gekrümmte Körperhaltung

Antworten
Pfau
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 10
Registriert: Di 11. Sep 2018, 17:06

gekrümmte Körperhaltung

Beitrag von Pfau » Do 11. Okt 2018, 16:55

Hallo,

mir ist aufgefallen, dass mein Wellimännchen überwiegend mit abgeknicktem Schwanz da sitzt. Also seine Schwanzfedern sind nicht die Verlängerung des Rückens, sondern gehen kerzen gerade nach unten.

Ist das ein Zeichen für Nierenschaden ?

Wie ist eure Erfahrung damit ?


















Im

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14027
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: gekrümmte Körperhaltung

Beitrag von loriline » Do 11. Okt 2018, 18:27

Hallo Pfau,

das Abkicken der Schwanzfedern ist ein deutliches Zeichen dafür, dass Deine Wellis Schmerzen haben. Das muss jetzt nichts mit den Nieren zu tun haben und kann verschiedene Ursachen haben. Geh bitte möglichst noch vor dem Wochenende mit ihnen zu einem vogelkundigen Tierarzt. Wir haben hier eine Liste nach PLZ gestaffelt: viewforum.php?f=232,

Bitte geh zu keinem normalen Kleintierarzt. Der kann Deinen Wellis nicht helfen, weil er die notwendige Fachausbildung nicht hat und würde die Vögel nur auf "gut Glück" behandeln. Das kann sehr böse für die Kleinen enden. Also bitte suche Dir einen Arzt aus der Liste aus, auch wenn Du dafür weiter fahren musst. Bitte warte nicht zu lange damit. Ich drücke Deinen Wellis ganz feste die Daumen, dass sie schnell wieder auf dem Damm sind :daumendrück: :daumendrück: :daumendrück:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
Steffi-Lotte
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 23678
Registriert: Di 23. Mai 2006, 10:10
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Bad Urach

Re: gekrümmte Körperhaltung

Beitrag von Steffi-Lotte » Fr 12. Okt 2018, 08:01

Ich schließe mich Hannelore in allen Punkten an. :wink:
Liebe Grüße von Steffi
mit Hugo, Lilly, Luna, Leo, Marie und Krümel

*Lerne den VWFD kennen*
*Du suchst einen Welli? Gib' doch einem Abgabetier ein neues Zuhause!*

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14027
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: gekrümmte Körperhaltung

Beitrag von loriline » Sa 13. Okt 2018, 09:40

Gibt es hier was Neues? Warst Du beim TA :bibber:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
knopfäuglein
VWFD-Flyer-Fee
Beiträge: 6109
Registriert: Do 23. Apr 2009, 21:26
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Ahornbaum

Re: gekrümmte Körperhaltung

Beitrag von knopfäuglein » So 14. Okt 2018, 16:26

loriline hat geschrieben:
Sa 13. Okt 2018, 09:40
Gibt es hier was Neues? Warst Du beim TA :bibber:
Das wollte ich jetzt auch fragen. Warst Du bei einem vogelkundigen Arzt?
Nicky,Mr.Hope,Bella,Petra,Sammy,Söckchen,Apollo ,Luna,Madam Bluey, grüßen mit Renate - die im Herzen die Wellis Flocke, Fridolin, Frederic, Ceddy, Lucy, Liesel, Pauline, Moritz, Fine, Lady, Sora von Attendorn,Sternchen,Perlenpaule,Mexx , Boby Graupapagei trägt und nie vergisst

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste