle Atemwegsinfektion :( und bekommt am Montag ein Antibiotika gespritzt ! :daumendrück:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Geierchen
Wohnt hier
Beiträge: 1193
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 20:22
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Braunschweig

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von Geierchen » Sa 2. Jun 2018, 11:51

Na GsD, das kriegt der Doc wieder in den Griff.
So eine Spritze steckst Du doch mit links weg
Hanky. Ich wünsche Dir gute Besserung. Nun kann
Deine Felo aufatmen.
Bild

In stillem Gedenken

Bibo 18.04.2016 Sina 23.04.2016 Balu 24.07.2016 Rocky 11.09.2016 Bella 16.12.2016

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 13084
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von loriline » Sa 2. Jun 2018, 12:38

:chakka: Hanky :chakka: Hanky :chakka:
Das schaffst Du noch :passtgirl: Du bist doch ein gestandener Mann, ähm Hahn :passtgirl:
:gaga: :gaga: :gaga:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
knopfäuglein
VWFD-Flyer-Fee
Beiträge: 5943
Registriert: Do 23. Apr 2009, 21:26
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Ahornbaum

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von knopfäuglein » Sa 2. Jun 2018, 12:52

Dann hoffen wir ganz sehr, dass der kleine Hanky bis Montag gut durchhält! Gute Besserung kleiner Schatz. :daumendrück:
Nicky,Mr.Hope,Bella,Petra,Sammy,Söckchen,Apollo ,Luna,Madam Bluey grüßen mit Renate - die im Herzen die Wellis Flocke, Fridolin, Frederic, Ceddy, Lucy, Liesel, Pauline, Moritz, Fine, Lady, Sora von Attendorn,Sternchen,Perlenpaule,Boby Graupapagei trägt und nie vergisst

Benutzeravatar
Zifit
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 946
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 12:01
Schwarmgröße: 4

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von Zifit » Sa 2. Jun 2018, 13:44

Endlich ein Ergebnis :kniefall: Alles Gute für den kleinen Mann, das wird wieder :daumendrück:
Viele Grüße von Alexia

Welli
Stammgast
Beiträge: 333
Registriert: So 1. Aug 2004, 00:00

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von Welli » Sa 2. Jun 2018, 17:44

Hallo Ela
Gott sei dank, kann Hanky geholfen werden, er wird sicher noch "steinalt" bei so einer tollen Krankenschwester! :gimme5: :wink:
Schönes Wochenende (das jetzt hoffentlich gerettet ist) :gimme5:
Silvia :daumendrück:

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8149
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von ela67 » Sa 2. Jun 2018, 18:01

Vielen Dank, ihr Lieben ! :loving:
@ Renate : Wenn gestern Nachmittag das Ergebnis schon da gewesen wäre,
hätte ich heute Morgen schon gleich zum Doc mit Hank fahren können.
Der ist Samstags 2 Stunden in der Praxis. Aber so hat das zeitlich leider
nicht geklappt. :(
@ Silvia : Dir auch ein schönes erholsames Wochenende. :heftigknuddel: Und tanke noch ein bisschen
Kraft für Montag, :troest: wenn dein kleiner Nigg sein Implantat kriegt. :daumendrück:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Lumy
Wohnt hier
Beiträge: 1122
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 15:09
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Nürnberg

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von Lumy » Sa 2. Jun 2018, 21:05

Alles Gute für dich :daumendrück: :daumendrück: Hankyschatz und die Spritze ist gaaaaar nicht schlimm :bibber:
Liebe Ela :troest: Endlich weißt du was dem Kleinen fehlt. Jetzt geht es dann bestimmt aufwärts.
Elke und die Mäusekinder: Luis, Kimba, Maja, Sally, Blümchen Mimo, Mäxchen, Biene
Samy + 22.9.2016, Lilly + 30.1.2016, Jelly + 30.10.2015, Finchen + 30.5.2015, meine Herzchen ihr fehlt so sehr

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8149
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von ela67 » Sa 2. Jun 2018, 21:42

Vielen Dank, :loving: liebe Elke !
Hanky schimpft :mad: ganz herzzerreißend, wenn er gespritzt wird.
Da kann ich als gar nicht hinsehen ! :cry:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 13084
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von loriline » So 3. Jun 2018, 08:21

Wie geht's Hanky denn heute :bibber:
Die Spritze ist für so einen kleinen Welli bestimmt nicht so toll :troest: :heftigknuddel:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8149
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von ela67 » So 3. Jun 2018, 08:35

Hallo liebe Hannelore ! :winke2:
Hanky bekommt die Spritze erst Morgen. Ist ein 7 Tage AB.
Das mit dem herzzerreißend schimpfen, war letzten Montag als
er eine Hormonspritze bekam ( wegen seiner hyperaktiven Hoden ) und
eine Spritze für sein Immunsystem wieder etwas anzukurbeln. "Hochzufahren"
wie es der Doc nannte. Und er schimpfte entsetzlich. :( Bin froh, wenn er Morgen
wieder auf dem Heimweg ist. Zumal ich ihn nicht gerne in seinem jetzigen Zustand
einfange. Diese Kurzatmigkeit. Klappt es nicht gleich beim ersten Versuch, muss ich
erst mal pausieren, damit er mir nicht umfällt vor Aufregung ! :sad:
Er sitzt im Moment noch mit den anderen in der Voli. Habe die Fenster gekippt um
Frischluft reinzulassen. Auch habe ich seit dieser Wochen euren Tipp mit den feuchten Tüchern
im Vogelzimmer umgesetzt. Ich habe den Eindruck das hilft ein wenig bei den Temperaturen im Moment. :passtgirl:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Geierchen
Wohnt hier
Beiträge: 1193
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 20:22
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Braunschweig

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von Geierchen » So 3. Jun 2018, 11:57

Einen kleinen Tipp hätte ich noch zum einfangen:
ich übe eben mit meiner Bande freiwillig in die
Transportbox zu gehen. In die Transportbox lege ich
Hirse und stelle die Box auf die Voli. Irgendwann holen
sie sich den Leckerhappen und gehen ganz freiwillig in
die Box. Ohne Angst. Bei Deinen Wellis könnte ich mir
gut vorstellen, das ihr das auch hin bekommt. Sie sind
ja schon etwas zahm.
Prima, das es mit den Handtüchern etwas besser geworden ist.
Ich merke das bei meinen auch, das es ihnen dann besser geht.
Bild

In stillem Gedenken

Bibo 18.04.2016 Sina 23.04.2016 Balu 24.07.2016 Rocky 11.09.2016 Bella 16.12.2016

Benutzeravatar
Sabine
1. Vorsitzende
Beiträge: 7096
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 08:25
Schwarmgröße: 14
Wohnort: Metzingen
Kontaktdaten:

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von Sabine » So 3. Jun 2018, 12:13

Für den kleinen Hanky sind alle Daumen gedrückt :daumendrück: :daumendrück:

Gut, daß die Ursache gefunden wurde. :passtgirl:

Sehe es einfach als ein gutes Zeichen, daß er sich noch wehrt und durch die Gegend brüllt :angel:
Auch wenn man sich als Halter manchmal peinlich vor kommt. :verlegen:
Sabine mit Snowy,Bonny,Pucki,Rudi,Camilla,Kiki,Nemo,Jack,Betty,Tom,Mini,Erbse,Amon+Copito
Fiffi,Speedy,Fuzzy,Mucki,Pünktchen,Flocke,Paul,Kim,Jimmy,Putzi,Susi,Lucky,Pitti,Tweety,Julchen, Bobbylein,Chaplin,Leo,Sunny,Bobby,Lilli.Nicki,Jerry,Maya,Sissi,Frodo,Balu,Pepe,Lemon+Luna für immer im Herzen

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8149
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von ela67 » So 3. Jun 2018, 12:51

