Seite 3 von 5

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Di 15. Mai 2018, 23:49
von vögelchen
Was für ein Horror... :panik3: :bibber:
Auch hier ist für Miss Elli alles gedrückt, was geht... :daumendrück: :daumendrück: :daumendrück: :troest:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 06:38
von knopfäuglein
Guten Morgen, ich hoffe, Miss Elli hatte eine erholsame Nacht!...? :daumendrück:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 08:25
von loriline
:bibber: Hast Du schon was von Miss Elli gehört :bibber:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 09:39
von nati
Wir drücken ganz fest die Daumen :daumendrück: Gute Besserung kleine Miss Elli. :loving:
LG

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 10:11
von Lumy
Miss Elli halte durch :daumendrück: :daumendrück: :daumendrück:
Und lass dein Bäuchlein in Ruhe heilen :panik3: :panik:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 10:22
von andrea k.
Ich habe gerade angerufen. Es geht ihr gut. :jippieh: Sie haben ihr die Halskrause abgemacht und das Tape vom Bauch wieder entfernt. Bis jetzt geht sie nicht mehr an die Wunde. Iduna kann sie morgen Nachmittag wieder aus der Klinik holen.

Sie bleibt dann lt. ärztlicher Anweisung bis übernächstes WE in Einzelhaft bei Iduna in einer Einzelvoli ohne Freiflug, damit die Wunde ordentlich abheilen kann und damit sie bis dahin von ihrem Partner Rudi getrennt ist.

Das wird ihr nicht gefallen :pfft: , da muss Miss Elli aber durch.

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 10:49
von loriline
:kniefall: :daumendrück: :kniefall: :troest: :kniefall:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 10:51
von knopfäuglein
Das ist eine gute Nachricht :jippieh: - ( bis übernächstes WE Einzelhaft, also das könnte ich ja nicht, arme Miss Elli :troest: ), dann wünsche ich Dir, dass Du weiter gut durchhältst, kleine Maus! :daumendrück:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 11:06
von Geli01
Na , dass sind ja gute Neuigkeiten liebe Andrea. Vielleicht geht es ja auch ohne Hormone und durch die räumliche Trennung von ihrem Rudi. Vielleicht wird er ja dann auch Ruhiger in der Zeit :hm: Du kannst dann viel mehr dich um dich kümmern, denn so etwas bringt immer Unruhe ins Schwarmleben.... :kaffee3:
LG auch an Iduna und Miss Elli :wink:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 11:43
von Charlie1403
Was für ein Drama um die kleine Miss Elli :panik3:

Ich drück auch noch die Daumen mit. :daumendrück: :daumendrück: :daumendrück:
Und das die Hormonbehandlung gut verläuft. An den Spritzen ist damals meine Nelli eingegangen, nach gut verlaufender Legedarmentfernung. Aber wir wollen den Teufel nicht an die Wand malen.

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 11:45
von andrea k.
Hormone bekommt sie jetzt doch nicht. Dafür Einzelhaft. :grinser:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 12:27
von Ringeltaube
Ach, was bin ich erleichtert, dass die kleine Krabbe die Nacht so gut überstanden hat! :klee:

Mannomann, Ihr macht echt einen Streifen mit... :kniefall:

Eine reizarme Umgebung zum Erholen tut Miss Elli sicher gut!

Und das hier ist jetzt ganz allein für die beste Iduna von allen :smlove: :

:blumen: :laola: :blumen:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 15:28
von IdunaK
Das war gestern in der Klinik wirklich nicht schön. :bibber:
Ringeltaube hat geschrieben:
Mi 16. Mai 2018, 12:27
Und das hier ist jetzt ganz allein für die beste Iduna von allen :smlove: :

:blumen: :laola: :blumen:
DANKE! :verlegen:

Liebe Grüße von
Iduna und dem 15schnäbligen Kampfgeschwader :winke2:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 15:35
von timilu
Alles gute für die süße Maus.

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 16:06
von ela67
GsD :kniefall: hat die Kleine die Nacht gut überstanden !
Und die paar Tage Einzelhaft, geht auch noch vorüber, liebe Miss Elli !
Und schön das Bäuchlein heilen lassen ! :troest:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Mi 16. Mai 2018, 18:56
von Sabine
Ich habe auch mitgebangt und bin über diese schöne Nachricht froh. :jippieh:

Einzelhaft ist zwar nicht schön, aber in diesem Fall hoffentlich was, das zur Genesung beiträgt. :daumendrück: :daumendrück:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Do 17. Mai 2018, 19:36
von andrea k.
Miss Elli ist jetzt aus der Klinik raus und bei Iduna. :invasion: Sie bekommt jetzt noch 5 Tage Antibiotika und randaliert gerade in der Krankenvoli. :mad: Nächste Woche Samstag müssen wir zur Nachkontrolle.

Rudi ist hier und auch schon ruhiger geworden. :angel:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Do 17. Mai 2018, 19:42
von Geli01
Ist ja auch nicht so toll. Erst nimmt man ihr den Darm raus :sad: und dann noch Eizelhaft ohne Loverunterstützung. Da weiß die arme Elli sowieso nicht mehr ob sie jetzt noch ein Vollblutmädel ist oder nicht........ :ratlos: :troest:
Alles Gute und gutes Heilfleisch.... :super:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Do 17. Mai 2018, 19:56
von Zifit
Von Herzen gute Besserung für die kleine Miss Elli :wolke7:

Re: Miss Elli im Legerausch

Verfasst: Do 17. Mai 2018, 20:39
von A-Netti
ok Miss Elli :passtgirl: auf das es nun Aufwärts geht. :P
(nach diesem Drama, puh :kiss: )