Hallo liebes Geierchen und liebe Sabine ! :wink:
@ Geierchen : Mensch hast du ein Glück, :glotz: das deine Schätze das mit der Transportbox so freiwillig machen.
Ich habe das auch schon versucht. Aber das machen meine Sturköppe absolut gar nicht.
Ich habe auch schon die Transportbox tagelang im Zimmer in ihrer Nähe stehen lassen, das sie sich an den Anblick
gewöhnen sollen und das es ganz ungefährlich ist. Half aber alles nicht, leider. Da bleiben sie stur. :boese: Freiwillig geht da
keiner rein. :mad:
@ Sabine : Vielen Dank für die gedrückten Daumen. :loving:
Natürlich sehe ich es als gutes Zeichen, wenn er schreit und ich schäme mich da ehrlich nicht und es ist mir auch
nicht peinlich. Mir tut es nur so furchtbar leid. :cry: Ich sehe dann immer den kleinen 40-50 Gramm leichten Welli in einer
großen Hand, wo mit einer Nadel gestochen wird. :schnief: Und das tut "Felo" ganz besonders weh !
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
A-Netti
Wohnt hier
Beiträge: 1117
Registriert: Fr 6. Dez 2013, 20:12
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Marl

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von A-Netti » So 3. Jun 2018, 22:30

Hallo Hanky,
morgen schön tapfer sein .Es soll dir ja besser gehen.
Glaub mir auch die großen Federlosen gruseln sich vor Spritzen.
Ich denk an dich :daumendrück:
Grüße von Annette und der Gurkentruppe ,Helena, Lucky, Azuro, Alex, Zitronella, Elliot, Dobby und in Erinnerung Jerry , Flocke, Seven , Schneeweißchen und Toni

Benutzeravatar
Zifit
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 946
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 12:01
Schwarmgröße: 4

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von Zifit » Mo 4. Jun 2018, 06:57

Alles Gute für Hanky und die Felo für den heutigen TA-Besuch :daumendrück:
Viele Grüße von Alexia

Benutzeravatar
nati
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2817
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 16:37
Schwarmgröße: 5
Wohnort: Bonn

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von nati » Mo 4. Jun 2018, 09:04

Liebe ela und lieberHanky, wir drücken ganz fest die Däumchen und freuen uns sehr das man endlich weiß, was der Schatz für ein Problem hat. Jetzt wird er wieder fit und gesund. Hanky-Schatz, sei tapfer und schimpfen darf man ja wohl :grinser:
LG
nati, Tommy, Robby, Ricky, Micky + Lilly (Benny, Lulu, Mausi, Chibby, Flöhchen ,Sunny-Mausi + Peggy) in unserem Herzen

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 13084
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von loriline » Mo 4. Jun 2018, 09:41

:daumendrück: :mad: :daumendrück: :troest: :daumendrück:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Welli
Stammgast
Beiträge: 333
Registriert: So 1. Aug 2004, 00:00

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von Welli » Mo 4. Jun 2018, 10:23

:angel: :smlove: :kniefall:
Alles wird gut

Benutzeravatar
knopfäuglein
VWFD-Flyer-Fee
Beiträge: 5943
Registriert: Do 23. Apr 2009, 21:26
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Ahornbaum

Re: Sorgen um meinen kleinen Hanky

Beitrag von knopfäuglein » Mo 4. Jun 2018, 10:42

:daumendrück: Das kenne ich auch. Am Anfang musste ich immer weggucken, wenn der Doc einen meiner Vögel gespritzt hat. Jetzt kann ich da auch hingucken. Aber ein bissel tuts mir auch selber weh.

Alles Gute dem Hanky heute. Jetzt wird es hoffentlich bald besser.
Nicky,Mr.Hope,Bella,Petra,Sammy,Söckchen,Apollo ,Luna,Madam Bluey grüßen mit Renate - die im Herzen die Wellis Flocke, Fridolin, Frederic, Ceddy, Lucy, Liesel, Pauline, Moritz, Fine, Lady, Sora von Attendorn,Sternchen,Perlenpaule,Boby Graupapagei trägt und nie vergisst

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste